• 106MHC
    Dabei seit: 1205539200000
    Beiträge: 617
    gesperrt
    geschrieben 1265748105000

    Ich stimme vonschmeling zu, der Titreyen Göl ist sehr beschaulich und es geht ein schöner Weg um ihn herum.

    Für einen ruhigen Urlaub würde ich Titreyen Göl vorziehen, der Pinienwald ist wunderschön. Der Strand leicht kieselig am Rand.

    Das Hane Garden ist näher an Kumköy, dort ist Leben...

    Es ist eine Geschmacksfrage, hier kann man keinen Rat geben.

    Gruß Willi

  • gelamause
    Dabei seit: 1257033600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1265748754000

    Hallo Ihr Lieben, 

    ich danke Euch für Eure Infos .....

    hab ja noch ein Tag zuüberlegen vllt. kommt ja noch ein paar Kommentare rein.

     

    Liebe Wilfriede, ist den von den Erfahrungen her zuerwarten, dass sie in Hane fertig werden.

    Von der Ansicht ist Titreyen Göl sehr schön. Geht man da eigentlich auch baden drin??

     

    LG  

  • 106MHC
    Dabei seit: 1205539200000
    Beiträge: 617
    gesperrt
    geschrieben 1265749312000

    Am 07.01. noch nicht einmal eine Baugrube und jetzt 3 Stockwerke. Die Bauarbeiter sind sehr eifrig. Nach meiner Erfahrung wird man meistens fertig, auch wenn man 2 Tage vorher das für unmöglich hält!

    Die Frage nach dem Baden muß ich an vonschmeling weitergeben.

    Gruß Willi

  • Bienekind
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 994
    geschrieben 1265826635000

    Bin zwar nicht vonschmeling, kann aber die Frage nach einem Bad im Titreyengöl auch beantworten: Besser nicht! :shock1: Da gibt es Enten und Fische, aber einen Zweibeiner habe ich da noch nie drinne gesehen. Ist wirklich nicht zum Baden geeignet, eher für einen netten Spaziergang rundherum.

    LG

    Marianne

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43492
    geschrieben 1265829032000

    Der Titreyen Göl (zitternde See) hat seinen Namen von den schilfbewachsenen Ufern, die sich im Wind bewegen. Die sind recht undurchdringlich für potenzielle Badegäste. Nur an einer befestigten Seite könnte man reinklettern, aber außer vor Jahren ein paar plantschende Kinder hab ich da auch noch nicht ausmachen können.

    Vermutlich drängt er sich als Badesee in Konkurrenz zahlreicher Swimmingpools und des nahem Meeres einfach nicht auf?!

    ;)

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43492
    geschrieben 1265829675000

    Willi stellt hier einen wichtigen Unterschied fest: Auch der Ort Titreyen Göl ist eher beschaulich.

    Eine kleine Einkaufsstraße, dazwischen die Hotels und unmittelbar auch Wohnhäuser ... die touristische Entwicklung dort begann vor ca. 25-30 Jahren und ist geprägt vom damaligen Stil. Es gibt ein paar Bars und auch eine Discothek, eine Piazza mit Kneipen, Geschäften und einem Brunnen.

    Evrenseki und Kumköy sind moderne touristische Orte mit vielen neuen Hotels, ein bisschen rummeliger mit wirklich großem Angebot an Shops und gastronomischen Einrichtungen. Die Bebauung ist dort wesentlich dichter.

    Wie gesagt gilt der Strandaschnitt als besonders schön und kinderfreundlich und ist feinsandig und flach abfallend. In Titreyen Göl hingegen folgt auf den Sandstrand (auch feiner Sand) ein etwas kieseliger Flutsaum und man kann schon nach wenigen Schritten schwimmen.

    Neubauten werden in Titreyen Göl zur Zeit nicht vorangetrieben, mit der Fertigstellung der Piazza 09 ist nun erst einmal Schicht. Insgesamt ist Sorgun/Titreyen Göl wesentlich grüner und großzügiger bebaut, als das Gebiet Kumköy/Evrenseki.

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1265913012000

    @vonschmeling sagte:

     

    Über den Zustand des Hane Garden wird ja aktuell und ausführlich berichtet; für dieses Hotel spricht die direkte Strandlage und der Strand ist dort flacher abfallend und feinsandiger, als in Titreyen Göl.

    Veto Euer Ehren,

    das Hane Garden hat KEINE direkte Strandlage.....aber auch dort fährt ein Shuttle.... ;)

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
  • Andi Binder
    Dabei seit: 1115251200000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1282390165000

    Hallo an alle,

     

    wir waren heuer das 1.mal im Otium Eco Club Side und waren begeistert von der gesamten Anlage.

     

    Für Familien ist diese Anlage mit Sicherheit genau das Richtige. Riesengroßer überdachter Kinderspielplatz, überdachter Kinderpool, nette Kinderanimation und das alles sehr kompakt zusammengefasst in der Kidsworld.

     

    Für alle die es interresiert habe ich ein ca.15 minütiges Video zusammengestellt (ist das 1. Video für den Club !) wo man von den Zimmern,Poolanlagen,Restaurant,Strand usw. alles zu sehen bekommt.

     

    Hoffe das ich damit einigen noch mehr Lust auf den Otium Eco Club Side machen kann.

     

    LG

     

    Andi

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43492
    geschrieben 1282402285000

    Toll, danke, Andi Binder!! :D

    Nachrichten, die mich aufrichtig freuen - die haben sich mit der Renovierung nämlich viel Mühe gegeben und hatten bislang nicht wirklich das beste Renommé - um so schöner, eine so durch und durch positive Meinung zu lesen!

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43492
    geschrieben 1282428086000

    Tolles Video ... ein bisschen lang vielleicht ... aber sehr informativ!! :D

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!