• Stinapastina
    Dabei seit: 1118707200000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1123246406000

    Hallo,

    wegen der Anschläge an der Ägäis konnte man ja bei den meisten Anbietern zumindest für Reisen bis 31.07.05 umbuchen. Jetzt, nach Antalya sind die Veranstalter da eisern. Wir haben bei ITS gebucht und es ist keine kostenlose Umbuchung möglich, weil das auswärtige Amt keine Reisewarnung ausgesprochen hat. Die gab es aber vor drei Wochen auch nicht.  Die Reisewarnung gibt es ja so gut wie nie und deswegen ist es ein Witz. Es geht gar nicht darum wie man zum Verhalten nach  den Anschlägen steht. Es gibt die ängstlichen, die mutigen, die gleichgültigen, u.s.w.,  aber ich müßte jetzt 30% Umbuchungsgebühr bezahlen. Dabei weiß ich noch garnicht ob ich umbuchen würde - aber  ich finde einfach, dass es jedem freistehen müßte in so einem Fall kostenlos umzubuchen.  Würde mich mal interessieren was ihr so darüber denkt.

    Gruß Stinapastina

  • Justin
    Dabei seit: 1122163200000
    Beiträge: 223
    geschrieben 1123247977000

    Hi,

    Also ich find das völlig in Ordnung, viele Reiseanbieter zeigten sich bereit für Einigungen, sie haben dann die möglichkeit zur umbuchung gegeben. Jetzt wo sehr viele Anschläge geschehen ist das für jeden Reiseveranstalter untragbar, die Leute buchen von Cesme villeicht nach Istanbul (nur ein vergleich) um und paar Tage später is da auch ein Anschlag. Dann kommen die wieder und wollen wieder umbuchen.

    Das wäre nicht so gut denk ich. Schließlich können die Reiseveranstalter da auch nichts für.

  • ds2307
    Dabei seit: 1118880000000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1123249643000

    Hi, bei einer kostenlosen Umbuchung ist man auf das wohlwollen des Reiseveranstalters angewiesen.... leider....

    Das Auswärtige Amt gibt nur Reisewarnungen heraus, wenn jetzt z.b. ein Krieg dort ausbrechen würde.

    Meiner Meinung nach ist das Auswärtige Amt eh dem großen Druck der Reiseveranstalter ausgesetzt....bei einer Reisewarnung können dem Unternehmen Millionenschäden entstehen

    Gruß

    Daniel

  • cordu.p
    Dabei seit: 1121126400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1123280131000

    Also, wir fliegen am 12.09.05 in die Türkei. Ich war im Reisebüro, um mal nachzufragen, was für Möglichkeiten es gibt (wir haben bei ITS gebucht) und die sagten: Eine Umbuchung bis 30 Tage vor Abflug ist KOSTENLOS.

    cordu.p

  • sohnialex
    Dabei seit: 1123286400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1123320126000

    Also ich habe gestern bei TUI ohne Gebühren von der Türkei nach Griechenland umgebucht. Es kommt aber wohl auf den Bearbeiter bei dem Veranstalter an. Als wir vorab gefragt hatten, ob eine Umbuchung möglich ist, wurde gesagt es ginge nur für Reisen die bis 31.08. stattfinden, widerwillig sagte sie dann wir können es versuchen, sie entscheiden das dann später. Als wir uns dann auf ein Hotel geeinigt hatten und das Reisebüro bei TUI angerufen hatte, war eine andere Bearbeiterin dran und die hat es ohne Probleme sofort kostenlos umgebucht. Wir freuen uns jetzt wieder riesig auf unseren Urlaub. (ohne Angst haben zu müssen das was passiert)

  • Stinapastina
    Dabei seit: 1118707200000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1123338687000

    Hallo,

    wir fliegen eben schon am 23.8. und da geht eben bei ITS gar nichts. Sie waren sehr resulut und haben ausdrücklich darauf hingewiesen das ich nur lt. üblichen Bedingungen umbuchen kann.

    Gestern hab ich die Tickets auch schon bekommen.

    GRUß Christina

  • Puppy333
    Dabei seit: 1217376000000
    Beiträge: 262
    geschrieben 1123784981000

    Ich habe heute auch kostenfrei umgebucht.( 11.08.05)

    TUI

    Ein guter Veranstalter

    Püppy

  • Stinapastina
    Dabei seit: 1118707200000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1123795640000

    Hallo Puppy 3000,

    wann wäre denn euer Flug gewesen? Wenn es noch länger als 30 Tage bis dahin ist - geht das natürlich - aber wir sind eben schon in den kritischen 2 Wochen vor Abflug.

    Derzeit hoffe ich, wie soviele hier im Forum, einfach daß es gut geht. Die Alternativen Bei ITS mit drei Kindern sind ohnehin nicht der Hit - wesentlich schlechter und wesentlich teurer. Wobei ich einfach sagen muß - ich glaube es sind nicht so viele die umbuchen wollen und diejenigen sollte man einfach umbuchen lassen. Wohin habt ihr denn umgebucht. Euch viel, viel Spaß und so oder so - kommt gesund wieder. Lieben Gruß´Stina

  • Anja&Gerold
    Dabei seit: 1123718400000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1123800809000

    Hallo,

    ja auch wir haben umgebucht - alles ohne Probleme und das bei einem Veranstalter, dem oft keine Cooperationsbereitschaft nachgesagt wird - ALLTOURS.

    Ich hatte bei Alltours direkt angerufen und sehr nette Auskunft erhalten, über die Möglichkeiten einer Umbuchung und der Kosten.

    Wir wollten in 6 Wochen in die Türkei fliegen, aber nun gehts ab auf die Kanaren. Dadurch, dass das neu gewählte Hotel 60 € mehr kostet als das in der Türkei, mußten wir keinerlei Gebühren zahlen. Wäre es billiger gewesen, würden pro Person 25 € fällig. Wir haben sogar nicht den höheren Flugzuschlag zahlen brauchen, dabei haben wir 25 € von alltours erlassen bekommen.

    Dies geht aber nur bis 4 Wochen vor Abflugtermin, danach ist nur noch eine kostenpflichtige Stornierung möglich, außer wenn der Veranstalter sich bereit erklärt, auf grund der örtlichen Sicherheitslage kostenlose Stornierungen den Kunden anzubieten.

    Ich kann nur sagen, dass wir sehr froh sind, umgebucht zu haben......rechtzeitig. Vielleicht fliegen wir nächstes Jahr in die Türkei, wenn alles mal wieder ruhiger ist.

  • schnuffi85
    Dabei seit: 1122854400000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1123832292000

    Moin,

    ich würde meinen Urlaub nicht umbuchen. Wer garantiert das an dem neuen Urlaubsort keine Terroranschläge geschehen ?? Warum sollte z.B. Griechenland sicherer sein als die Türkei ?? Nur weil dort (noch) nichts geschehen ist ? Ich kann diese Denkensweise nicht nachvollziehen und werde meinen nächsten Urlaub sicherlich nicht unter dem Bett verbringen was aber unterm Strich nicht bedeutet das ich die Ängste der Umbucher nicht nachvollziehen kann.

    Liebe Grüße und schönen Urlaub,

    Stefan

    <br /> <br /> Wohnwagenfreunde Deustchland, das Forum unter: <A Href="http://www.wohnwagenfreunde.de/" target="_blank">http://www.wohnwagenfreunde.de/</A>
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!