• herzing
    Dabei seit: 1139184000000
    Beiträge: 381
    geschrieben 1157553976000

    Hallo,

    ich denke, Diebstahl bleibt Diebstahl, egal wie viel man stiehlt. Ich finde es auch heftig, das Du so etwas tust. Ich kann auch nicht Geld stehlen und sagen: Ich habe NUR 10,00 Euro genommen.

    Also manche Menschen haben wirklich keinerlei Moral !!

    Sollte ich mal so jemanden sehen, würde ich dies sofort melden.

    Gruss

    Marion

  • carbonicum
    Dabei seit: 1094601600000
    Beiträge: 437
    geschrieben 1157562051000

    @'herzing' sagte:

    Hallo,

    Ich finde es auch heftig, das Du so etwas tust. Gruss

    Marion

    ...tat, Marion, tat, einmal nur und ich wusste es schon vorher, dass ich es nie mehr tun werde, ohne, dass ihr mir jemand die Leviten deswegen liest ;)

    ich muss noch dazu sagen ich komme ursrünglich aus Polen, und in Deutschland gelten "wir" halt als Diebe ;)

    in every color there is the light in every stone sleeps a cristal
  • Lara 1001
    Dabei seit: 1154736000000
    Beiträge: 248
    geschrieben 1157613145000

    Nun, ich bin italienischer Abstammung, deswegen klaue ich keine Autos ;)

    Es geht nicht um Leviten lesen, Du bist alt genug, hoffe ich!

    Nur, wenn Du das tust, behalte es für Dich, sympathisch macht das einen Menschen nicht, egal welcher Herkunft.

    Alleine das was Biene schreibt, ist Grund genug, sowas nicht zu tun.

    Grüsse

    Lara

  • Catsegler
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1157667510000

    Leute, macht mal halblang.

    Immer den Ball flachhalten !!

    Das stelle man sich mal vor. Da geht jemand frohgemut am Beach entlang und kriegt son Maiskoben oder gurke in die Hand gedrückt, die dort überall verteilt werden. Der ander nimmt ein bällchen eis.

    Wird das hier als Diebstahl bezeichnet. ********* nicht unter drei Jahren.

    Also so ein Hotel wird nicht dran darben. Andauernd schimpft ihr hier über die Russen, die das Zeugs eimerweise ins Meer kippen. Und son Gast, der sich mal ein anderes hotel anschauen will, sollte sich nicht mal son Gürkchen genehmigen dürfen ??? Also das könnte doch ein potentieller Neukunde sein, das sollte dem Hotel die Sache schon wert sein. Finde ich.

    Die Hotels in Lara/Kundu sind doch alle 5* UAI. Da braucht sich keiner in fremden hotels sattessen!! Aber so ein läppisches Eis oder auch mal ein Bier sollte doch drin sein. Das als diebstahl zu bezeichnen halte ich für seeeehr übertrieben !!!!

    Also ich war im Mai in Ägypten. Makadi Palace. Dort konnte man die ganze Bucht rumlaufen und jedes Hotel ohne Probleme besuchen.

    Habe ich auch schon mal ein bier in fremdem Hotel getrunken. War ja schon ganz schön heiss da. Im Iberotel Makadi Beach wurde mir sogar ein Gläsgen Sekt eingeschenkt, als ich mich als ehemaligen Gast vorstellte. Nächste Woche sind wir im Kervansaray/Lara. Catsegeln (Dart 16) und 5 Tennisplätze. Genau richtig. Da werde ich dann auch mal mein *altes* Hotel (Titanic) besuchen und sicher noch andere neue Hotels. Und wenn ich dort eine Gurke in die Hand gedrückt bekomme, werde ich an euch denken :D :D

    Grüsse

    Catsegler

    ....two beer or not two beer (William Shakespeare)
  • ralf-peter
    Dabei seit: 1154563200000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1157733610000

    Besten Dank bis jetzt über Eure übermittelten Erfahrungswerte.

    Ich möchte diese Hotel-Schau-Tour machen, um mir dann für den übernächsten Türkei-Urlaub ein Hotel rauszusuchen oder es anderen Personen weiter zu empfehlen.

    Und wenn ich da kein Hotel anschauen darf, werde ich es wahrscheinlich auch nicht buchen, denke ich mal.

    Über weitere Wortmeldungen freue ich mich.

  • carbonicum
    Dabei seit: 1094601600000
    Beiträge: 437
    geschrieben 1157744277000

    CATSEGLER, ich sage nur danke für dein Wort ;)

    lg

    carbo

    in every color there is the light in every stone sleeps a cristal
  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1157746788000

    @carbonium

    Wenn am Strand kleine Speisen auch an "Fremdlinge" gereicht werden, sehe ich das als nette (Werbe-)Geste der Hotelangestellten, die evtl. künftige Gäste auf einen guten Service sowie ein herzliches Willkommen aufmerksam machen möchten.

    Eine Frechheit wäre es, einfach in den Speisesaal des Hotels zu marschieren, sich reichlich am Buffet zu bedienen oder an der Bar verschiedene Getränke zu probieren. Das habt ihr ja nicht gemacht.

  • carbonicum
    Dabei seit: 1094601600000
    Beiträge: 437
    geschrieben 1157749590000

    @Metrostar, NEIN so was würde ich NIE machen! wir waren auch nirgendwo in einem fremden Hotel im Speisesal oder so

    lg

    carbo

    in every color there is the light in every stone sleeps a cristal
  • Catsegler
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1157806851000

    @'ralf-peter' sagte:

    Und wenn ich da kein Hotel anschauen darf, werde ich es wahrscheinlich auch nicht buchen, denke ich mal.

    .

    Eine vernünftige Einstellung !!

    Obwohl, grosse unterschiede wird es nicht geben. Lohnt also kaum.

    Das eine sieht aus wie ein Schiff, das andere wie ein Flugzeug. Die Qualität von essen und trinken wird überall gleich sein, die Poollandschaften lediglich anders gestaltet aber annähernd gleich gross. Meer ist sowieso überall gleich warm, in der Badestegphilosophie ist noch nichts neues erfunden worden :D

    Also nix neues bei den Kruzitürken :D

    Wo ich jetzt hin fahre, gibt es einen Wildwasserkanal, kann man im Kanu sein mütchen proben. Ähnliche spielereien wird es sicher auch woanders geben. Im Titanic gab es eine *Ocean Pool* mit starker Strömung, im Concorde gibts vieleicht einen Helirundflug.

    Ansonsten gibt`s halt viele russen überall. Für mich nicht schlecht, denn bei denen ist Trendsportart Nr. 1 Tennis. Finde ich leicht einen

    Partner/in. Und die Russenmädels haben bekanntlich Beine bis zum Hals, und sehr oft können sie auch noch gut spielen. Tennis meine ich. Nicht das jemand auf andere Gedanken kommt :D :D

    Dann brauche ich noch Wassersport. Gibts auch überall. Und (fast) überall gibts auch Catamaransegeln. Ob im Preis inbegriffen oder zum bezahlen, sei mal aussen vor. Ich bevorzuge, bezahlen. Sind die Sportgeräte wenigstens einigermassen o.k.

    Und diese Gurken und Maiskolben gibt es auch überall. Manchmal auch so kalte Tücher am Beach, nette Idee, aber nutzlos.

    Also wenn der Securite Mensch euch nicht reinlassen will, einfach nach dem Guest Relations Manager fragen. Solche Leute sind meist entgegenkommender.

    Catsegler

    ....two beer or not two beer (William Shakespeare)
  • Hogit
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 12453
    geschrieben 1157910416000

    Sind vor ein paar Tagen aus Lara zurückgekommen und ich habe mir vom Strand aus das Riva Diva,Sheerwood Breezers und das Royal Wings angesehen.Man konnte dort in Badekleidung einfach reinspazieren,trotz Security.Wir im Lara Beach hatten keine AI Bändchen und die genannten Hotels auch nicht.Ich wollte nur mal die Anlagen sehen und nicht dort baden,geschweige denn was essen.DasConcorde,Kervansaray und Fame Residence gefielen mir von aussen nicht.Gerne wäre ich ins Delfin Deluxe,aber die trugen AI Bänder das wäre vielleicht aufgefallen.zum Titanic und zum Barut und Miracle hätte man einen Fluss überqueren mussen und aussenrum war mir zu weit.Es ist doch alles sehr weitleufig wenn es auch auf den ersten Blick nicht so aussieht.Die andere Seite unseres Hotels habe ich nur von aussen angeschaut,da dort die Hauptsprache am Strand russisch war.Egal ob beim Kremlin, IC Santai,Topkapi oder beim Venezia Palace.Nein Danke.Bei uns im Hotel waren mehrheitlich Engländer,Dänen ,Holländer,Deutsche und ich glaube Macedonier. Tschüss Hogit

    1. Mai 1994 - Der gelbe Helm hat für immer aufgehört zu leuchten
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!