• Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1313312247000

    Soll man über Hotelbewertungen diskutieren ... ?

     

    Eigentlich nicht, man kann sich ja, indem man alle Bewertungen ließt, seine eigene Meinung bilden - würde ich spontan sagen.

    Passage editiert.

    .... ist schon mehr als grenzwärtig. Weil es schlichtweg nicht stimmt.

     

    Ich habe auch das ein- oder andere kritisiert, aber bei dieser Hotelbewertung hat man fast das Gefühl, hier will jemand "alte Rechungen begleichen".

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6997
    geschrieben 1313343091000

    @Brigitte

     

    Du bist mit Deinem Beitrag im falschen Thread. Dies ist der Thread zum Hotel Can Garden und nicht zu den Can Garden Bungalows. Die von Dir erwähnte Bewertung von "Sonja" betrifft aber die Can Garden Bungalows und nicht das Hotel Can Garden. Beide Häuser liegen räumlich auch sehr weit auseinander.

    - Schlimmer geht immer -
  • Kathy68
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 68
    geschrieben 1313344251000

    [size=9px]Überflüssiges Zitat[color=darkblue] entfernt, da dieses bei einer direkten Antwort entbehrlich ist.[/size][/color]

    Dann waren wir alle ja verkehrt im Trend. :kuesse:

    Gibt es denn einen richtigen Link? ;)

  • gessi66
    Dabei seit: 1220486400000
    Beiträge: 962
    geschrieben 1313346153000

    @nate1

    bist du sicher? Für mich sieht es eher aus wie wenn es hier um die Bungalows in Side gehen würde . Und zum Can Garden Resort in Colakli gibt es einen anderen Thread.

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6997
    geschrieben 1313346407000

    Ups, sieht ganz so aus, wie wenn ich mich hier selbst geirrt habe. Sorry, wenn ich etwas für Durcheinander gesorgt habe. Nix für ungut. ;)

    - Schlimmer geht immer -
  • Kathy68
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 68
    geschrieben 1313352822000

    [size=9px]Überflüssiges Zitat[color=darkblue] entfernt, da dieses bei einer direkten Antwort entbehrlich ist.[/size][/color]

    Bist entschuldigt. Irren ist menschlich. :kuesse:

  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1313386130000

    @nate1, koa Problem ist mir auch schon passiert. ;)

     

     

    @kathy, willkommen zurück, Konntest Du mit dem ein- oder anderen Tip was anfangen? ;)

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • fotoshop zorn
    Dabei seit: 1213315200000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1313399510000

    hallo,

    konnte auch nur den kopf drüber schütteln und mit ner note von 5 sterne

    nicht weiterempfehlen grübel , schon sehr seltsam.....

  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1313405964000

    geht mir genau so.

     

    Einer bewertet mit 1*- 2* und gibt immer noch den lächelnden smilie, der andere gibt im Schnitt 5* und kann das Hotel aber nicht weiterempfehlen. Ich glaube manche haben dieses "Bewertungsspiel" immer noch nicht verstanden. ;)

     

    Normalerweise überspringe ich derartige Bewertungen und verlasse mich plus/minus auf die Bewertungsprozente und fahre eigentlich bisher ganz gut damit. ;)

     

     

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • Holk69
    Dabei seit: 1247961600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1313619401000

    Ich kann diese derart negativen Bewertungen auch nicht verstehen.

    Wir waren erst vor kurzem dort und waren im großen und ganzen zufrieden. 

    Natürlich gibt es immer mal die ein oder andere Kritik (wie das nicht funktionierende WLAN), aber dort stehen einfach Dinge drin die nicht der Wahrheit entsprechen oder über die man sich vorher ausreichend Informieren kann ehe man bucht:

    Max. 2h Essenszeiten (z.B. Frühstück gabs von 7-10), keine Beschilderung der Speisen (war alles in mehreren Sprachen ausgeschildert, außer die Pommes, aber das sieht man doch!), Personal bedient sich und besetzt Tische (nicht alle anwesenden Türken sind Bedienstete des Hotels!), fehlende Sprachenkenntnisse (alle, außer vielleicht die Gärtnerinnen mind. englisch, ca. die Hälfte auch deutsch), 1h Bungalow geputzt (max. 20Minuten), fehlende Sportplätze (wenn man darauf Wert legt, vorher Informieren), Strand nicht gepflegt (völligen Unfug, Sand war immer sauber. Haben abends selbst Angestellte gesehen), Lüftung im Bad verschimmelt (Blödsinn, es gibt keine Lüftung, dort sind Fenster!), Minibar nur Cola & Wasser (ja was denn noch, Schampus im Bungalow saufen?), zu wenig Handtücher (wir hatten 3 pro Person, das reicht doch völlig).

    Und so könnte ich das noch weiter führen. Schade das durch derart fehlerhafte Rezessionen das Hotel in ein falsches Licht gerückt wird.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!