• Stubenfliegebrille
    Dabei seit: 1245628800000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1298930147000

    vonschmeling:

    ...Mit einem solchen Datenträger kann kein "Virus" übertragen werden!

     

    Hallo.... Ingrid hat Recht,ein Virus wurde mit nach Hause gebracht.Bekannte von mir hatten Fotos am Strand gemacht,wollten diese aber nicht auf Papier,da diese recht teuer waren.Der Fotograph bot ihnen an die Daten auf eine Speicherkarte zu koppieren und eine zusätzliche CD.Zu Hause die böse Überraschung :disappointed: En sehr böser VIRUS auf beiden Datentägern.Das Jahr dadrauf den Fotograph damit konfrontiert,der bestätigte ein Antivirenprogramm wird selten benutzt,da sie  mit ihren Pc oder Laptops nicht nur Fotos  bearbeiten,sondern auch gern im Internet surfen.

    Der Urlaub 2009 in Gypsophila war echt der Hammer
  • snakeplissken
    Dabei seit: 1224460800000
    Beiträge: 4728
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1298930798000

    @Stubenfliegebrille

    sorry, aber deine bekannte sind das problem, indem sie nicht mal ein richtig funktionierentes anti-programm hierfür hatten :? nicht nur kaufen-einstecken-loslegen sondern auch mal investieren oder umsteigen auf linux :p aber zurück zum thema ;)

    Top-HolidayChecker2013-2018-ALL*2018 Pkt:87.654+ü68.000 Pics+ü2362RT*www.youtube.com/watch?v=IPLPqr0ieo0* www.zeit.de/2015/50/hotelbewertung-reiseportal-tripadviser-holidaycheck-erfahrungen*Away-Reisemagazin Holidaycheck*emons:*Die Zeit Online/Print
  • Sabrina1987Voerde
    Dabei seit: 1277683200000
    Beiträge: 240
    geschrieben 1298931759000

    ich höre mir gerne alle tipps an aber am ende werde ich mir wohl auch vor ort eine meinung drüber machen

  • berthro
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 306
    geschrieben 1298931796000

    Die hier genannten Preise, meine liebe Sabrina,

    sind im Verhältnis zu der erbrachten Leistung durchaus angemessen und nur oberflächlich betrachtet sehr hoch.

    Ein einfaches Zahlenspiel:

    Die in den dortigen Hotels gängigen Mittelklasse DSLR (Canon 50D/60D, Nikon D200/D300 o.ä.) kosten in D um die 800- 1000€ - nur der Body!

    Selbst ein kleiner Hotelfotograf hat wenigstens 3 Objektive – weitere 3000€.

    Dazu dann Adobe Photoshop, ein guter PC, Printer/Tinte und ein Flash – weitere 3000€.

    In der TR ist das Equipment noch deutlich teurer!

    Add on nimmst Du dann die Zeit für das shooting und eine durchschnittliche Bearbeitungszeit von ca. 5 Minuten/Pic bei gewissenhafter Nachbearbeitung.

    Die Qualität der Fotos ist – was ich so kenne - sehr gut bis ausgezeichnet, da die Fotografie ganz allgemein geschrieben, sehr viel mit Routine zu schaffen hat.

    Wenn ein Hotelfotograf irgendetwas hat, ist es neben seiner für ihn lebenswichtigen Penetranz, diese Routine.

    Ein Vergleich mit den Aufnahmen von Kompakt-oder Bridgekameras ist allein schon durch die dort verbaute "einfache" Optik völlig unangebracht.

    Soll heißen:

    In D zahlst Du für eine vergleichbare Leistung – bei zugegeben i.d.R. noch besserem Equipment/Ergebnis – wenigstens das Drei-Fünffache.

    LG Bert

  • snakeplissken
    Dabei seit: 1224460800000
    Beiträge: 4728
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1298933192000

    bert du bringst es auf dem punkt :kuesse:

    sie haben meisten/nur nikon und wechsel ist nicht drin aber bei der bist ja sowieso bei 3'€ dann rechne noch die miete von ca. 15'€/saison kommt auf das hotel drauf an und die mitarbeiter, den gewinn nicht zu vergessen und die rechnung geht auf :shock1:

    ps: das schönste ist immer, wenn gäste die profis verfolgen und mit der bridge das nachmachen wollen :laughing:

    Top-HolidayChecker2013-2018-ALL*2018 Pkt:87.654+ü68.000 Pics+ü2362RT*www.youtube.com/watch?v=IPLPqr0ieo0* www.zeit.de/2015/50/hotelbewertung-reiseportal-tripadviser-holidaycheck-erfahrungen*Away-Reisemagazin Holidaycheck*emons:*Die Zeit Online/Print
  • Stubenfliegebrille
    Dabei seit: 1245628800000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1298934427000

    @adrianmartin sagte:

    @Stubenfliegebrille

    sorry, aber deine bekannte sind das problem, indem sie nicht mal ein richtig funktionierentes anti-programm hierfür hatten :? nicht nur kaufen-einstecken-loslegen sondern auch mal investieren oder umsteigen auf linux :p aber zurück zum thema ;)

    sorry,da wurde wohl was missverstanden.Sie haben ein Antivirenprogramm das auch sofort Alarm geschlagen hat.Und der Sohn ist IP Spezialist,denke der sollte schon wissen was er seinen Eltern rät in Sachen ANTIVIRENPROGRAMM.Das zum Thema investieren.

    Der Urlaub 2009 in Gypsophila war echt der Hammer
  • snakeplissken
    Dabei seit: 1224460800000
    Beiträge: 4728
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1298934656000

    IP oder IT :p genau da liegt das problem :kuesse: lassen wir es dabei lg

    Top-HolidayChecker2013-2018-ALL*2018 Pkt:87.654+ü68.000 Pics+ü2362RT*www.youtube.com/watch?v=IPLPqr0ieo0* www.zeit.de/2015/50/hotelbewertung-reiseportal-tripadviser-holidaycheck-erfahrungen*Away-Reisemagazin Holidaycheck*emons:*Die Zeit Online/Print
  • Stubenfliegebrille
    Dabei seit: 1245628800000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1298934999000

    @Stubenfliegebrille sagte:

    sorry,da wurde wohl was missverstanden.Sie haben ein Antivirenprogramm das auch sofort Alarm geschlagen hat.Und der Sohn ist IT Spezialist,denke der sollte schon wissen was er seinen Eltern rät in Sachen ANTIVIRENPROGRAMM.Das zum Thema investieren.(Kleinen Schreibfehler behoben) Man ist ja Mensch :laughing:

    Der Urlaub 2009 in Gypsophila war echt der Hammer
  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1298935645000

    @Sabrina1987Voerde sagte:

    wenn ich nur 5 bilder brauche dann brauche ich eben nur 5!

    ....dann brauchst Du/Ihr auch kein Shooting,sondern nur ein paar schöne Fotos von euch,die würde ich dann per Absprache machen....die Fotografen kommen ja täglich irgendwo vorbei in der Anlage...legt euch heute an den Pool,morgen unter den Baum,und dann später an den Strand usw.hoffe Ihr versteht,was ich damit sagen möchte ;)

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • Susi26
    Dabei seit: 1166486400000
    Beiträge: 541
    geschrieben 1298965535000

    Wir haben schon unzählige Male solche "Shootings" machen und man merkt deutlich, welche Unterschiede zwischen den Qualitäten der Einzelnen Bilder bestehen bzw. wie sich die Preisgestalltung der einzelnen Fotografen unterscheidet. Trotzdem sind die Bilder nicht mit einem Fotoshooting in Deutschland zu vergleichen, welche übrigens heute auch nicht mehr die Welt kosten (vor Weihnachten habe ich für ein 2 Stunden Shooting mit MakeUp, Prosecco ec. 149 EUR gezahlt, darin war die Bearbeitung und eine CD mit allen Bildern enthalten).

    Hier kann ich natürlich nicht auf Sonnenuntergänge und Palmen zurück greifen.

     

    Wir haben zum Beispiel bei unserer Hochzeit auf den Hotelfotografen zurück gegriffen, was nicht so geplant war, sich aber als einmaliger Glückgriff erwiesen hat ... der stand uns nämlich den ganzen Tag zur Verfügung, ganz tolle Bilder am Strand und im Garten, ist zur Feier in den Hochzeitssalon gekommen ec. und das ganze hat uns 200 EUR gekostet, für 2 CD's mit ca. 400 Bildern, einschließlich kompletter Bearbeitung und Fotoalbum. Dagegen erscheinen mir Preise, wie hier genannt recht überteuert.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!