• h3ppie
    Dabei seit: 1161648000000
    Beiträge: 90
    geschrieben 1254762343000

    Hallo zusammen!

    Bin am 3. 10. in AYT abgeflogen. Getränke können ziemlich unbegrenzt, ich hatte gerade kein 20 Liter Fäßchen mit ;-), bis zum Gate mitgenommen werden.

    Steht laut und deutlich, auch in englisch, im Eingangsbereich vor dem ersten Securitycheck.

    By the Way: Die Horrorpreise sind so schlimm nicht - Angeschlagen sind die nämlich in TL. Wenn man umrechnet ist es nicht wesentlich teurer als sonstwo...

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 41453
    geschrieben 1254823620000

    Nun, es gibt schon Menschen, die ein kleines Cola für 5€ überteuert finden ... ;)

    Daher ist, vor allem, wenn man mit Kindern reist, der Hinweis wichtig, dass man mitgebrachte Getränke im Terminal bis zum Gate behalten darf.

    Things aren't different. Things are things.
  • cippo
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 2012
    geschrieben 1254824467000

    Früher konnte sich man mit dem Getränk wenigstens auch das Recht zu Rauchen erkaufen. Seit das nicht mehr geht ist mir das Bier für 8,-€ auch zu teuer ;)

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 41453
    geschrieben 1255011046000

    @mamaskito

    Hab ich auch schon beoabachtet, verlassen sollte man sich aber nicht drauf, kann sein, es gibt noch eine Karenzzeit - das wäre Türkei typisch!

    ;)

    Things aren't different. Things are things.
  • profschmerz
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1255014196000

    Karenzzeit - die dürfte aber schon lange vorbei sein! :?

    Wir sind im Juni ab AYT zurückgeflogen und da musste ich meine angetrunkene 1 l-Wasserflasche am Gate abgeben -trotzdem, dass ich extra um Mitnahme gebeten habe, da ich damals krank war!

    Also m.E. nix Karenzzeit!

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 41453
    geschrieben 1255022274000

    Wie gesagt scheint es noch keine durchgängige Praxis zu sein, ich hab mehrfach beobachtet, dass Flüssigkeiten auch an der Sicherheitskontrolle am Gate durchgewunken wurden.

    Eine Regel war dabei nicht zu erkennen; ich nahm zunächst an, dass es sich um im Terminal gekaufte Getränke handelte, das war aber auch nicht immer der Fall ...

    :? :question:

    Things aren't different. Things are things.
  • huntho
    Dabei seit: 1184025600000
    Beiträge: 468
    geschrieben 1255090403000

    Hallo,

    bei uns war es gestern so.

    Komplette Sicherheitskontrolle ( Schuhe aus, Gürtel ab und Getränke abgeben) vor dem Check in !!! :(

    Dann was zum trinken vor dem Gate geholt: Wasser 0,5 l 2 Euro ,Bier 0,5 3,5 Euro.

    Bei Burger King Doppelwopper Menü 25 TL. !!!

    Zum Gate, wieder komplette Sicherheitskontrolle, auch Getränke die wir im Terminal gekauft hatten mussten wieder abgegeben werden.

    LG

    Thomas

    „Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt.“ ***** „Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.“
  • plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1255096502000

    Heute in Antalya.....Getränke durften bis zum Gate mitgenommen werden....

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 41453
    geschrieben 1255101186000

    Die Regelung, dass Flüssigkeiten an der Sicherheitskontrolle am Gate abgegeben werden müssen (ausgenommen Getränke aus dem Duty Free!), ist die offizielle.

    Auch wenn unerklärlicher Weise Ausnahmen gemacht werden, sollte man also genau damit rechnen. Bis zum Gate kann man beliebig Flüssigkeiten mit sich führen.

    Things aren't different. Things are things.
  • *Vievien*40w
    Dabei seit: 1160870400000
    Beiträge: 3542
    geschrieben 1255101343000

    Genau....so ist das....und im Flieger bekommt man ja wieder ne Dose Efes ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!