• beautyshop-gera
    Dabei seit: 1258416000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1308575388000

    Wichtige Informationen vom Reiseveranstalter: Hotel können untereinander nicht mehr besucht werden, heißt Gäste von Hane Garden dürfen nicht mehr ins Hotel Hane Familie Resort oder Hane Club und auch die Gäste von den genannten Hotels nicht ins Hane Garden. Außerdem wird Hane Club abgestoßen und verkauft, gehört dann nicht mehr zur Hane Group.

    Überbuchungen sind hier die Regel, da die Umbuchungen schon angeboten werden bevor es ausgebucht ist, dass zieht sich dann über die ganze Sommerzeit wie ein Rattenschwanz nach sich.

  • plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1308578824000

    Sooo aktuell sind diese Informationen nicht...das Ganze wird schon seit letztem Jahr so gehandhabt....und der Hane Club gehört schon zum Desire Hotel....

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
  • 4salzis
    Dabei seit: 1218931200000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1308586125000

    @'plinze' sagte:

    Sooo aktuell sind diese Informationen nicht...das Ganze wird schon seit letztem Jahr so gehandhabt....und der Hane Club gehört schon zum Desire Hotel....

  • plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1308587373000

    Und nu.... :frowning: ...???

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
  • Claudi77
    Dabei seit: 1130371200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1309243996000

    So, nun ist es passiert!

    Gestern kam der Anruf vom Reisebüro. ITS hat mitgeteilt, dass das Hotel ausgebucht sei und wir uns bitte umbuchen lassen sollen.

    Gebucht haben wir ( 2 Erw., 2 Ki 13 J. und 9 J.) schon im Oktober 2010, Angebot ITS Sommerauftakt 2011. Schöne Familienunterbringung im Neubau!

    Na klar freuen wir uns riesig, Tickets sind auch schon da! In 8 Tagen geht es los!

    Und jetzt das! Unsere Dame vom Reisebüro hat gleich ein Fax geschickt, dass wir überhaupt nicht einverstanden sind mit einer Umbuchung. Mal schaun was passiert!!

    Vorgeschlagen wurde uns als Ausweichhotel das Hotel Hane! Aber das ist ja überhaupt nicht zu vergleichen mit dem gebuchten Hotel!!

    Nur, wie soll man in der kurzen Zeit etwas vergleichbares finden?!?

    Ob jetzt überhaupt noch eine Chance besteht, dass wir in unserem Hotel bleiben können?

    Verzweifelte Grüße

    Claudi

  • kaydede
    Dabei seit: 1169683200000
    Beiträge: 306
    geschrieben 1309249704000

    Wir fliegen auch heute in einer Woche ins Hane, auch mit ITS und jetzt hab ich echt Angst das es uns genau so ergeht :shock1: Soll ich mal bei ITS anrufen und fragen wie es aussieht? Ich werde NICHT in ein anderes Hotel gehen!

    Wir haben Über Holidaycheck gebucht und ich gleube nicht das ITS Holidaycheck über eine Überbuchung informieren wird....

    oder meint ihr ich soll einfach abwarten? Wir haben zwei Kinder dabei und ich hab wenig Lust, wenn wir spätabends ankommen dort um ein Zimmer zu betteln?!

    LG Kaydede

    es ist mir immer noch ein Rätsel wie es immer wieder zu Überbuchungen kommen kann, die Veranstalter können doch nicht über ihr Kontingent Zimmer vergeben.... :frowning:

  • beloks
    Dabei seit: 1115683200000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1309254551000

    Es ist echt zum Ko... mit dem Garden bzw. Family Resort. Wir haben für den 12.07.11 4 Familien  (insgesamt 13 Personen in 3 DZ und 1 FZ) ins Garden gebucht. Gestern kam von ITS Überbuchungsmitteilung, alternative Unterbringung im Hotel Hane! Ist natürlich super für Familien mit Kindern :?  !  Buchung erfolgte bereits im Dez. 2010! Leider ist hier mal wieder der krasse Vorsatz -von wem auch immer- der Überbuchung zu erkennen. Sorry aber, unter diesen Umständen kann man keinem empfehlen, diese beiden Hotels weiter zu buchen. Ich hätte keine Lust, bis kurz vor Abreise bzw. bis zum Check-Inn im Hotel darauf zu hoffen, ob ich unterkomme, oder nicht. Ich hatte bereits 2009 bei der Ankunft im Family die Ehre, von einer Überbuchung betroffen zu sein. Seinerzeit wollte man uns mit 2 Erw. + 2 Kindern in einem kleinen Zimmer im Club Hane unterbringen. Nur unter heftigem Protest und Vorlage meines Ausweises vom DRV (Deutscher Reisebüroverband) war plötzlich doch ein Zimmer verfügbar. Seitdem liest man Jahr für Jahr immer wieder um diese Jahreszeit von Überbuchungen. Ich werde diese Hotels jedenfalls nicht mehr weiterempfehlen!

    LG

    Bernd

  • Timolix
    Dabei seit: 1190073600000
    Beiträge: 91
    geschrieben 1309273732000

    Huhu , wenn ich im Garden bin , darf ich denn noch in der Strandbar vom Family etwas trinken , oder geht das auch  nicht mehr?

    Danke für eine Antwort und liebe Grüße Kirsten

  • Liza
    Dabei seit: 1123200000000
    Beiträge: 266
    geschrieben 1309367143000

    Zwei befreundete Familien, welche das Family für die Pfingstferien gebucht hatten, kamen ins Garden. Sie wurden erst vor Ort im Family darüber informiert. Das Family hatte keine Familienunterbringung (2 Räume) mehr frei.

    Beide Familien werden hier bei ihrem Veranstalter reklamieren.

    Ich finde die ganze Überbuchung ein Unverschämtheit, egal ob der Fehler beim Veranstalter od. dem Hotel liegt.

    Schliesslich bucht man fast 1 Jahr in voraus, freut sich auf sein Hotel und dann sowas.

  • fatamogana
    Dabei seit: 1223769600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1309454856000

    @Timolix sagte:

    Huhu , wenn ich im Garden bin , darf ich denn noch in der Strandbar vom Family etwas trinken , oder geht das auch  nicht mehr?

    Danke für eine Antwort und liebe Grüße Kirsten

         

      Hallo,Getränke und Snacks an der Strandbar sind kein Problem nur die  Hauptmalzeiten

    können in dem gebuchten Hane Hotel eingenommen werden.Wir waren bis 17.06.11

    da.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!