• goldie-sixties
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 313
    geschrieben 1216739268000

    @Aquarina sagte:

    Unter € 175,-- tut sich nichts, es wird allerdings vom Original-Preis ausgegangen und nicht was die Ware als Plagiat tatsächlich gekostet hat.

    Da liegst du leider falsch, wenn die in dem Fernsehbericht, den ich kürzlich gesehen habe nicht gelogen haben - war ein Bericht vom Zoll eines großen Flughafens -. Dort wurde gefragt, wieviel sie für die Sachen gezahlt haben und der war maßgeblich.

    LG

    Mai 2015 - Poseidon - Marmaris.
  • safed
    Dabei seit: 1111795200000
    Beiträge: 123
    geschrieben 1216739838000

    Hallo

    war der 200. Beitrag zu diesem Thema !!!!

    Wohin soll diese Diskusssion führen...

    Der eine wird diese sachen immer wieder kaufen und der andere nie...also was soll's?

  • Aquarina
    Dabei seit: 1214006400000
    Beiträge: 1274
    geschrieben 1216740608000

    Sorry dann war ich nicht richtig informiert, danke für die Berichtigung.

    In Österreich dürfen keine Plagiate eingeführt werden.

    LG

    Aqua

  • Aquarina
    Dabei seit: 1214006400000
    Beiträge: 1274
    geschrieben 1216740716000

    manche Diskussionen sind endlos :laughing: :rofl:

  • Sonnestrand
    Dabei seit: 1216166400000
    Beiträge: 100
    geschrieben 1216748683000

    Ich frage mich langsam auch, was diese ganze Diskussion hier soll.

    Die Anfangsfrage war doch wo kann man ..... kaufen!

    Wer die gefakten Sachen kaufen will, soll das doch auch tun dürfen, schließlich wollen die Händler dort ja auch was verdienen und nicht alle haben einen dicken Geldbeutel für teure Markenklamotten. Und wer dagegen ist, wegen der Produktpiraterie, der kann doch ganz beruhigt sein:

    Wenn die Klamotten nicht von guter Qualität sind, dann werden sie doch ohnehin bald entsorgt und man muss das Original kaufen, wenn man es unbedingt haben will.

    Trotzalledem kann man in Kumköy super gut shoppen, ob nun gefakte oder nicht gefakte Sachen!

    Vorfreude auf den nächsten Urlaub, ist die schönste Freude
  • FrankundBianka
    Dabei seit: 1186531200000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1216748720000

    Hoffe, hoffentlich nicht.

  • Aquarina
    Dabei seit: 1214006400000
    Beiträge: 1274
    geschrieben 1216749924000

    Es sollt schon als wichtiger Punkt gesehen werden, dass in manchen Ländern (rede hier nicht von Deutschland) die Einfuhr komplett verboten ist, viele wissen es sicherlich nicht, dass sie sich dabei strafbar machen und wer möchte schon die neu erworbenen Klamotten, etc aus Unwissenheit beim Zoll abgeben und dann eventuell auch noch eine Strafe bzw. ein Gerichtsverfahren bekommen.,

    LG

    Aqua

  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1216800640000

    mal ein "anderer Aspekt"!!!

    Wenn man in Italien, gefakte Ware kauft, dann muss man mit einer extrem hohen Strafe rechnen. Ein paar tausend €uro, werden da ganz schnell verlangt. Seit dieses Gesetz in Kraft trat, habe ich in Italien sehr genau aufgepasst, WAS und WO ich was kaufe.

    In der Türkei kann und darf man alles kaufen, bis auf Kulturgeschichten, Rauschgift und Steine.

    Ich trau mich mal sagen, 99,999% Türkeiurlauber, verzichten aus (privaten) Sicherheitsgründen, auf diese drei Dinge. ;)

    Wenn die Türkei Plagiate verbietet und auch so hoch bestraft, wie die Italiener, dann hört das ....ganz schnell auf.

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • zumaus
    Dabei seit: 1157500800000
    Beiträge: 318
    geschrieben 1216803008000

    und dann haben ganz ganz viele Leute überhaupt kein Einkommen mehr.

  • HDR44
    Dabei seit: 1156723200000
    Beiträge: 1274
    gesperrt
    geschrieben 1216808356000

    Nicht nur Italien vergibt harte Strafen.Ein guter Bekannter aus Belgien sage fast das gleiche.Der Zoll wäre jetzt auch viel härter geworden.Gerade bei Uhren.Er Fliegt deswegen einmal im Jahr ab Düsseldorf oder Köln.Brüssel wenn er nichts kaufen wird. :frowning: :frowning:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!