• hanni2202
    Dabei seit: 1186617600000
    Beiträge: 3057
    geschrieben 1250806982000

    Nur handelt es sich hier weder um irgendwelche Plagiatoren die sich schöpferisch bereichern, noch um Fälscher oder Wirtschaftskrininelle hier.

    Und wer verlangt für ein Trikot schon eine Garantie :frowning:

    Wir sollten auf den Boden zurück kommen und mal in ein Shirt mit den drei roten Streifen sehen...." Made in Türkei"...und das ist nur ein Beispiel. Darüber will ich mich in diesem Fred nicht weiter auslassen.

    Hier geht es darum und ich wiederhole mich........gibt es Dieses oder Jehnes und nicht um die Frage, wem ich damit schade.........das ist wohl "Leicht" übertrieben.

    So bin ich und ich steh dazu
  • Bonita96
    Dabei seit: 1219276800000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1250855780000

    Freut mich, dass Hoffenheim und Wolfsburg so tolle Fans haben, die ihren Verein so tatkräftig unterstützen und Fakes im Ausland kaufen ("aber nur wenn sie gut sind"). Viel Erfolg weiterhin und lasst Euch nicht erwischen mit Eurem gefälschten Sch...!

  • altlöwin63
    Dabei seit: 1227139200000
    Beiträge: 1579
    geschrieben 1250902401000

    Warum soll ich mich mit einem Fake-Trikot nicht "erwischen lassen" ?

    Ich kann jederzeit ein oder zwei Trikots kaufen und nach Deutschland einführen , gefahrlos !

    Auch kann ich die Leute verstehen, die ein gut nachgemachtes Trikot im Ausland kaufen.

    Bei Preisen von bis zu 100 Euro mit Beflockung und versch. Aufnähern.

    ******* für ein Trikot wo eh meist nur eine Saison "in" ist .

    Solln´s halt 50 Euro verlangen, das wäre gerechtfertigt, unds keiner würde sich mehr ein Fake kaufen.

    Aber sie verlangen bis zu 100 Euro , nur damit der Ribery im Jahr anstatt 5 Millionen nun

    7 Millionen kriegt.

    Kann jeden verstehen der das nicht mitmacht.

    Gruß

    Waltraud

    "BAYERN ist die Vorstufe zum Paradies" ! (Zitat Horst Seehofer-2015)
  • kPeXx_04
    Dabei seit: 1184889600000
    Beiträge: 242
    geschrieben 1250989294000

    Hoffenheim hat doch eh nur Modefans xD

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1251014445000

    @altlöwin63 sagte:

    Aber sie verlangen bis zu 100 Euro , nur damit der Ribery im Jahr anstatt 5 Millionen nun

    7 Millionen kriegt.

    Kann jeden verstehen der das nicht mitmacht.

    Gruß

    Waltraud

     

    Ich verstehe auch jeden, der das nicht mitmacht! Aber dann sollte man so konsequent sein,

    diese Einstelliung auch zu leben.

  • Gustav123
    Dabei seit: 1213747200000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1251110291000

    Hallo,

    wie verhält es sich denn allgemein mit Klamotten( Hose, T- Shirt usw.) die ich angenommen in Side kaufe und wieder mit nach Deutschland bringen möchte?

    Laut Zoll darf ich doch pro Person bis zu 430€ mit einführen.

    Vielleicht kann mir einer weiter helfen und mir ein paar nützliche Infos geben.

    Ich habe keine Lust wenn wir wieder in Deutschland landen, vom Zoll kontrolliert werden und dann z.B. T- Shirts für die Kinder gekauft haben und mächtig Ärger bekommen.

    Vorab schon mal Danke.

  • Sven0512
    Dabei seit: 1152835200000
    Beiträge: 277
    geschrieben 1251110878000

    Falls du wissen möchtest, ob du die Shirts, die offensichtlich Plagiate sind, mit einführen darfst, denke ich, dass man die Frage mit "ja" beantworten kann. Andersrum hätte der Zoll ja ein leichtes Spielchen und könnte jedem Urlauber den Koffer leer räumen. 

    Wie du selbst schon sagst, musst du auf die Freigrenze von 430 Euro achten und nicht gerade 10 gleiche Shirts mit nehmen, da dann der Verdacht besteht, dass du sie zu kommerziellen Zweck, also Weiterverkauf einführst. 

    Beste Grüße, Sven 2019 Paradis Palace Hammamet
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1251122294000

    ...für "offensichtliche" Fakes gilt eine geringere Freigrenze (noch), denn auch hierzulande überlegt man drastischere Maßnahmen zur Eindämmung der Produktpiraterie und das meiner Meinung nach vollkommen zu Recht.

    Ich würde es begrüßen, wenn ähnlich strenge Gesetze wie in Italien hier Geltung hätten, dann müßte man erst gar nicht mehr über die Plagiatindustrie im Ausland nachdenken... ;)

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44665
    geschrieben 1251122927000

    @curiosus

    ... und in Italien dennoch Tonnen von "echten" Louis Vuitton oder Panerai am Strand und in den Städten verhökert werden ... leider auch nur theoretisch wirksam!

    :(

    @gastwirt

    clap-clap-clap ... seh ich genauso. Wenn schon nicht der bankdrückende Franzose oder die eiserne Tulpe ihre Wahnwitzgehälter damit aufbessern, dann auch kein südostasiatischer Kinderarbeitgeber!!

    Fakes sind inzwischen ein totales No-Go ... ob Handtasche oder Trikot ist dabei eher nebensächlich.

    Studie: 80% aller Hummeln sind stark übergewichtig!
  • Gustav123
    Dabei seit: 1213747200000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1251140817000

    Danke für die Infos!!!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!