• Maunzel
    Dabei seit: 1231027200000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1281428870000

    Hallo,

     

    Weihnachten/Silvester möchten wir mit unseren Kindern (17/21) einen etwas anderen Urlaub verbringen, da sich unser Sohn weigert, in große touristische Hotelanlagen zu gehen.

    In Frage kommen eine "coole" Stadt (Istanbul) oder eine Auto-Rundreise mit kleinen Hotels.

    Wer war schonmal im Winter in Kappadokien? Wie ist es dann da? Sehr nass? Sehr kalt? Haben die Sehenswürdigkeiten geöffnet?

     

    Gruß, Maunzel

    Das Leben ist schön!
  • Rambazamba100
    Dabei seit: 1116979200000
    Beiträge: 795
    geschrieben 1281430696000

    Hallo! Also zu Weihnachten/Silvester kann ich dir jetzt leider nichts sagen. Wir waren letztes Jahr Ende Januar in Istanbul und da war es bitterkalt. Es waren zwar 4 Grad, fühle sich aber viel kälter an. Fast alle aus unserer Reisegruppe waren krank. Besichtigungen haben wir nur im Schnelldurchgang gemacht. Würden um diese Zeit nicht mehr nach Istanbul fahren.

    Dieses Jahr waren wir Ende März in Kappadokien und hatten einen Tag noch Schnee ;)  Den anderen Tag strahlenden Sonnenschein. Wie es im Dezember/Januar ist weiß ich leider nicht.

  • koechin58
    Dabei seit: 1205712000000
    Beiträge: 436
    geschrieben 1281433277000

    Wir waren vor Jahren im Nov. in Kappadokien, das Wetter war noch angenehm mild und trocken. Dezember/ Januar wird es kälter sein und warscheinlich nass. Kappadokien zu bereisen, ist ab März/ April doch besser. Brigitte

    Wir sind alle am Borsigplatz geboren! SCHWARZ-GELB ist der Fußballhimmel!...nur der BVB, unser ganzes Leben, unser ganzer Stolz!
  • Bienekind
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 923
    geschrieben 1281463863000

    Reiseplaner: Istanbul

    Reisezeit : 20.12 - 03.01 statistischer Witterungsverlauf Die mittlere Witterung stellte sich für Istanbul in der Vergangenheit folgendermaßen ein:

    Die mittlere Tageshöchsttemperatur lag zwischen 7°C und 13°C. Nachts kühlte es sich auf 2°C bis 9°C ab.

    Im Mittel fiel im entsprechenden Zeitraum an 7 Tagen Niederschlag. Pro Tag schien etwa 2 Stunden lang die Sonne. Über Ihre Reisezeit gemittelt wehte ein mäßiger Wind der Stärke 4 Bft. Diese Analyse beruht auf Beobachtungen der letzten 13 Jahre.

    Reiseplaner:Kayseri

    Reisezeit : 20.12 - 03.01 statistischer Witterungsverlauf Die mittlere Witterung stellte sich für Kayseri/Erkilet in der Vergangenheit folgendermaßen ein:

    Die mittlere Tageshöchsttemperatur lag zwischen 0°C und 10°C. Nachts kühlte es sich auf -10°C bis -0°C ab.

    Im Mittel fiel im entsprechenden Zeitraum an 6 Tagen Niederschlag. Pro Tag schien etwa 4 Stunden lang die Sonne. Über Ihre Reisezeit gemittelt wehte ein schwacher Wind der Stärke 3 Bft. Diese Analyse beruht auf Beobachtungen der letzten 13 Jahre.

     (Quelle: www.wetteronline.de)

    Ich glaube, damit sind alle Fragen zum Wetter beantwortet.

    LG

    Bienekind

  • 28Steffi
    Dabei seit: 1259193600000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1281470446000

    Ich war im Januar mal in Kappadokien, fand es wunderschön da es nicht so überlaufen war. :D

    Aber wie bereits gesagt - wettertechnisch nicht so optimal.

    Da würde ich Istanbul bevorzugen. Bei den ganzen Sehenswürdigkeiten ist es egal wenn es regnet. Und die Jugendlichen können auch mal alleine unterwegs sein, z.B. ins große Shoppingcenter, ins Kino oder in die Disco oder ne nette Bar zum chillen.

  • Maunzel
    Dabei seit: 1231027200000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1281513062000

    @ Rambazamba100:

    Eine Freundin von mir lebt in Istanbul, sie sagt, dass die Stadt im Winter durchaus "etwas hat", das die Sommertouristen verpassen. Natürlich darf man nicht mit Riviera-Temperaturen rechnen.

     

    @ Bienekind:

    Warum bin ich darauf nicht selber gekommen, beim Wetter der letzten Jahre nachzuschauen ;) ? Vielen Dank für die genauen Angaben!

     

    @ 28Steffi:

    Die meisten Sehenswürdigkeiten kennen mein Mann und ich nach zwei ausgiebigen Istanbul-Reisen schon.

    Die Kids werden natürlich auc die "berühmten" Sachen sehen wollen, aber für sie geht´s sicher noch mehr um andere Besonderheiten: Jazzclubs, Musikalienhandel in Galata, Istiklal Caddesi, Menschen beobachten, Fähre fahren, ....

    Im Grunde ist die Stadt ja ideal für ein abwechslungsreiches Jugendprogramm.

     

    Wenn uns nichts Prickelndes mehr einfällt, wird´s wohl tatsächlich Istanbul!

     

     

     

    Das Leben ist schön!
  • Rambazamba100
    Dabei seit: 1116979200000
    Beiträge: 795
    geschrieben 1281539780000

    Mmh, ist wirklich Ansichtssache, uns hat es nicht gefallen, bei 4 Grad und eisigem Wind die Sehenswürdigkeiten anzusehen. Es waren gefühlte - 10 Grad :D . Selbst unserem Reiseleiter war es zu kalt ;)   Natürlich haben wir keine Riviera Temperaturen erwartet, aber das es so kalt ist hätten wir auch nicht gedacht.

    Ich wüsste jetzt nicht, was die Touristen im Sommer verpassen. Wir waren schon oft im Sommer dort (eine Freundin von mir lebt ebenfalls dort) und im Sommer gefällt es uns besser.

     

  • bahner1
    Dabei seit: 1224806400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1281682497000

    Guten Morgen:-)

     

    Meine Frage passt hier nicht ganz zum Thema, aber viell. kann mir doch jm. weiterhelfen. Ich fliege im Sept das 5.mal in die Türkei. Da ich schon viel gesehen habe, würde mich diesmal Kappadokien interessieren. Weiß jemand an welchen Tagen das (von Tui) angeboten wird und was es ca. kostet?

     

    Schon mal Danke für eure Antworten.

     

    LG Tina

  • koechin58
    Dabei seit: 1205712000000
    Beiträge: 436
    geschrieben 1281702166000

    Zu den Wochentagen kann ich nichts verbindlich sagen. Ich vermute mal, dass es entweder WM oder WE stattfindet. Der Preis bewegte sich zu DM- Zeiten um die 120-140 DM herum. Wie es heute ist, weiss ich nicht.

    Wir sind alle am Borsigplatz geboren! SCHWARZ-GELB ist der Fußballhimmel!...nur der BVB, unser ganzes Leben, unser ganzer Stolz!
  • Bienekind
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 923
    geschrieben 1281717266000

    Mit rund 100 € für den 2-Tages-Ausflug bist du dabei...es lohnt sich, ist aber sehr anstrengend. Rund 600 km von Side bis Kappadokien im Bus, durchs große Nichts ;) , wo man nichts sieht außer Schafen und (je nach Jahreszeit) Störchen. Da ist zu überlegen, ob man nicht eine K-Rundreise mit anschließendem Hotelaufenthalt an der Küste bucht.

    LG

    Bienekind

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!