• amca
    Dabei seit: 1242086400000
    Beiträge: 327
    geschrieben 1357348622000

    @v.S.

    vonschmeling:

    @amca

    Versteh ich nicht ... wieso hätte er "gewarnt sein müssen" und wovor?

    Hab` ich klar zum Ausdruck gebracht,  ..."einen Langzeiturlaub dieser Dauer, in dieser Umgebung,........"

    Und es gibt ausser HC etliche Informationsplattformen auf denen man Erfahrungen austauscht.

    Gegenfrage: Würdest Du in dieser Umgebung 7 Wochen urlauben ?

    "Ben böyleyim, böyleydim, her zaman da böyle olacağım..."
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 41405
    geschrieben 1357383066000

    Nein, aber auch nicht in irgendeiner anderen Gegend, die @Geierlein schon zu diesem Zweck besucht hat - zudem steht mein Urlaubsgeschmack nicht zur Diskussion.

    :shock1:

    Mich würde interessieren, wo du exakt Anhaltspunkte zur "Warnung" siehst, ich sehe sie nämlich nicht und finde auch keinen Hinweis in deinem Beitrag.

    :?

    Things aren't different. Things are things.
  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1357386667000

    @Amca:

    Es ist wirklich nicht böse gemeint, aber ich kann nicht verstehen, wovor Geierlein hätte gewarnt sein müssen. Das Hotel liegt prima - ruhig und zentral - direkt am langen Sandstrand, ist supergut berurteilt und und und..........

    Wenn es jetzt in Evrenseki läge und er dort von den Bauarbeiten heimgesucht würde, hätte ich ja noch Verständnis vor deiner Bemerkung!

    Irgendwas scheint bei Geierlein einfach nicht gepasst zu haben und womit er nicht einverstanden ist. Warten wir einfach seine Bewertung ab. ;)

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 41405
    geschrieben 1357391078000

    @tina1312

    Mir geht´s gar nicht darum, dass @Geierlein nicht zufrieden war, dafür wird er gute Gründe haben. Was ich jedoch nicht entdecken kann ist ein Anhaltspunkt dafür, dass er mit einer Enttäuschung habe "rechnen müssen" ...

    :frowning:

    Wie du schon schriebst: Das Hotel liegt zentral und doch ruhig mit guten Bewertungen an einem der beliebtesten Strandabschnitte der Region. Würde ich mich entschließen, 7 Wochen in einem einzigen Hotel zu verbringen, wären mir genau diese Eigenschaften willkommen!?

    Things aren't different. Things are things.
  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1357402302000

    @vS: Ich habe mich doch gar nicht auf deinen Beitrag bezogen, sondern auf @Amca......

    Egal: Auch ich denke, dass man in einem Hotel in dieser Lage seinen Langzeiturlaub verbringen kann - wenn man es denn möchte -, da alle Voraussetzungen für Abwechselung etc. gegeben sind. Ob das Terrace die richtige Wahl dafür ist, muss ja jeder für sich entscheiden.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 41405
    geschrieben 1357403722000

    @tina1312

    Der Bezug auf @amcas Beitrag war eindeutig, ich wollte mich trotzdem "erklären".

    ;)

    Im Interesse potenzieller Langzeitgäste wäre es hilfreich zu wissen, wo die Warnung versteckt ist, die wir offenbar beide nicht sehen?!

    :frowning:

    Things aren't different. Things are things.
  • Geierlein
    Dabei seit: 1132012800000
    Beiträge: 339
    geschrieben 1357555423000

    Seit Jahren lese ich alle Kritiken über das Hotel und kannte es von 2 früheren Urlauben und einigen Besuchen zwischendrin - immer im Winter! Nebst Erfahrungsberichte aus div. Urlaubsforen - ergo: ich wair gewarnt!

    g

    Ich will auch kaum die Lage kritisieren, die ist eh kaum zu schlagen. Aber ich kann mich drqan erinnern, dass man damals nach dem Umbau (wobei die Lobby sehr gut gelungen ist). und der Umbenennung in Resort, der Preis einen ungemeinen Sprung machte, der viele Stammgäste abhielt wieder zu kommen!

    Manche Sachen fallen im Sommer kaum auf, so z.B. bei Ankunft, keine überdachte Einfahrt .... bei Regen wird man bei Ankuft und Abfahrt nass!!!! 5 Sterne Resortstandart!!!!

    Es gibt kaum Zu glauben, nur wenige Zimmer haben die begehbare Dusche - dazu noch in der preislichen Einstufung billiger. Da wir aus Behinderungsgründen auf eine solche Dusche bestanden, bekamen wir halt ein Zimmer der niederen Preisklasse!

    Aber Duschen noch in (hohen) Badewannen ist 5 Sterne Resortklasse

     !

    Die Bestuhlung  ist 70er Jahre Material und brauchte dringen mal Ersatz oder ne Aufpolsterung! Man sitzt z.T. im Rahmen! 5 Sterne Resortstandart!

    Schönes Beispiel ist das Fleischangebot, man kennt nur eine Garstufe - total durch!

    Will sagen, man findet gar keinen Saft mehr im Fleisch. So trocken, dass man es kaum kauen kann - dafür allerdings auch nicht schneiden kann denn die Messer sind auch aus den 70er Jahren und großteils alles andere als scharf!

    Seit der REWE-Werbung weiß jedes Kind in Deutschland, dass man an Entrcote kaum was falsch machen kann - hier können es alle! 5 Sterne Resortqualität!!!

    Nur wenige Beispiele!und

    Klassisches Gegenbeispiel ist fast nebenan. das Hotel Villa Side Residenz die natürlich das Handicap der Lage hat, aber Ausstattungsmäßig und kostenlosen Zusatzleistungen und dem generellen Preis überhaupt.

    Ganz und gar nicht verstehe ich die Blockade vom Terrace und Oleander zur Promenade nach Side und Evrenseki!!!

  • Martin Max
    Dabei seit: 1263859200000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1358018106000

    Ich kann generell nicht verstehen, daß man ein Hotel (in diesem Fall Terrace) mit der Note 5 = gut bewertet und eine Weiterempfehlung verneint. Ich stehe mit dieser Einschätzung hoffentlich nicht alleine, Oder?

  • Geierlein
    Dabei seit: 1132012800000
    Beiträge: 339
    geschrieben 1358808257000

    Kann ich Max und anderen gerne erklären:

    Bei der Gesamtnote von 5 spielen halt auch andere Kriterien rein!

    z.B. die Lage ist m.E. unschlagbar.

    Die meisten Kurzzeiturlauber bekommen einige Mängel gar nicht mit. Gute Esser brauche schon 2 Wochen um mal das ganze Essensangebot durch zu probieren. Wer aber wie ich spezielle Anforderungen oder Eigenheiten braucht, der merkt die Probleme.

    Außerdem ist es ein wesentlicher Unterschied ob man im Sommer oder im Winter hinfährt! Das dem Hotel eine überdachte Einfahrt fehlt wird man im Sommer kaum merken. Wer aber im Winter bei Regen an- oder abreist hat da andere Eindrücke! Das der Vorplatz nun eine Woche später sogar ne Eisfläche war, habe ich ja nicht mehr erlebt. Aber da ich jeden 2. Tag morgens früh vom Hotel abgeholt wurde, habe ich oft nasse Füße bekommen!

    Im Sommer ist man auf der Terrasse und nicht im Speisesaal, da bemerkt man die ungepolsterten Stühle nicht!

    Mit wie vielen Leuten ich vor den Aufzügen gewartet habe, denen auch aufgefallen ist, dass man extrem lange warten muss und mit denen ich mich darüber ausgetauscht habe, nur würde das kaum einer in die Kritik schreiben!

    Schon am 2. Tag fiel mir dieser Mangel ein, der mir schon bei früheren Urlauben dort negativ aufgefallen ist.

    Generell fällt das Hotel im Winter in meine Kategorie nicht empfehlenswert! Schon weil das Preis/Leistungsverhältnis m.E. nach schief ist!

    Kaum eine Frau wird sich über den Föhn im Bad aufregen, aber wer nach einigen Minuten sich daran verbrennt schon eher!

    Das alles zeigt mir das sie Konzeption ein wenig abgehoben wirkt, daher meine Sprüche zum 5 Sterne Resort Standard!

    Wer das Gegenteil erleben will empfehle ich mal eine Besichtigung vom Villa Side Residenz! Da fallen einem die Augen raus!

    Wenn das Hotel renovieren würde, Badewannen raus, begehbare Duschen rein, neue Bestuhlung und eine Überarbeitung der Küchenleistung und der Serviceleistungen im Speisesaal, könnte ich das Hotel ohne Probleme weiterempfehlen! 

    Allerdings wäre ein überdachter Zugang zu Hotel auch wünschenswert!

    Ich habe mich bemüht das Hotel fair zu beurteilen, niemand hat was vom Hochloben oder Niedermachen! Und ich habe alles vorher mit der Guest Relation abgestimmt!

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 41405
    geschrieben 1358809425000

    Ein wesentlicher Aspekt des Forum ist übrigens die Abgrenzung zum Bewertungsportal.

    Klar soweit? :frowning:

    Falls nicht: Bewertungen sollen hier weder bewertet noch diskutiert werden, also wär´s wohl besser, auf subjektive Aspekte zurückzukommen ... ?!

    Things aren't different. Things are things.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!