• Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16126
    geschrieben 1347223862000

    Ja, früher... ;)

    Die Umstellung auf Euro war am 1.1.2002.

    Und nur mal ein Beispiel:

    2001 Benzinpreis 1,42 DM.

    2002 dann 1,03 €.

    2010 schon 1,42 €.

    Und seit 2011 gibt's es kein "Normal" mehr - nur noch Super im Schnitt von zur Zeit (bei uns hier) 1,70 € = rund 3,40 DM.

    Ach ja, und 2011 lag der Preis in der Türkei bei 2,08 €.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • goldie-sixties
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 313
    geschrieben 1347288294000

    Nicole-Stefan-Nele-Lenny:

    ... aber früher sind wir immer für 1000 Mark pro Person 2 Wo geflogen, naja die Zeiten ändern sich halt.

    LG

    So ist das, denn vergleiche doch mal deinen Verdienst zu DM Zeiten mit deinem Verdienst (oder den deines Mannes) jetzt. Und wie mein Vorredner schon schrieb, sind die Benzin und Cerosinkosten, dazu noch überproportional gestiegen.

    Mai 2015 - Poseidon - Marmaris.
  • lucie1406
    Dabei seit: 1312416000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1373831061000

    Hallo,

    in 10 Tagen ist es endlich soweit und wir fliegen zum 2ten mal in die Türkei.

    Diesmal ins Side Sun.

    Die Vorfreude ist riesig.

    Wer von euch war schonmal da? Das Hotel ist ja eher klein gibt es da genug Liegen auch wenn das Hotel voll ist? Und wie weit ist es zu Fuss ins Stadtzentrum (Kumköy)?

  • assikeh
    Dabei seit: 1172707200000
    Beiträge: 574
    geschrieben 1373994729000

    Hallo,

    wir waren zwar schon im September 2009 dort, kann Dir aber zur damaligen Liegensituation am Strand folgendes berichten:

    Morgens um 5.30 Uhr musste man reservieren (es war um diese Uhrzeit noch dunkel!) und trotzdem lag man wie in einer Sardinenbüchse -ich habe 3 Wochen lang mit meinem -mir unbekannten Strandnachbarn- die Bild-Zeitung mitlesen dürfen! ;) Kann mir nicht vorstellen, dass sich diese Verhältnisse gebessert haben, denn die Strandabschnitte der dort nicht gerade wenigen Hotels sind sehr beengt und alle Gäste wollen doch eine Liege!

    Das Side-Sun liegt direkt in Kumköy. Aus dem Hotel raus in 2 Minuten bist Du mitten im Kumköy-Geschehen!

    Viel Spass und gute Erholung!

    Über 30 x Türkei und 11 x Ägypten, sowie diverse andere Urlaubsländer -das dürfte reichen, um hier mitzureden!!!
  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1374002762000

    Wir waren 2012 im Side Sun und das habe ich über die Liegen geschrieben:

    Liegen hätten zwar gereicht, wenn nicht ab und welche doppelt besetzt hätten. Am Pool und am Strand. Das nervt gewaltig. Wenn man bis 10°° Uhr nicht am Strand war, musste man schon gewaltig nach einer freien Liege suchen. Wobei dem Strandboy kein Vorwurf zu machen ist, denn der hat wirklich alles getan, damit alles sauber und - tja - einfach nur perfekt war.

    Wir haben zwar immer eine "hier und eine Liege dort" gefunden und dann halt zusammengestellt ;) aber es ist schon nervig, wenn man sieht, dass nebenan zwei Liegen über Stunden ausser Handtücher keinen "Ars**" gesehen haben. Mal drastisch ausgedrückt.

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • Karina 58
    Dabei seit: 1306281600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1401227734000

    Zum Thema Liegen reservieren.......

    Hallo, wir fahren im Juni wieder ins Side Sun, waren letztes Jahr im August. Morgens ab 5.00 Uhr waren schon die ersten Liegenreservierer unterwegs. Da wurden aber Liegen am Pool und Strand reserviert. Wenn wir dann so gegen 8.00 Uhr am Strand waren haben wir  problemlos noch 2 Liegen nebeneinander gefunden. Später war das schon fast unmöglich. Aber man sollte das nicht so eng sehen, man hat immer was gefunden und wenn nicht, hat der freundliche Strandboy immer eine Lösung gefunden. So, nun allen einen schönen Urlaub und eine entspannte Zeit.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!