• dorsai
    Dabei seit: 1267833600000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1270770782000

    Bin ich etwas überempfindlich,oder ist das Verhalten des Flughafenpersonals in Antalya unterschwellig provokativ?Da ich leicht gehbehindert bin habe ich Einstufung WCHS no distances angemeldet und auf der Bordkarte vermerkt.In Antalya sollte ich dann erst diskutieren,ob ich die geschätzt 80 Stufen zum Ablflug nicht doch gehen könnte.Auch das Sicherheitspersonal gab sich größte Mühe den Stressfaktor noch zu erhöhen,durch ständiges Fragen nach nach Cognac,gefolgt von den Rufen schneller,schneller,was im übrigen das einzige deutsche Wort war,das sie perfekt beherschten.Ganz anders in Düsseldorf beim Abflug,wo der netter Mitarbeiter mich stressfrei und zügig durch die Kontrollen brachte und das Verhalten der Beamten durchaus wohlwollend erschien.

    Auch wenn der Schmetterling auf der Flucht ist,ist er dennoch nicht in Eile.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 40644
    geschrieben 1270771147000

    Hi @dorsai ... und willkommen im Forum von HC!

    Hier könntest du viel besser aufgehoben sein mit deiner Erfahrung!?

    Viel Freude derweil ... ;)

    Before you diagnose yourself with depression, first you make sure you are not surrounded by assholes ...
  • Riviera_tr
    Dabei seit: 1153612800000
    Beiträge: 1739
    geschrieben 1270771422000

    Du bist überempfindlich! Woher soll ein ungeschultes Personal mit netto 350,-€ Monatsgehalt wissen was WCHS bedeutet und verlangst auch noch vom Sicherheitspersonal das sie perfekt deutsch sprechen. Soviel Geld soviel Service.

  • dorsai
    Dabei seit: 1267833600000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1270774778000

    Zitat entfernt, da bei direkter Antwort entbehrlich!

    @Riviera_tr

    Ich erwarte nicht im geringsten das Sicherheitspersonal in der Türkei deutsch spricht,auch wenn sie mit ihrem schneller,schneller,genau  diesen Eindruck vermitteln und wohin bitte soll ich mit dem Rollstuhl schon schneller rollen,wenn der Mitarbeiter vom Flughafen mich nicht schneller wegrollt(lach).Die Situation ist eben schlecht zu beschreiben und wirkte auf mich eben befremdlich.

    Auch wenn der Schmetterling auf der Flucht ist,ist er dennoch nicht in Eile.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 40644
    geschrieben 1270805383000

    @dorsai

    Den Ausdruck "befremdlich" kann man im Zusammenhang mit dem beschriebenen Verhalten m.E. auch durchaus verwenden! 

    Ich glaube nicht, dass Sprachbarrieren und geringes Einkommen ein ungeschicktes Verhalten mit einem Pax im Rollstuhl entschuldigen.

    Provokativ wirkte es vielleicht, war aber sicher eher ungeschickt. Da es nicht die erste Beschwerde eines Fluggastes im Rollstuhl ist, sollte man evtl. doch hier weiterdiskutieren?

    Ich nehme an, du warst ohne Begleitung?

    Fragen nach Cognac?? :frowning:

    Kann es sein, dass du da was falsch verstanden hast? Das ergibt für mich nämlich so gar keinen Sinn ...

    Before you diagnose yourself with depression, first you make sure you are not surrounded by assholes ...
  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14268
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1271677555000

    Eingefügt aus einem anderen Thread:

    teufel746:

    in Antalya hat uns der Zoll unsere wasserflasche für unser Baby eingezogen trotz nach mehrfacher mitteilung das ist für unser baby hat keinen interessiert..

     

    I refuse to have a battle of wits with an unarmed person!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!