• pinacolada
    Dabei seit: 1137542400000
    Beiträge: 118
    geschrieben 1246368405000

    wer von euch hat schon Erfahrungen mit sogenannten Glückshotels in der Türkei (also man weiß bei der Buchung noch nicht, in welches Hotel man kommt; man kennt nur die Region und die Sternenanzahl) gemacht?

  • fallerof
    Dabei seit: 1092096000000
    Beiträge: 2565
    geschrieben 1246370575000

    Hallo,

    sicher ist Euch anhand der vielen Bewertungen schon aufgefallen, daß die 5-Sterne Hotels in der Türkei sehr unterschiedlich bewertet werden. Daraus resultiert, daß es ausgezeichnete, sehr gute, gute, weniger gute und ganz miserable 5- Sterne- Hotels in der Türkei gibt. Und so ist es auch.

    Da würde ich auf jeden Fall die Finger von einem Glückshotel lassen. Die guten Hotels verkaufen sich alleine gut, die schlechteren oder die miserablen Hotels verkauft man gerne als Glückshotel, da man sonst die Kapazitäten nicht füllen kann.

    Also würde ich die ganze Aktion mehr als "PECHHOTEL" und nicht als Glückshotel benennen.

    Natürlich kann man (ausnahmensweise) auch mal Glück haben und ein gutes Hotel erwischen, aber das kommt äußerst selten vor.

    Also Finger weg von den Glückshotels. Man kann auch anders sparen!

    Gruß

    Wolf-Dieter

    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub. Erst einmal den Spätherbst und den Winter zuhause genießen. Im März ist eine Städtereise nach Lissabon angesagt, danach gehts im April 2019 nach Marsa Alam zum schnorcheln.
  • pinacolada
    Dabei seit: 1137542400000
    Beiträge: 118
    geschrieben 1246371603000

    danke, Wolf-Dieter, für deinen Hinweis... ich glaub, ich lass die Finger davon ;-)

  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1246372195000

    @fallerof

     

    Hallo,

     

    zu führst in Deinem Beitrag eine Tendenz auf, die man sicherlich vielfach nachvollziehen kann.

    Trotzdem gibt es auch durchaus andere, insgesamt positive Beispiele. Beispielsweise bieten verschiedene Hotel-Ketten (hier als Beispiel die RIU Gruppe) innerhalb der Kette "Glücksbuchungen" an. Da bestimmte Ketten in diversen Segmenten einen relativ durchgängigen Standard haben, bucht man hier nicht "völlig ins Ungewisse". Trotz "Glücksbuchung" ist vorher bekannt, ich komme in ein (Beispiel) RUI Hotel. Ausserdem besteht bei einigen Ketten auch die Möglichkeit festzulegen, ob es ein 4 Sterne Haus dieser Kette ist oder ein 5 Sterne Haus dieser Kette.

    Insofern müssen solche Glücks/Roulette-Hotel-Reisen nicht immer schlecht sein. Der Markt bietet auch andere Konzepte an, von der beide partizipieren. Gast und Hotel - siehe oben.

    Gruß

    Hans

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • pinacolada
    Dabei seit: 1137542400000
    Beiträge: 118
    geschrieben 1246374969000

    @ Ute:

    kannst du mir sagen, wo im Internet, diese "RIU-internen Glückshotels" buchbar sind?

  • miss_varna
    Dabei seit: 1216166400000
    Beiträge: 675
    geschrieben 1246375652000

    In der Türkei gibt es gar keine RIU-Hotels   Für andere Destinationen: bei der TUI.

  • gabriela_maier
    Dabei seit: 1224374400000
    Beiträge: 1705
    gesperrt
    geschrieben 1246376734000

    Ich stimme zu, wenn bekannt gute Ketten solche Glücksreisen anbieten. Früher hatte auch Magic-Life sowas im Angebot, hätte ich immer ohne mit der Wimper zu zucken nehmen können. Aber ohne background würde ich auch die Finger davon lassen.

    Gruss Gabriela

  • muschelsucherin
    Dabei seit: 1206057600000
    Beiträge: 358
    geschrieben 1246403467000

    Ich habe schon Glücks / Fortuna Reisen gemacht, allerdings vor etwa 10 Jahren.

    Belek                          Sol Belvil  ( heißt heute anders )

    Kumköy                      Miramare Queen

    Kumköy / Evrenseki     Belinda Family ( Club )  Vor 5 Jahren

    die ersten 2 waren sehr gut. Belinda konnte man 10 Tage aushalten.

    die waren auch recht günstig.

    Solche Reisen würde ich aber nicht als Familie mit Kindern machen. 

  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1246438265000

    @pinacolada

    Hallo.

    Schau doch mal in das Forum "Allgemeine Fragen/Thread: Riu Sparreisen". Dort erhälst Du weitere Informationen zu den RIU Sparreisen.

    Natürlich ist mir bekannt das Riu keine Hotels in der Türkei betreibt. Aber mir ging es (obwohl OT) um eine Relativierung zum Thema "Glückshotels".

    Gruß

    Hans

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • sidekumköyfan
    Dabei seit: 1238716800000
    Beiträge: 1171
    geschrieben 1246451855000

    Ja auch ich würde die Finger von solchen Glücksbuchungen lassen. Denn wie schon andere geschrieben haben, sind die Unterschiede zwischen den Hotel sehr groß, von Top Hotel bis "********".

    Da ist es doch besser, man investiert etwas mehr Geld und wo der Urlaub statt finden wird.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!