• rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4955
    geschrieben 1416335694000

    Woraus schließt du denn, dass die Seminarteilnehmer das erste Mal eine Sauna von innen gesehen haben? Weil es Türken sind? Aber sonst hast du keine Vorurteile? :laughing:

    Der Hamam, die türkische Sauna hat eine jahrhundertealte Tradition, und ich weiß, dass die meisten Türken sehr wohl wissen, wie man sich hygienisch korrekt zu verhalten hat. Es mag das eine oder andere Ferkel unter ihnen genauso geben wie unter den Touris, das habe ich auch oft genug erlebt, zumal sich die Fitnessräume oft neben dem Schwimmbad befinden, da wird dann eben mal in den Pool gesprungen ohne sich vorher zu duschen - beileibe kein Phänomen, das nur bei Türken auftritt !

    Irgendwie habe ich das Gefühl, dass viele hier immer noch meinen, die Deutschen hätten Sauberkeit und Hygiene und Techniken wie Sauna überhaupt erfunden und dass die Türken noch größtenteils in Lehmhütten wohnen. Das wird nicht nur hier, sondern auch bei Äußerungen über Krankenhäuser, Hotelküchen usw. auf eine sehr miese Art deutlich.

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
  • Kavak Yelleri
    Dabei seit: 1248652800000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1416337497000

    Hallo zusammen,

    Vielen Dank für die netten Antworten. Das mein Thema ein heikles Thema sein wird, hätte ich nicht gedacht. Hatte mir nur kurze und bündige Antworten gewünscht. 

    Da wir nicht zum ersten mal im Trainingslager sind und auch Bäder reservieren müssen, war mir das bekannt  ;)

    Für die "warum antalya": Wir waren schon in sehr vielen Orten in Deutschland, dachten nur aufgrund der Wetterbedingungen (statt Hallentraining/ Landtraining) auswärts zu trainieren.

    ist ja auch mal interessant für die Kids, mal etwas anderes zu erleben....evtl. mit Sehenswürdigkeiten zu verbinden......

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1416338805000

    rumsstein:

    Woraus schließt du denn, dass die Seminarteilnehmer das erste Mal eine Sauna von innen gesehen haben? Weil es Türken sind? Aber sonst hast du keine Vorurteile? :laughing:

    Wer sich nicht benehmen kann, hat nichts im Wellnessbereich eines 5-Sterne-Hotels zu suchen, egal welche Nationalität. Keine Ahnung, woher die Fußball-Trainer kamen. Einer jedenfalls aus dem Kohlenpott mit DFB-Lizenz. :p Der wars aber nicht

  • rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4955
    geschrieben 1416338980000

    Hallo Kavak,

    kurze und bündige Antworten kannst du in einer Auskunftei erwarten, das ist hier aber keine, sondern ein Forum, in dem zwar Ratschläge erteilt, aber auch Meinungen gebildet und ausgetauscht werden werden.

    Mein Ratschlag ist, lasst das mit dem Schwimmtraining in Antalya sein. Ihr könnt ja gerne als Gruppe mit den Kids kommen, aber sobald ihr Schwimmhallen für mehr als 1 Stunde am Tag belegt (und das ist schon viel), werdet Ihr unter den anderen Gästen nicht viele Freunde finden, vorsichtig ausgedrückt. Ich bitte euch, das auch zu verstehen. Von November bis März sind hauptsächlich Leute über 60 in der Türkei. Da das Wetter auch nicht immer zu Outdoor-Aktivitäten einlädt, stehen die Hallenbäder der Hotels vielfach im Mittelpunkt des Urlaubs. Warum teilt Ihrdas ganze nicht, fliegt für ein ein paar Tage oder eine Woche, ich weiß nicht wie euer Zeitbudget bestellt ist, in die Türkei und trainiert eine Woche in Deutschland. Ich kann mir auch schlecht vorstellen, dass die Trainingsbedingungen in einem Hotelschwimmbad besser sein sollen als in deutschen Bädern. Und hier in Deutschland ist man wohl eher auf Schwimmvereine eingestellt als in den türkischen Hotels. Das ist nicht böse gemeint, ich bitte euch nur, das Anliegen der Hotelgäste zu verstehen.

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
  • rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4955
    geschrieben 1416339215000

    @ Metrostar: Du hattest nichts von Fußballtrainern geschrieben, sondern von Seminarteilnehmern, und das sind zu 99 % Türken. Und du würdest wohl von keinem DFB Trainer annehmen, dass er noch nie eine Sauna von innen gesehen hat. Netter Versuch, dich herauszureden, aber er scheitert kläglich.

     Dein latenter Rassismus, dessen Du dir vielleicht noch nicht einmal bewusst bist, fällt mir halt nicht zum ersten Mal auf... :frowning: . Denk mal drüber nach !

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1416344311000

    Wenn jemand im Forum eine Frage stellt, die ich beantworten kann, gibt es nur noch Antworten per PN von mir! Wieso lässt sich denken. Unverschämtheit!!!

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44672
    geschrieben 1416345862000

    Calma ... wenn jemand nach einem Schwimmverein und entsprechenden Möglichkeiten fragt sind Saunaferkel (egal woher, aber wir nennen es das Ruhrgebiet!) zumindest eine nicht ganz naheliegende Erweiterung der Thematik.

    Saunaferkel gibt es - verbrieft! - auch in teutonischen 5* Hotels, somit wird ihre Erwähnung noch etwas weniger spezifisch.

    Finnen oder Grönländer dürften die Nase vorn haben in Sachen Routine - das hat hier aber imho mal sooo üüü-berhaupt nix von verloren!?

    :? :shock1:

    Studie: 80% aller Hummeln sind stark übergewichtig!
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16140
    geschrieben 1416384993000

    @Kavak Yelleri:

    Versucht doch mal Kontakt zu einem Schwimmsportverein in dem von euch angedachten Zielgebiet aufzunehmen.

    Vielleicht können die ja einen Kontakt zu einem geeigneten Trainingsgelände/Schwimmhalle/Freibad herstellen. Wenn ihr euch dann noch in einem Hotel in der Nähe einquartiert, müßte dies doch eigentlich auch "gehen", oder. Eine weitere Option wäre u.U. eine Unterbringung in Gastfamilien.

    Wie bereits beschrieben, dürfte es recht wenige Hotelanlagen geben, die für euer Ansinnen wirklich geeignet sind - und wenn, fallt ihr vermutlich "tot" um, wenn ihr die Preisvorstellungen dafür hört.

    Ich schicke Dir mal eine PN

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!