• Polly02
    Dabei seit: 1157155200000
    Beiträge: 132
    geschrieben 1176132138000

    Hi würde in meinem Urlaub gerne ins Hamam gehen... wo am besten? Im Hotel oder ausserhalb?

    War schon jemand im Febeach im Hamam? Wenn ja ist das gut und wie teuer ist soetwas im Hotel und ausserhalb?!

    Danke!

  • *Vievien*40w
    Dabei seit: 1160870400000
    Beiträge: 3542
    geschrieben 1176134830000

    Im letzten Urlaub haben wir den hoteleigenen Hamam benutzt.

    Die sind mir auch lieber, denn da kann man sicher gehen das da alles ok ist. Denn wenn irgendwas nicht in ordnung wäre, kann man sich schließlich an das Hotel wenden. Bei den öffentlichen muss man halt vertrauen, das alles zufriedenstellend ist.

    Wir fliegen nächste Woche ins Febeach, wenn Du möchtest kann ich Dir ja berichten wie es dort im Hamam war.

    LG

    Elke

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12721
    geschrieben 1176143796000

    Wer mal wirklich tolle Hamams besuchen will, muss nach Istanbul und nach Bursa fahren.

    Einfach mal googeln. In Bursa waren schon die Sultane und ihre Frauen.

    Natürlich getrennt :D

    http://www.eckart-winkler.de/reise/sosteuro/bursa.htm

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • *Vievien*40w
    Dabei seit: 1160870400000
    Beiträge: 3542
    geschrieben 1176144812000

    @ juantio

    ich war in Istanbul in einem Hamam. Den Unterschied von Hamam zu Hamam merkt man erst, wenn er außschließlich von Einheimischen benutzt wird. Dort ist alles viel einheimischer und nicht auf Tourismus aufgebaut. Das ist ein großer Unterschied. Dort verbringt man den Hamambesuch unter Einheimichen und nicht mit Touristen, einfach ein Erlebnis wert und so kann man einen richtigen Hamam erleben. Dort treffen sich in einem Frauenhamam die verschiedesten Frauen, plaudern über ihre Problreme und Sorgen und wenn man Glück hat, kann man hier und da sich in das Gerspräch mit einbringen. Für mich war das ein toller Einblick und kann das jedem mal empfehlen.

  • steffi67h
    Dabei seit: 1168473600000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1176198267000

    Vor zwei Jahren war ich im ältesten Hamam Antalyas. Es war wie eine Reise in die Antike. Das ältere Ehepaar, das diesen Hamam in der Altstadt betrieb, hat uns erst mal alles gezeigt, auch die Art, wie der Hamam befeuert wird und wie es hinter den Kulissen aussieht. Und dann haben wir das volle Programm bekommen. Mit Waschung und Massage, Öl für die Haut und Tee für die Entspannung. Es war ein so tolles Erlebnis und hatte nichts mit den touristischen Hamam-Einrichtungen in den Hotels zu tun. Ich kann dieses Erlebnis eines richtigen türkischen Hamams wirklich jedem empfehlen, der an türkischer Kultur und Legensart interessiert ist.

    :-)

    Steffi

  • Kleene
    Dabei seit: 1080864000000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1176210788000

    Hallo Polly02!

    Meinen ersten hamam Besuch hatte ich im Hotel, war kostspielig aber gut. Beim 2. Mal waren wir in einem öffentlichen Hamam, das ging zu wie in einer Fabrik, Du bist eine Nummer, die ordnungsgemäß abgefertigt wird.

    Danach war ich nur noch in den hoteleigenen Hamams und immer sehr zufrieden.

    Es kostet zwar mehr (50,- bis 60,- Euro), ist aber stressfreier und natürlich auch gepflegter (im Hotel werden nicht die Massen an Besuchern durchgeschleust).

    Wenn Du zum ersten Mal einen Hamambesuch machen möchtest, empfehle ich Dir, die Behandlung im Hotel.

    Viele Grüße,

    Kleene

    Mensch bleiben!
  • Liza
    Dabei seit: 1123200000000
    Beiträge: 266
    geschrieben 1176231727000

    Hallo Polly

    in den meisten Hotels ist das Hamam kostenlos, nur die Massage muss bezahlt werden. Zumindest war es in den von uns besuchten Hotels so.

    Ansonsten kann ich dir noch das Keyf Hamam in Colakli empfehlen. Habe ein Adresse, dort bekommst du es für 20€ (Schaummassage, Peeling u. 1 klassische Massage). Leider darf ich hier den Link nicht posten, wenn Interesse hast melde dich per Email.

    LG Liza

  • Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1176243357000

    Kleene,

    mit Deiner Preisangabe meinst Du sicher das ganze Programm mit Peeling, anschließender Massage usw., oder?

    In den türkischen Hotels, die ich kenne, war der Hamam kostenfrei: man schnappt sich das Hamamtuch, wickelt es um sich, geht hinein, schwitzt ein bißchen und schüttet dann und wann kaltes Wasser über sich.

    Ansonsten stimme ich Dir zu: den ersten Hamam-Besuch sollte man im Hotel probieren - wobei die Zusatzbehandlungen nicht zwingend notwendig sind.

  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1176244202000

    Hammanbesuch? ....ein MUSS bei jedem Türkeiurlaub. :)

    Ich war allerdings nur in Hotels und in manchen Hotels war´s klasse und in anderen superspitzenklasse.

    Leider konnte ich meinen Mann noch zu keinem Hammanbesuch überreden.

    Mein Tip an die deutschen Männer: Müsst Ihr unbedingt ausprobieren.

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!