• Antalya111
    Dabei seit: 1144108800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1144150683000

    Hallo, bin über google hier her gestoßen.

    habe 2 Fragen.

    a) wie ist es in der Türkei als Pärchen (Mann und Mann) Händchen haltend oder umarmend in der Stadt herumzulaufen, oder gar sich zu küssen?

    b)war schon mal einer in dieser FeWo? xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

    oder kann mir jemand Tips geben, wo man in Antalya als homosexuelles Pärchen am besten unterkommt?

    gexxxt auch das ist nicht erlaubt....

    Klowände putzen ist wie Bücher verbrennen.
  • Domenik
    Dabei seit: 1139270400000
    Beiträge: 292
    geschrieben 1144166214000

    Das dürfte kein Problem sein , wir hatten letztes Jahr im Hotel auch ein homosexuelles Pärchen , das hatte niemand gestört und warum auch wir sind alle Menschen oder ?

    Und in der Türkei kann man auch sich küssen , umarmen und sonstige dinge tun, die sind dort recht locker drauf und dort gibt es genau so homosexuelle Menschen wie in anderen Ländern auch.Wir hatten sogar schon einen kennengelernt und er ging ganz offen damit um.

    Viele grüße Domenik und Simone

  • Antalya111
    Dabei seit: 1144108800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1144244906000

    Hallo Domenik,

    danke erst einmal für deine schnelle Antwort.

    Wir haben ja inzwischen schon einiges negatives gehört.

    Da ist es auch mal erfreulich einen Bericht wie deinen zu bekommen.

    Kannst du mir bitte sagen, wo genau dein Bekannter dort Urlaub gemacht hat?

    Wir haben im Moment vor, in eine Ferienwohnung zu fliegen.

    Diese liegt nach uns vorliegenden Infos in einer türkischen Wohngegend. Da könnte es ja wieder etwas anders aussehen.

    Danke nochmals für deine Antwort.

    Klowände putzen ist wie Bücher verbrennen.
  • ropi
    Dabei seit: 1440374400000
    Beiträge: 170
    geschrieben 1144329670000

    Hallo zusammen,

    wir 2 Erwachsene und drei Kids waren letzten Sommer im Lara Beach. Da haben mein Mann und ich auch ein Homo Pärchen kennengelernt,

    waren nette Leute. Man konnte zwar erkennen das beide homos. waren, es wurden jedoch keine Zärtlichkeiten in der Öffendlichkeit Pool, Strand ect. ausgetauscht. Ich glaube es ist den Türken egal, aber die Touris mit Kindern sind da etwas pingelig.

    Leider haben viele Menschen (vor allem hetero Männer kein Verstandnis).

    Grüße

    Angelika

  • Antalya111
    Dabei seit: 1144108800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1144332312000

    @'ropi' sagte:

    Hallo zusammen,

    Leider haben viele Menschen (vor allem hetero Männer kein Verstandnis).

    Grüße

    Angelika

    Ist wohl wahr. In Deutschland hat man ansich kaum Probleme. Schlimm sind aber häufig die Hetero-Männer.

    Aber damit haben wir umzugehen gelernt.

    Leider konnte mir im Forum noch immer keiner sagen, ob es schon Erfahrungen mit der oben genannten Ferienwohnung gibt.

    Wahrscheinlich werden wir dann doch nach Antalya fliegen.

    Das wäre dann unsere mögliche Unterkunft.

    Klowände putzen ist wie Bücher verbrennen.
  • Antalya111
    Dabei seit: 1144108800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1144429663000

    Hmmmm.

    Wir werden es einfach mal versuchen.

    In der Öffentlichkeit haben wir ohnehin nicht den starken Drang es zu präsentieren.

    Eigentlich ging es nur ums Händchenhalten und umarmen wenn man z.B. durch die Altstadt geht.

    Ich nehme an, dass keiner was zu der Ferienwohnung, die wir buchen möchten, sagen kann, da ja bisher keiner darauf geantwortet hat.

    Falls doch, hätten wir gerne einen Feedback. Es geht um www.antalya-ferienwohnung.de .

    Falls nicht in ein paar Tagen was kommt, werden wir auch das einfach mal ausprobieren.

    Vielleicht tragen wir damit ja sogar dazu bei, dass die Türken sich etwas mehr mit der Homosexualität befassen. :D

    bis bald

    Klowände putzen ist wie Bücher verbrennen.
  • Antalya111
    Dabei seit: 1144108800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1145020358000

    So. jetzt geht es los.

    Drückt uns die Daumen.

    Aber wir sind ganz zuversichtlich, dass es sehr sehr schön sein wird.

    Falls noch der eine oder ander Tip fällig ist, bis morgen abend sind wir noch hier.

    wären euch dankbar.

    Klowände putzen ist wie Bücher verbrennen.
  • teedy
    Dabei seit: 1088726400000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1145034208000

    hallo!

    ich wünsche euch viel spass in der türkei!

    wird schon alles gut gehen!

    könnt uns dann berichten,wie es euch gefallen hat!

    liebe grüsse!

    britti

  • Antalya111
    Dabei seit: 1144108800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1146774224000

    Hallo Leute.

    Wir möchten uns noch einmal bei euch melden und wie versprochen einen Feedback geben.

    Wir sind jetzt schon seit einiger Zeit zurück und haben es leider noch nicht geschafft, hier reinzusehen.

    Daher entschuldigt bitte, dass wir erst jetzt schreiben.

    Also:

    Unsere Bedenken hinsichtlich der Homosexualität in der Türkei haben sich gott sei dank nicht bestätigt. Zumindest was Antalya betrifft. Wir hatte tatsächlich einen wunderschönen Urlaub.

    Wir haben in einer Ferienwohnung gewohnt, die in einer türkischen Siedlungen lag. Über uns wohnten türkische Familien. Wir wohnten im Erdgeschoss.

    In der Siedlung haben wir uns zunächst sehr zurückhaltend verhalten, so dass keiner mitbekommen hat, dass wir beiden ein Pärchen sind.

    Aber am Strand konnte man es uns schon ansehen. Da der Strand nur wenige Meter von der Wohnung entfernt ist, wussten auch schon bald unsere Nachbarn bescheid. Zunächst hatten wir uns echt Gedanken gemacht, wie sie reagieren würden, wenn wir ihnen wieder in der Siedlung begegnen und hatten uns vorgenommen ihnen aus dem Weg zu gehen. Wir wussten ja nicht, wie die damit umgehen würden. Und durch einige Berichte im Internet waren wir jetzt natürlich besorgt.

    Aber es kam dann doch ganz anders.

    Am Abend hat der Nachbar von der ersten Etage (der uns quasi am Strand erwischt hatte) bei uns geklingelt und uns prompt zum Essen bei seiner Familie eingeladen, was wir natürlich angenommen haben, da es in der Türkei ja unhöflich sei, wenn man so etwas ablehnt. Die Familie hat sich als sehr tolerant herausgestellt.

    Auch unsere Gastgeber, die im selben Haus ganz oben wohnen waren sehr nett und hatte keine Einwände gegen unsere Homosexualität. (Jedenfalls haben wir denen nichts angemerkt.)

    Alles in einem kann mit Gelassenheit gesagt werden, dass es ein wundervoller Urlaub war und alle Bedenken völlig unberechtigt waren. Wir werden diesen Ort sicher wieder und wieder besuchen.

    Es gab wirklich nichts, woran wir etwas auszusetzen hätten (wenn man mal von den Verkäufern in der Stadt absieht.)

    Auch die Ferienwohnung war sehr schön. Diese würden wir sogar weiterempfehlen.

    In diesem Sinne.

    Und nochmals herzlichen Dank an alle, die uns mit Rat zur Seite standen und uns ermutigt haben es doch einmal in der Türkei zu wagen.

    Klowände putzen ist wie Bücher verbrennen.
  • Katja13
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 380
    geschrieben 1146781544000

    hallo ihr beiden,

    das hört sich ja nach einem gelungenem urlaub an! freut mich echt! die wohnung hab ich mir inzwischen auch mal auf der homepage angesehen. sieht wirklich gut aus. wie ist denn der strand dort? geeignet für ein kleinkind?

    liebe grüsse katja

    Ich liebe Urlaub!!!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!