• dany002xx
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 329
    geschrieben 1372522884000

    Hallo ihr Lieben,

    leider muss ich auch immer wieder feststellen, dass die Pauschalreise (in unserem Fall!) günstiger ist :S

    z.B bei unseren RV gebucht Hotel + Wunschflug + Transfer -3220€

    individual hätte genau das selbe Hotel + Flug (andere Flugzeiten da der vom RV ein Charter ist!)+ Transfer - 3400€ 

    Sind zwar "nur" 180€ Unterschied jedochist es beim RV Pauschal billiger &es  ist beim RV ein Reiseleiter vor Ort und es wird alles vom RV organsiert

  • hanni2202
    Dabei seit: 1186617600000
    Beiträge: 3057
    geschrieben 1372544454000

    lueb44:

    Alfred_Tetzlaff: Das ist aber seltsam... :shock1:

    das habe ich gerade wieder für den geplanten Winterurlaub geprüft,

    Flug HH-AYT  220,- € ; Hotel 9 Tage 296,-€; gesamt ohne Transfer: 516,-

    pauschal : gleicher Flug, gleicher Veranstalter beim Hotel  467€ incl. Transfer!

    Da gibt's doch keine Fragen mehr?

    Da hast du mal auf die Schnelle geguckt und gefunden.

    Ich buche seit ein paar Jahren immer seperat und habe bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Selbst wenn ich nur 200 Euro spare, habe ich meine Wunschairline und meinen Privattransport. 2 Tage vor Rückflug lasse ich mir die Rückflugzeit bestätigen und organisiere selbst wann ich zum Flughafen gefahren werden möchte (z.B. Hoteltaxi) oder ich bekomme ein Fax in dem mir mitgeteilt wird, wann ich abgeholt werde (Urlaubstransfers). 

    Ich suche sehr frühzeitg schon nach günstigen Flügen und gucke das der Flug am frühen Morgen und spät am Abend geht. In 15 von diesen Reisen, hatte ich einmal eine Flugverschiebung und das kann ich gut verkraften, da ich in jedem Urlaub 2 Stunden länger im Hotel bin als Pauschalurlauber.

    Aber dies ist nur meine Erfahrung und jeder sollte das tun wo er sich an sichersten fühlt.

    So bin ich und ich steh dazu
  • topgetz
    Dabei seit: 1328140800000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1372929681000

    Seit mehreren Jahren buchen wir jetzt auch Flug und Hotel getrennt. Hotel aber über Reiseveranstalter, da meist günstiger als direkt (ist und bleibt mir ein Rätsel - der Hotelier müsste doch froh sein, einen besseren Preis als von Veranstalter zu bekommen). Flugzeiten kann ich mir aussuchen, und der Privattransfer hat ja auch sein Schönes. (Betreuung vor Ort war vielleicht einmal früher, jetzt ist die Hauptaufgabe der Reiseleiter, hoffnungslos überteuerte Ausflüge zu verkaufen) Bestes Beispiel:

    Piratenschiff mit Schaumparty nach Alanya. Alltours 42,50 pro Erw. 25 pro Kind

    Lokales Reisebüro  2 Erw. 2 Kinder Pauschal € 40,--

    (Gleiches Schiff, gleicher Veranstalter)

  • nexia
    Dabei seit: 1156377600000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1412980927000

    Flüge Herbstferien 2015 jetzt buchen, Hotel später??

    Ich habe länger im Forum gesucht aber nichts dazu gefunden. Mir geht es nicht um den Sinn /Vorteil/Nachteil einer getrenntBuchungen, sondern darum, ob ich es wagen soll, die Flüge über Condor in dennachsten Wochen zu buchen und das Hotel erst später. Wir sind 4 ERwachsene und 4 Kinder. DAs Hotel soll wieder das Barut Lara sein. Die Preise für die Flüge scheinen mir eher je früher je günstiger(zumindest direkt die Samstage in den Ferien). Die Hotelpauschalen liegen aber aktuell noch sehhhr hoch (FamilySuite 2 E 2 Ki zwei Wochen 5800).

    HAt jeamnd ads schonmal gemacht, die Flüge früh gebunkert und ggf erst Wochen später das Hotel dazu gebucht???

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42277
    geschrieben 1412984835000

    @nexia

    In der Tat sind Nur-Flüge bei früher Buchung weit überwiegend signifikant günstiger, bei Hotels hingegen hat man im Kurzfristbereich mehr Chancen auf ein besonders preiswertes Angebot.

    Deine Idee ist daher nicht verkehrt - allerdings birgt sie für 8 Reisende mehr Risiken als beispielsweise für einen.

    Wie es auch ausgehen mag - die Formel zur systematischen Optimierung folgt auf Position 7 nach der der Lottozahlen ...

    ;)

    Ansonsten wird hier recht einseitig berichtet - die "Einsparungen" der Protagonisten getrennter Buchung werden scheinbar nur genau zum Zeitpunkt eruiert - das kann dann Wochen später schon wieder ganz anders aussehen! - und Verlass auf Reisezeiten bzw. den bestimmten Carrier ist auch eine eher trügerische Hoffnung.

    Bestes Beispiel: Ich buche CONDOR und lande bei "operated by Omniair" ... tja, so ist das nun mal mit der verflixten Branche - nichts als "Gewinnoptimierung" im Sinn und beherzt alle möglichen Buchungsphilosophien gestürzt ... blöd!

    DFB-Panne: Alle Ergebnisse des ersten Bundesliga-Spieltags vorab geleakt!
  • Katzzzja
    Dabei seit: 1303776000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1420725717000

    Letztendlich muss das jeder für sich selbst entscheiden.

    Wir haben nach ausführlichen Presivergleichen mittlerweile zum 5. Mal getrennt gebucht. Natürlich hat man mehr Arbeit damit, aber bisher war es immer so, dass wir einiges an Kosten sparen konnten.

    Flugzeitenverschiebungen können auch bei direkter Buchung passieren, richtig, aber das hat niemand in der Hand. Was nicht passiert ist das man auf eine komplett andere Airline umgebucht wird, weil der Reiseveranstalter sein Flugzeug schon voll hat.

    Wer getrennt bucht, dabei noch zeitlich flexibel ist und Spezialangebote von Airlines nutzt, kann wirklich sehr sehr viel sparen. 9 Tage im Oktober 2015 zahlen wir nun 773 statt 998 ...

    Wer alles aus einer Hand haben möchte, sich um nichts kümmern und auch Ausflüge nur beim Veranstalter buchen möchte, der ist mit einer Pauschalreise besser bedient...

  • Avatar67
    Dabei seit: 1217203200000
    Beiträge: 267
    geschrieben 1420760664000

    War bei Pauschalreisen fast immer künstiger, nicht viel aber auch mit weniger Aufwand. Vieleicht suche ich auch falsch!!! :D   Habe auch schon öfter gehört das getrennt billiger sein soll. Wenn ich einen günstigen Flug erwischt habe war meist die Unterkunft nicht für diesen Zeitpunkt zu bekommen. Oder auch andersrum. War mir dann auch zuviel Aufwand.

    GG

    Rheinländer (Pfalz)
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42277
    geschrieben 1420762588000

    @katzzzja

    Stichwort: Tagesaktuelle Preise

    Kann gut passieren, dass vor eurem Start im Oktober das pauschale Arrangement noch für´n Appel und ein Ei angeboten wird - du wärst nicht die erste, die diese Erfahrung macht und im Glauben verharrt, mächtig gespart zu haben.

    ;)

    Ob das letztlich gelungen ist, weiß man erst kurz vor Antritt des Trips - sofern man sich nicht trefflich auf die Benutzung von Glaskugeln und Kaffeesätzen versteht!

    Und selbstverständlich kann man bei "einer ganz anderen Airline landen", wenn auch nicht veranlasst durch den Veranstalter.

    Airlines kooperieren und dann ist ruck zuck aus einem DE Flug ein "operated by" Flug geworden. Also eine allgemeingültige Heilslehre zu Lasten pauschalen Reisens halte ich für zu oberflächlich recherchiert.

    DFB-Panne: Alle Ergebnisse des ersten Bundesliga-Spieltags vorab geleakt!
  • Katzzzja
    Dabei seit: 1303776000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1420832116000

    Ich bin nicht grundsätzlich für getrennt buchen. Es kann mal das eine mal das andere besser sein. Und "dumm laufen" kann es bei beiden Varianten, stimmt. Wie gesagt, jeder muss es selber entscheiden. Aber es kann sich lohnen, die beiden Möglichkeiten (zum Zeitpunkt der Buchung) miteinander zu vergleichen :-)...

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42277
    geschrieben 1434827998000

    Um das nochmal aufzugreifen:

    Ganz klar lohnt sich ein Vergleich zum Zeitpunkt der Buchung, ist doch ein in der Zukunft liegender ja schlichterdings nicht möglich ... (schade eigentlich).

    Jedenfalls gelten so einige generelle Statements zu Vor- und Nachteilen fraktionierter Buchung nicht und sind Pauschalreisende tatsächlich besser abgesichert.

    Ich hab maximales Verständnis, wenn man sich das ein paar Euronen kosten lässt!

    ;)

    DFB-Panne: Alle Ergebnisse des ersten Bundesliga-Spieltags vorab geleakt!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!