• michune
    Dabei seit: 1212364800000
    Beiträge: 138
    geschrieben 1300008500000

    @vonschmeling

    Ich finde es schade das du als Superuserin hier pauschale Gedanken pflegst, aber obwohl ich immer AI Urlaube hatte war ich jeden Tag draussen habe jeden Tag draussen gegessen mittags und kann serwohl sagen das mein Kebap und das Mineralwasser gleich viel kosten als wie vor 2 Jahren, weitere Beispiele will ich nicht mehr anführen.

    Ich habe sehr viele Freunde dort unten die ich schon sehr lange kenne und schon seit fast 15 Jahren immer in die Türkei fliege und habe sehrwohl Ahnung davon.

    Aber Beispiele wie von Nate 1 bestätigen meine Meinung da brauch ich nicht mehr viel schreiben dazu.

    Lieber Anpacken als Auspacken
  • plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1300009582000

    Ich mache auch AI-Urlaub und habe festgestellt, dass das Bier und der Granatapfelsaft teurer geworden ist....

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
  • Antendon
    Dabei seit: 1144627200000
    Beiträge: 1031
    geschrieben 1300009824000

    wir gehen auch trotz AI auswärts essen zu günstigen preisen. man möcht auch mal was anderes als buffet, zum beispiel kaninchen oder so.

    06.04.15 bis 03.05.15 crystal palace side
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1300010772000

    Und WAS KOSTET das? tztz

  • Antendon
    Dabei seit: 1144627200000
    Beiträge: 1031
    geschrieben 1300011563000

    auf jeden fall viel günstiger als in deutschland. tztz

    06.04.15 bis 03.05.15 crystal palace side
  • plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1300011876000

    Das hat aber nichts mit der Steigerung der Preise in der Türkei zu tun...tztztz

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42642
    geschrieben 1300012480000

    Ganz ohne Schubladendenken: Wer bestreitet, dass die Lebenshaltungskosten in der Türkei ganz erheblich gestiegen sind, trägt meines Erachtens eine mindestens pinke Brille.

    Es wurde nicht bestritten, dass die gute Auslastung in der Hauptsaison zu höheren Preisen führt, Reiseveranstalter sind Geschäftsleute.

    Wie jedoch vorhin schon mal erwähnt, ist letzteres nicht spezifisch für die Destination Türkei, das betrifft andere krisenfreie Warmwasserziele genauso und nicht zuletzt wurde all dies schon in epischer Breite diskutiert.

    @michune

    Ich wäre dir dankbar, wenn du auf Prädikate wie "Superuser" verzichten könntest, denn die persönliche Note macht deinen Beitrag nicht kompetenter!

    Von wegen bei Hitze viel trinken! Mann schwitzt nach 5 Bier und 8 Schnäpsen immer noch ...
  • ingridjohanna
    Dabei seit: 1172880000000
    Beiträge: 2767
    geschrieben 1300013747000

    es gibt dazu unterschiedliche Meinungen und das ist auch gut so ;)

    festgestellt hab ich in all den Jahren, das es immer in der Apotheke , von Jahr zu Jahr etwas teurer wird, sind ja oft Festpreise.. dort ist es am leichtesten ersichtlich..

    +

    auch wenn man außerhalb essen geht, sieht man, das  zum Vorjahr die Preise angehoben wurden,

    ganz klar ersichtlich ist es wenn man Taxi fährt.. auch dort steigen die Spritpreise stetig und der Liter Sprit ist sogar teurer als hier bei uns..

    Ich denke aber nicht, das aufgrund hoher Buchungen, dies alles noch teurer wird..

    im Gegenteil, viele Urlauber verprechen viel Gewinn, bei wenig Urlaubern wird versucht hoch zu verkaufen, damit der Gewinn doch da ist..

    (dies hab ich in all den Urlauben festgestellt, wenn ich Klamotten handle.. )

     

    daß, wenn man jetzt Urlaub bucht, die Preise angestiegen sind, steht auf einem anderem Blatt..

     

    lg und trotzdem einen schönen Urlaub

    warten auf den nächsten Urlaub!!
  • michune
    Dabei seit: 1212364800000
    Beiträge: 138
    geschrieben 1300017771000

    @ingridjohanna

     

    Besten Dank Johanna genau das habe ich gemeint und auch erlebt vor 3 Wochen in der Türkei, Gott sei danke gibt es auch Leute dir Ihre Erfahrungen einbringen die auch Ahnung von dem Thema haben.Genau das passt zum Thema, besser als so Besserwisserein von anderen, aber solche sollte mann am besten ignorieren den jegliche Diskussionen haben keinen Sinn.

    michune

    Lieber Anpacken als Auspacken
  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1300018516000

    Hallo michune,

    hier mal für Dich ein Auszug aus unseren Forenregeln:

    "Dir gegenüber sitzt keine Maschine, sondern eine Persönlichkeit.Toleranz und Menschlichkeit sind angezeigt, da niemand besser oder schlechter ist und jeder User mit gleichem Respekt behandelt wird.

    Die Anonymität des Internet gibt niemandem das Recht ausfällig zu werden. Thematisiere bitte eventuelle Unstimmigkeiten nicht im Forum, sondern per privater Nachricht."

    Deswegen möchte ich Dich bitten, Deine Sticheleien hier im Forum zu unterlassen, da wir Deine Beiträge sonst löschen müssen !

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!