• sonnenaufgang66
    Dabei seit: 1223769600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1372184499000

    Ich wünsche Euch auch einen schönen Urlaub in der Anlage und hoffe auf viele positive Erfahrungen. Die letzten beiden Bewertungen sind ja nicht so dolle gewesen.

    Wir fliegen erst im September in die Anlage.

    Also allen einen schönen Urlaub. LG

  • DattMicha
    Dabei seit: 1362960000000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1373833764000

    Nochmal aus der Versenkung hohle..

    Noch keiner wieder zurück ?..oder ist es so schön das alle dableiben wollen :-D

  • edithe
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 11153
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1373835027000

    @DattMicha

    Hallo

    Bewertungen,sowie  Bilder von Juni gibt es..

    Stell doch Deine Fragen nochmals neu, da selten  zurück gelesen wird..

    Genauso ,kannst Du, wenn hier nichts neues zum Hotel kommt,

    einige Der Bewerter zu Deinen Fragen anschreiben..

    L.G. :D

    Und wenn wir die ganze Welt durchreisen um das Schöne zu finden,wir müssen es in uns tragen sonst finden wir es nie.♡
  • Nicole-Stefan-Nele-Lenny
    Dabei seit: 1250899200000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1373925301000

    Hallo! Also meine Eltern waren im Juni dort. Hier nur die Kurzfassung:

    Hotel sehr schön, waren im neuen Haupthaus untergebracht, schöne große Zimmer, sauber alles top, Essen gut, Auswahl okay und lecker. Pool sauber und schön, direkt vor dem Hotel jeden Abend ein Shopping Basar, anders als im Bereich Side, viele Einheimische, sprechen nicht soviel Deutsch, jetzt im negativen, es gibt keinen Strand, sehr schmal, steinig, es kann nur eine Reihe Liegen aufgestellt werden, die muss abends dem Meer weichen,

    also nichts mit Strandspaziergängen oder langem feinen Sandstrand. Meine Eltern haben sich schon bei Alltours beschwert, der Strand eine Katastrophe, also nur Pool-Badeurlaub. Ins meer kam man nur mit Badeschuhe! LG

  • DattMicha
    Dabei seit: 1362960000000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1373931703000

    Hallo Nicole

    Dankeschön für die Info. Ja das mit dem Strand habe ich auch schon gelesen. Er muss wohl früher breiter an der Stelle gewesen sein. Das Meer muss sich das nach und nach zurückgeholt haben. Da sollte von Seiten des Hotels dran gearbeitet werden.

    Nun gut das wusste ich wie geschrieben schon vor dem Buchen. Zur Not weicht man halt nach rechts oder links aus da ist er ja breiter. Wenn es das einzige Manko ist und sonst alles zur vollen Zufriedenheit gewesen ist, kann der Urlaub in 2 Wochen los gehen.  :-)

    Gruß Michael

  • Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2234
    geschrieben 1373963609000

    Mal zum Strand in Gümüldür: dort sind eigentlich überall Badeschuhe zu empfehlen. Wir waren vor einigen Jahren in dem Ort (im Yali) lt. Katalog flach abfallender Sandstrand, lt. Hotel nur mit Sand aufgefüllter Kieselstrand der auch noch relativ steil abfiel, z.T. gab es dort auch Seeigel.

    Birgit

  • Hanne02
    Dabei seit: 1211328000000
    Beiträge: 117
    geschrieben 1373991830000

    Leider ist es so, dass im vergangenen Winter Sand durch starken Wellengang am Strand des Gümüldür abgetragen wurde. Das Hotel hatte wohl schon aufschütten lassen, jedoch wurde auch dieser Sand wieder abgetragen. Natur eben ... im nächsten Jahr kann es schon wieder ganz anders aussehen, denn auch umgekehrt erlebt man oft den Fall, dass Strände plötzlich breiter werden.

    Der Hoteliers will aber angeblich im nächsten Winter / für das nächste Jahr einen Badesteg bauen.

  • assikeh
    Dabei seit: 1172707200000
    Beiträge: 597
    geschrieben 1373991918000

    DattMicha:

     Ja das mit dem Strand habe ich auch schon gelesen. Er muss wohl früher breiter an der Stelle gewesen sein. Das Meer muss sich das nach und nach zurückgeholt haben. Da sollte von Seiten des Hotels dran gearbeitet werden.

    Wie soll das bitteschön von Seiten des Hotels geändert werden? :frowning:

    Zwischen dem Garten des Hotels und dem Strandbereich verläuft die betonierte und seit Jahren bestehende Uferpromenade, auf der man übrigens sehr schön laufen kann! :D

    Diese war schon einige Jahre vor der Errichtung des GBR angelegt worden! ;)

    Über 30 x Türkei und 13 x Ägypten, sowie diverse andere Urlaubsländer -das dürfte reichen, um hier mitzureden!!!
  • DattMicha
    Dabei seit: 1362960000000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1374016656000

    assikeh:

    Wie soll das bitteschön von Seiten des Hotels geändert werden? :frowning:

    Zwischen dem Garten des Hotels und dem Strandbereich verläuft die betonierte und seit Jahren bestehende Uferpromenade, auf der man übrigens sehr schön laufen kann! :D

    Diese war schon einige Jahre vor der Errichtung des GBR angelegt worden! ;)

    Hallo ;)

    Wie Hanne02 schon schrieb. Man könnte einen Bade Steg bauen oder den Untergrund befestigen und mit neuem Sand auffüllen. Aber wie in meinem Beitrag schon erwähnt stört es mich nicht wirklich, weil man rechts und links ja genug Strand zur Verfügung hat. :D

    Gruß Michael

  • Kiterkje
    Dabei seit: 1317945600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1376916143000

    Ich werde ab 01.09.auch im Gümüldür Resort sein. Bei den Beschreibungen und auf den Bildern habe ich keine Kiteschirme gesehen. Auf den Strandbildern und Videos ist zu sehen das meist ein herrlicher Sideshorewind weht, der Ideal wäre um etwas zu surfen. Auf jeden Fall nehme ich ein paar Boards und Schirme mit. 2008 war ich im Grand Efe bei Özdere, und dort auch der einzige Kitesurfer. Ist also eher nichts neues. Die erwähnten Seeigel machen mir allerdings etwas Sorgen.

    Zudem scheint der Block B des Hotels ja bedenklich kleine Zimmer zu haben. Das könnte mit Kitegepäck recht eng werden.

    Hat man evt. durch Vorabmail Einfluß auf den Block in den man kommt?

    Eigentlich wollte ich ja nach el Gouna wie die letzten Jahre, aber der Veranstalter hat den Flug gecancelt. Da ich umbuchen mußte, wie tausende Andere auch, befürchte ich natürlich, nicht die Zimmer erster Wahl zu bekommen.

    KJE
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!