• Eaglechen
    Dabei seit: 1197763200000
    Beiträge: 419
    geschrieben 1275057976000

    Na dann warte ich die Änderungen mal ganz entspannt ab. :D

    Mich kann man nicht beschreiben, mich muss man erleben.
  • June2
    Dabei seit: 1118016000000
    Beiträge: 213
    geschrieben 1275084747000

    dann habe ich vielleicht doch noch eine frage bevor ihr dicht macht. am flughafen gab es vor 2 jahren (mein letzter besuch in der türkei) baklava zu kaufen, welches eingepackt war. kann man dies  gedankenlos mitnehmen oder gibt es probleme? fleisch und tierische produkte dürfen doch nicht mitgenommen werden....im baklava sind doch sicher auch eier verarbeitet...vielen dank.

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8883
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1275085562000

    ......mitführen kannst Du es,ob es aber in D eingeführt werden darf ist eine andere Sache....

    Entweder schmeisst es der Zoll hier in die Tonne oder Du bekommst es durch ;)

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 40554
    geschrieben 1275092092000

    @June2

    Du meinst sicher die Süssigkeiten aus dem Duty Free , Manja... aber selbst wenn nicht, kannst du die mitbringen. Es gibt aktuell keine Einfuhrbeschränkungen.

    Before you diagnose yourself with depression, first you make sure you are not surrounded by assholes ...
  • Mueritz
    Dabei seit: 1166572800000
    Beiträge: 193
    geschrieben 1275125444000

    Die Sicherheitskontrollen auf dem Flughafen Antalya sind schon sehr intensiv, und das ist in Ordnung. Schließlich dient es der Sicherheit  eines jeden Passagiers.  Ich musste zum allerersten  Mal meinen ProthetikPass ( Endoprothese Hüfte ) vorzeigen, nachdem nach dem Auslehren  sämtlicher Hosentaschen  weiterhin Signale vorhanden waren. Sonst reichte stets der Hinweis " Hüfte" - auf deutschen Flughäfen wurde überhaupt noch nie etwas  dazu gesagt.

    Ein junges Paar vor uns hatte im Hotel teure Kosmetikprodukte gekauft und ins Handgepäck getan . Das hatte natürlich zur Folge , dass alles "verloren" war - die Packungsinhalte betrugen in den meisten Fällen mehr als die erlaubten 100ml - außerdem fehlte die vorgeschriebene wiederversschließbare durchsichtige Tüte.

    Das Gezeter der beiden über diesen Verlust hielt den ganzen Flug über an ......sie glaubten sich der Willkür der Sicherheitskräfte der ( von ihnen unaufhörlich mit einem ziemlich heftigen Wort bedachten! ) Türkei zum Opfer gefallen zu sein .....

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 40554
    geschrieben 1275128192000

    @Mueritz

    Wer selbst die Pictogramme an der Sicherheitskontrolle nicht begreift, sollte wohl den Bus nehmen ...

    ;)

    Before you diagnose yourself with depression, first you make sure you are not surrounded by assholes ...
  • Andi5
    Dabei seit: 1248220800000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1276006152000

    @June2

    Baklava macht bei der Einreise nun wirklich keine Probleme. Der Zoll hat in die Tüten (mit Baklava) geschaut, interessiert haben sie sich aber nur für die Anzahl der Zigarettenstangen.

    Was mir erst kürzlich passiert ist: Vor den Sicherheitskontrollen habe ich halbleere und eine volle Mineralwasserflasche aus dem Handgepäck geholt und bei den Abfallbehältern abgestellt. Bei der Kontrolle gab es keine Probleme, einige Kosmetika hatte ich im durchsichtigen Plastikbeutel. Zuhause beim Auspacken fand ich in der Handgepäcktasche ganz unten eine vergessene Wasserflasche (500 ml) und einen kleinen Tetrapack Saft (200 ml). Beides ist bei der Kontrolle nicht aufgefallen! Ich hoffe dass sowas eine Ausnahme ist.

  • marieee
    Dabei seit: 1159142400000
    Beiträge: 225
    geschrieben 1276903971000

    Hallo zusammen,

    ich habe noch mal eine Frage zu den Flüssigkeiten. Im letzten Jahr in Antalya mussten wir unsere Getränkeflaschen an der letzten Kontrolle bevor man ins Flugzeug steigt abgeben oder leertrinken. Ist das immer noch so? In Deutschland (Düsseldorf und Münster) musste man bei der ersten Sicherheitskontrolle schon alles abgeben bzw. in die bereitgestellten Behälter werfen.

    Gruss marie

  • donatella
    Dabei seit: 1174867200000
    Beiträge: 179
    geschrieben 1276925905000

    Ja, ist immer noch so.

  • cippo
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 2013
    geschrieben 1277039309000

    Dutyfree lohnt sich außer bei Zigaretten schon lange nicht mehr, es gibt aber immer wieder ganz interessante Sonderangebote bei den Spirituosen.

    Für das "Atemgerät" empfehle ich eine Zollerklärung des Herstellers, am besten auf türkisch, englisch und deutsch. (Ich habe auch ein Schlafapnoegerät, und mit dieser Erklärung gab es noch nie Probleme).

    Dass es im Wartebereich nach der letzten Abfertigung keine Toiletten gibt, stimmt nicht..man muss sie nur suchen und finden ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!