• pisch
    Dabei seit: 1294358400000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1333754720000

    @Jack111 sagte:

    oh sorry, da muß ich dir recht geben. tippfehler. ich meinte die stone gruppe. dazu gehört auch das royal dragon. das stimmt. deine aussage bezüglich der gästestruktur im dargon kann ich nicht bestätigen. wir waren im juni 2010 dort. bis auf ein paar engländer war der überwiegende teil der gäste deutsch.

    die wo hat gesagt das das falsch ist......
  • pisch
    Dabei seit: 1294358400000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1333754909000

    @Spacewalker58 sagte:

    Wir waren auch schon fünfmal im Stone. Es ist wie eine zweite Heimat für uns geworden. Und wer hier über Personal, Essen usw. meckert, sollte sich einfach schleichen. Der sitzt nämlich zu hause und schiebt nur Leber- und Blutwurst rein. Die Erfahrung hab ich gemacht mit solchen Leuten. Nach neunmal Türkei bilde ich mir ein, darüber ein Urteil bilden zu können.

    wer immer das gleiche sieht, lernt den unterschied nicht kennen und weiß nicht was andere zu bieten haben. das personal im stone palace war super. sehr freundlich. das essen aber leider nur mittelmaß. unsere teller sind auch zu hause immer sehr abwechslungsreich gefüllt. ;-)

    die wo hat gesagt das das falsch ist......
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 15876
    geschrieben 1333755032000

    Es kann doch eigentlich nicht soooooooooo schwer sein den "Beitrag verfassen"-Button zu benutzen, oder?

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • hexekatze
    Dabei seit: 1245110400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1333805015000

    Zu dem Beitrag von "pisch" will ich nur mal sagen, er oder sie sollten vielleicht mal die verschiedenen Kataloginfos von den Veranstaltern durchschauen. Das Vera Stone Palace ist momentan bei den meisten mit  4 Sternen oder 4 Sterne + katalogisiert.

     

    Außerdem muß man das Preis-/Leistungsverhältnis auch mal anschauen und vergleichen. Wir waren bisher immer zufrieden mit allem. Und z.B. mehr wie 3 oder 4 x essen am Tag brauchen wir nicht. Es war immer gut und man fand immer was.

     

    Und bevor man ein Hotel bucht, kann man über eine Vielzahl von Internetseiten auch neueste Bilder vom Hotel sich anschauen. Wem diese nicht gefallen, der braucht das Hotel ja nicht zu buchen.

  • luna70
    Dabei seit: 1274918400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1333815416000

    Hört sich ja super an, das dort renoviert wurde. Besonders wenn es jetzt Laminat statt Teppich geben soll. Ich freu mich jetzt auf den Urlaub dort. Schade das es nirgends neue Fotos gibt, muß man wohl auf die ersten Gäste warten die dort Urlaub machen.

  • westcoast6
    Dabei seit: 1336089600000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1336308997000

    Hallo,

    wir fahren in einer Woche ins Stone Palace.

    War einer vor kurzem da? Wie ist das Wetterdort  Mitte Mai?

    Habe im Internet gelesen, dass die Cocktails nicht im Al sind. Stimmt das? 

    In der Hotelbeschreibung steht, dass es ein Türkisches Bad gibt? Ist dies zu empfehlen und was kostet es?

    Vielen Dank für eure Antworten :)

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 13119
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1336309826000

    Im Vera Stone ist jetzt der ehemalige Chef der Rezeption des Kumköy Beach , Tarkan tätig. Er hat einige seiner KollegenInnen von dort ins Vera Stone mitgenommen.....

    Im KBR hatte er einen tollen Job hingelegt!

  • westcoast6
    Dabei seit: 1336089600000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1336384555000

    Da hoffe ich mal, dass er auch im Stone Palace einen super Job hinlegt :)

  • felixsusi
    Dabei seit: 1115769600000
    Beiträge: 737
    geschrieben 1337366725000

    Komme gerade von meinem Urlaub im Vera Stone Palace zurück. War 7 x vorher im Stone Palace und dort immer absolut zufrieden. Ich muss aber sagen, es hat sich nichts zum negativen verändert. Zimmer wurden teilweise renoviert, d.h. Teppich raus und Laminat verlegt, Fernseher gegen Flachbildschirme ausgetauscht . Zimmertüren werden mittels Karte geöffnet. Küchenteam ist das alte geblieben, d.h. Mahlzeiten sind sehr gut wie gewohnt. In den Bars wird man bedient, teilweise von Kellnern auf Rollschuhen. Alles ist ganz entspannt, man kann unbesorgt dort weiter Urlaub machen.

    Was mich trotzdem interessiert. Wer steckt hinter der Vera Hotel Group? Bei der Stone Group wusste man, es gehört der Familie Tas`. Vielleicht weiß jemand etwas.

    Man reist nicht nur um anzukommen, sondern vor allem, um unterwegs zu sein. Velden/Wörther See 13.8.-21.8.2017, Khao Lak 24.12.2017 - 21.02.2018
  • sweetmama0550
    Dabei seit: 1240790400000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1339958576000

    Ich kann nur bestätigen was flexisusi schreibt.

    Wir sind gerade nach einem dreiwöchigen Aufenthalt zurück gekommen.

    Es hat uns sehr gut gefallen und wir fahren im September wieder hin.

    Der neue Besitzer hat bisher viel geleistet und einiges renoviert.

    Auch was Günter schreibt kann ich bestätigen.

    Tarkan macht wirklich einen tollen Job.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!