• taurusbiker
    Dabei seit: 1165881600000
    Beiträge: 1723
    geschrieben 1258369453000

    Flug von AYT nach MUC am 14.11.09, 14:55 Uhr:

    Im Pilotenkofer 3 Dosen Cola und 1 kleine Flasche Wasser:

    1 Kontrolle: keine Beanstandung

    Nach dem Check Inn raus zum Rauchen und 1 Dose Cola getrunken

    2 Kontrolle: keine Beanstandung (am Monitor saß niemand)

    Im Terminal die Flasche Wasser getrunken

    3 Kontrolle: keine Beanstandung. Im Koffer nach Adam Riese: 2 Dosen Cola

    Fazit: die Kontrollen sind lasch wie eh und je

    Man reist nicht, um anzukommen, sondern um zu reisen. (Jh. W. Goethe)
  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14254
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1258373463000

    Wo gibt es in AYT drei Kontrollen?

    Ich kenne nur zwei: die erste am Eingang, wo man die Koffer selber aufs Band wuchten muss und die zweite im Terminal, am Eingang zum Gate. Bis dahin nehmen wir die Getränke immer mit.

    LG

    Sokrates

    I refuse to have a battle of wits with an unarmed person!
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 40587
    geschrieben 1258375086000

    @Sokrates

    Wenn du oft genug durchläufts, kannst du auch 10 Kontrollen schaffen! ;)

    Wenn du nach der ersten Schleuse eincheckst und dann zum Quarzen wieder nach draußen gehst, passierst du die Kontrolle rechnerisch zum zweiten Mal.

    Die Flüssigkeiten werden an der Sicherheitskontrolle am Gate in der Regel abgenommen und zwar nur da und offenbar eben nur bei ca. 995 von 1000 Paxen.

    Ob das nun ein Indiz für "lasche Kontrollen" ist, bleibt Ansichtssache.

    Getränke, die im Terminal erworben wurden, können mit an Bord genommen werden, ebenso Flüssigkeiten aus dem Duty Free.

    Ob man die Dinge nun in einer Aldi-Tüte oder einem Pilotenkoffer transportiert, spielt keine Rolle.

    Ausnahmen habe ich bei Flüssigkeiten in Babyfläschen beobachtet. Allerdings sollte man zu Alibizwecken dann auch ein Baby mit sich führen.

    :p

    Before you diagnose yourself with depression, first you make sure you are not surrounded by assholes ...
  • plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1258375638000

    Wenn man im Terminal noch Medikamente einnehmen muss, darf man auch eine Flasche Wasser mitnehmen.

    So war es jedenfalls bei uns im September...

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 40587
    geschrieben 1258376182000

    @plinze

    Was spricht dagegen, die Medikamente vor der Sicherheitskontrolle am Gate einzunehmen?

    Wie erwähnt dürfen Flüssigkeiten bis dorthin generell mitgeführt werden.

    :frowning:

    Before you diagnose yourself with depression, first you make sure you are not surrounded by assholes ...
  • assikeh
    Dabei seit: 1172707200000
    Beiträge: 579
    geschrieben 1258383554000

    Überflüssiges Zitat entfernt, da dieses bei einer direkten Antwort entbehrlich ist.    

    Nicht jeder kann seine Medis einnehmen, wann es gerade passt. :frowning:  

    z.B. bei manchen Tabletten müssen genaue Zeitabsätnde eingehalten werden usw, usw.!

    Da kann man die nicht einfach "vor" dem Gate schlucken, wenn es denn zeitlich noch nicht angezeigt ist, oder sonstige Gründe dagegen sprechen! :shock1:

    Über 30 x Türkei und 11 x Ägypten, sowie diverse andere Urlaubsländer -das dürfte reichen, um hier mitzureden!!!
  • plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1258385698000

    Die Freundin meines Sohnes musste eine Viertelstunde vor Abflug Medikamente nehmen.

    Obwohl sie sehr scharf und unfreundlich kontrolliert haben, war das kein Problem.

    Ich weiss natürlich nicht ob das immer so problemlos klappt...also ist das eine Info unter Vorbehalt...

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 40587
    geschrieben 1258399226000

    @vonschmeling sagte:

    Getränke, die im Terminal erworben wurden, können mit an Bord genommen werden, ebenso Flüssigkeiten aus dem Duty Free.

    Before you diagnose yourself with depression, first you make sure you are not surrounded by assholes ...
  • hoddelmair
    Dabei seit: 1188950400000
    Beiträge: 148
    geschrieben 1258403164000

    Vielleicht ein Tipp für alle Eltern: Wir durften beim Rückflug auch mit zwei Apfelschorle-Trinkflaschen und Kind passieren. Eine hielt die Tochter in der Hand, die zweite war verschlossen in der Umhängetasche. Hatten bislang nie Probleme, ganz im Gegenteil. Vor allem die Kleine wurde von der Security stets  sehr zuvorkommend behandelt und durfte sogar unter dem Absperrband als Erste durchschlüpfen. :laughing:

  • nirtac
    Dabei seit: 1235520000000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1258618181000

    Hallo Ihr,

    sind gerade aus Antalya zurückgekommen und ich muss sagen, die Sicherheitskontrollen sind völlig in Ordnung. Leider bin ich vom Fach und habe auch schon andere Dinge erlebt. Dass der Eine oder Andere mal eine Flasche Wasser oder eine Dose Cola durch die Kontrolle nehmen kann, sehe ich als Ausnahmefall. Warum auch immer, aber es gibt eindeutige Regeln. Uns wurde auch eine kleine, bereits angetrunkene Flasche Wasser abgenommen. Einem Ehepaar vor uns nicht. Aber ich persönlich habe keine Probleme damit, es ist halt dann einfach so. Dass sich die Deutschen gerne beschweren, kennt man ja bereits. Letzendlich aber, man sollte es so hinnehmen da man in bestimmten Ländern enorme Schwierigkeiten bekommen kann und einem evtl. die Ausreise untersagt wird. Uns ist es natürlich noch nicht so ergangen aber wie gesagt, man sollte Dinge einfach so nehmen und belassen wie sie sind. Aber trotzdem, Euch allen noch viele schöne Urlaube.

    LG

    M. und C.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!