• Ebru1409
    Dabei seit: 1242000000000
    Beiträge: 75
    geschrieben 1339526569000

     Huhu,

    ich habe auch noch ein paar Fragen zum Limak Lara:

    - bei der Klimaanlage steht ja "stundenweise" - was heißt das konkret in den Sommermonaten? Kann mir jemand da aus Erfahrung berichten?

    - Haben die Doppelbetten getrennte Matratzen?

    - Können im kleineren Bett 2 Kinder (7+10) zusammen schlafen oder muß eines auf die Couch?

    - Gibt es irgendwo Poolbereiche, an denen man wirklich seine Ruhe (und Schatten) hat - oder ist da ständig irgendeine Animation?

    Ich glaube, ich muß nochmal umbuchen!??

  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1339530668000

    über die Klimaanlage kann ich dir  nichts sagen. Im Winter diente die Klimaanlage zur Heizung und lief eher spärlich, d. h. man konnte sie nicht so anmachen, wie man es wollte!

    Im Doppelzimmer hat das breite Bett eine durchgehende Matratze, ist aber ziemlich breit. Das Einzelbett ist auch breit, aber es wird nicht für zwei Kinder reichen. Eines müsste dann auf die Couch.

  • Ebru1409
    Dabei seit: 1242000000000
    Beiträge: 75
    geschrieben 1339531294000

    tina1312:

    über die Klimaanlage kann ich dir  nichts sagen. Im Winter diente die Klimaanlage zur Heizung und lief eher spärlich, d. h. man konnte sie nicht so anmachen, wie man es wollte!

    Im Doppelzimmer hat das breite Bett eine durchgehende Matratze, ist aber ziemlich breit. Das Einzelbett ist auch breit, aber es wird nicht für zwei Kinder reichen. Eines müsste dann auf die Couch.

    Ich habe es geahnt - grrrrr. Also ich reservier dann schon mal das Einzelbett für mich - ich hasse durchgehende Matratzen und womöglich auch noch Decken! Das geht gar nicht. Wieso steht sowas nie in Reisekatalogen??

  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1339531413000

    Ich hasse das auch! Aber durchgehende Decken sind kein Problem: Man bestellt einfach bei der Rezeption eine zweite! Aber das Hotel ist toll!!!!

  • silkesch
    Dabei seit: 1244937600000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1339535850000

    Hallo Tina,

    sind seit Sonntag wieder da! Waren 2 Wochem im Limak. Bei unserem Aufenthalt war die Klimaanlage zentral gesteuert  von 8 - 10 Uhr und von 16 - 20 Uhr . Angeblich wird ab Mitte Juni umgestellt und man kann selbst bestimmen, wie kalt es im Zimmer sein soll.

    Das wäre bei unserem Aufenthalt auch schon angebracht gewesen.

    Zum Bett: Eine durchgehende Matratze mit einer sehr, sehr dünnen Decke. Kann aber an der Rezeption ausgetauscht werden.

    Viel Spaß im Limak

    Silke

  • steffidieter
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1339596397000

    Hallo,

    Ich schließe mich der Frage an, ob es in der Poolanlage Ruhebereiche gibt. Ohne Animation und Musik. Oder wo man die Musik nur leise hört? 

    Und wie ist es mit Restaurants, die man reservieren muß? Ist die Reservierungsgebühr von 9 Euro dann auch für die Kinder/Jugendlichen fällig?  Denn dann kann man das mit einer 5 köpfigen Familie ja auch nicht jeden Abend machen. 

    Danke für eure Antworten. 

    Steffi

  • silkesch
    Dabei seit: 1244937600000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1339607054000

    Hallo Steffi,

    einen Ruhepool gibt es nicht. Wenn man es aber einigermaßen ruhig haben will, sollte man sich am unteren Pool in Strandnähe legen, oder gleich an den Strand. Dort war es noch am ruhigsten. Ansonsten wird man ab 10 Uhr mit ziemlich lauter Musik beschallt. Leider! Am Animationspool findet morgens die Wassergymnastik statt und danach diese Poolspiele.

    Ab ca. 12.30 Uhr bis 15 Uhr drehen Sie die Musik ein bisschen leiser, danach geht´s wieder los....! Da der Animationspool genau in der Mitte ist, hört man die Musik überall. Wir lagen immer am Pool beim Teehaus. Den fanden wir am schönsten, wenn auch ziemlich laut! Wir waren ja schon 3 x dort, aber so laut wie heuer, war es noch nie!!

    Zu den A-la-carte-Restaurants: Ich habe nur mal gelesen, dass das Sandal für Erw. und Kinder umsonst ist. Bei den anderen meine ich, gelesen zu haben, dass Kinder weniger kosten. Bin mir aber nicht sicher. Vielleicht kann jemand anderes mehr sagen. Im Hauptrestaurant waren unterschiedliche Abende, wie z.B. russischer, deutscher, holländischer, mexikanischer und italienischer Abend. Da gab es eigentlich immer ein abwechslungreiches Essen, sodass wir in kein A-la-carte-R. gingen.

    Viel Spaß im Limak

    Silke

  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1339608443000

    Ich habe während unserer urlaube dort festgestellt, dass man auf Ala-Carte-Essen verzichten kann. Im türkischen Restaurant war es zudem auch noch ungemütlich!

  • martinagans
    Dabei seit: 1158364800000
    Beiträge: 1446
    Zielexperte/in für: Kroatien
    geschrieben 1339609044000

    Hallo Ebru,

    ich versthe nicht ganz, warum ihr mit 2 Kindern, nicht gleich eines der tollen Familienappartments gebucht habt. Diese verlaufen über 3 Ebenen, im Elternschlafzimmer gibt es noch einen Whirlpool, die Kinder haben noch eine eigene Tóilette und Dusche, es ist riesig.

    Außerdem gruppieren sich die Familienzimmer um einen eigenen Pool, der ist im Sommer schön schattig, direkter Zugang vom Zimmer aus, und auch kaum Lärm von der Animation.

    Die Zuzahlrestaurant, sind alle ihr Geld wert. Gerade das mexikanische oder das italienische, soweit ich mich erinnere, kostet das türkische gar nichts.

    Man macht es ja nicht jeden Abend, aber 2 oder 3 x sich schön bedienen zu lassen, ihn ruhiger Atmosphäre , ohne die Hektik im Hauptrestaurant ist einfach schön.

    Ansonsten ist das LL ein tolles Hotel, gerade auch für Kinder, ich war nicht umsonsst schon 5 x da.

    lg

    ruth

    Nil admirari!
  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1339616519000

    Vielleicht ist es einfach der Kostenfaktor, dass nicht direkt das Fam.-App. gebucht wurde???

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!