• engel302
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1171196651000

    Hallo,

    wir Familie 2 Kinder (7 und 10 Jahre) sind eigentlich totale Mallorca-Liebhaber. Nun soll es aber mal in die Türkei gehen, wir können aber nur in den Sommerferien fliegen. Im Reisebüro rät man uns davon ab, wegen der Hitze. Ist das wirklich so schlimm? Wir haben uns das Hotel Monachus Park ausgesucht, scheint lt. den Bewertungen ganz gut zu sein. Wie ist da die Gegend, der Strand und das Meer, ist es so klar wie das Mittelmeer?

    Vielen Dank für Eure Antworten.

  • sunny17
    Dabei seit: 1131148800000
    Beiträge: 157
    geschrieben 1171197009000

    wir sind früher auch nach mallorco geflogen immer so juli/ august als wir dann zur glecihen zeit in die türkei geflogen sind hatten wir ahc gedacht das es viel wärmer ist aber so krass war der unterschied nicht es ist zwar wärmer aber ganz gut auszuhalten meiner ansicht nach irgendwie besser.

    die leute sind netter als auf malle.kümköy und colakli haben einen sehr schönen sandstrand.

  • *Vievien*40w
    Dabei seit: 1160870400000
    Beiträge: 3542
    geschrieben 1171197617000

    @Engel

    wir waren letztes Jahr im Juli in der Türkei, auch mit Kinder. Ich kann dir zum Wetter nur sagen, dass es dort um diese Jahreszeit höllisch heiß ist. Haare am Abend nach dem duschen föhnen brauchte man nicht, denn die noch so tollste Frisur war nach wenigen Minuten eh hinüber. Selbst am Abend klebte unsere Kleidung noch am Körper. Deshalb bin ich meistens ohne Schuhe gegangen, um auf kalten Fliesen etc. etwas Kühlung zu bekommen. ;)

    Aber das würde mich nicht abhalten im Sommer in die Türkei zu fliegen, lieber so als dauernd nur Regen ....... :D :D :D

    Gruss

    Elke

  • fliegerfreund
    Dabei seit: 1155945600000
    Beiträge: 308
    geschrieben 1171198748000

    Also ich fand die Türkei gar net schlimm im Sommer.Nur ein Tipp:Bucht ein Hotel direkt am Strand denn destso weiter weg destso wärmer wird es ! :D

    Fährt man rückwärts an nen Baum verkleinert sich der Kofferraum =)
  • Nielsholgersson
    Dabei seit: 1156464000000
    Beiträge: 128
    geschrieben 1171199810000

    Hei

    wir waren letztes Jahr auch das erste Mal im August in der Türkei, sonst immer in den Hessischen Herbstferien, Mitte bis Ende Oktober.

    Es ist zwar super heiss, aber du hast halt auch viel länger was vom Tag wie in den Herbstferien, wo es schon recht früh dunkel ist.

    Den Kids macht die Hitze nix aus, die sind eh den ganzen Tag im Pool oder im Meer. Wir fanden es super und fahren deshalb wieder im August und nicht mehr in den Herbstferien.

    Gruss

    Ute

  • Tulpenkind
    Dabei seit: 1109462400000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1171213504000

    @'engel302' sagte:

    Hallo,

    wir Familie 2 Kinder (7 und 10 Jahre) sind eigentlich totale Mallorca-Liebhaber. Nun soll es aber mal in die Türkei gehen, wir können aber nur in den Sommerferien fliegen. Im Reisebüro rät man uns davon ab, wegen der Hitze. Ist das wirklich so schlimm? Wir haben uns das Hotel Monachus Park ausgesucht, scheint lt. den Bewertungen ganz gut zu sein. Wie ist da die Gegend, der Strand und das Meer, ist es so klar wie das Mittelmeer?

    Vielen Dank für Eure Antworten.

    Wie in den Sommerferien die Temperaturen sind, kann ich nicht sagen, kann mir aber vorstellen das es recht heiss sein kann.

    Das Monachus Park ist ein gutes Hotel, ich war letztes Jahr im Monachus Hotel und war sehr zufrieden. Um zum Strand zu kommen muss man erst am Monachus vorbei und kommt dann auf einen schattigen Weg (ca 5-10 min. gehen) zum Strand. Übrigens ist die Türkische Riviera auch das Mittelmeer ;) zur nächsten Einkaufsmöglichkeit muss man ein kleines Stückchen laufen und von der Hauptstrasse geht der Dolmus nach Side und Manavgat weg. mir hatts dort gefallen, weil in der direkten Umgebung des Hotels nicht so viel Trubel ist, aber wenn man was erleben will ist man auch gleich dort.

    Gruß Tulpenkind
  • Anke1963
    Dabei seit: 1129593600000
    Beiträge: 99
    geschrieben 1171275951000

    Wir fahren seit Jahren während der Hamburger Sommerferien in die Türkei. Bis auf vor 3 Jahren (bis 47 Grad) war es immer angenehm. Im letzten und vorletzten Jahr gingen die Temperaturen nicht über 34 Grad hinaus, wir fanden es fast kühl. Auch abends war es nie wärmer als 25 Grad. ;)

    Auch im Herbst waren wir schon dort, es ist tagsüber zwar noch sehr angenehm, aber abends doch schon recht kalt. In Kemer wurde nach dem Abendessen Glühwein gereicht, wir haben uns den A... abgefroren. :?

    Auch in diesem Jahr sind wir wieder im Juli dort, wir freuen uns schon mächtig!!!

  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1171277181000

    Wir waren sechsmal in der Türkei und dreimal davon im August. Und jedasmal war´s "sauheiß" . Der Wind bläßt einem wie ein warmer Föhn ins Gesicht. Man kriegt manchmal gar keine Luft mehr. Das Meer war damals auch fast zu warm. Ich bin jetzt jemand der sehr schwer in kaltes Wasser reinkommt, also bestimmt Badewannenthemperatur. Oft habe ich dann die Dusche am Pool genutzt, das Wasser das dort rauskam war schön kühl.

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • .Katzenmamy
    Dabei seit: 1128556800000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1171291432000

    Hallo Engel,

    also wir fliegen jetzt zum 4 mal in die Türkei und das immer in unseren Sommerferien. Ich kann nur sagen es ist einfach traumhaft und meine Tochter hat da noch nie Probleme gehabt .Die ersten 2 mal habe ich immer Mittags mit ihr ein Nickerchen :laughing: gemacht . Da war dann meist die große Hitze vorbei. Wir fliegen dieses Jahr ab dem 24.8 in den Club Grand Side.

    LG Sandra ;)

    Live is Live
  • tara67
    Dabei seit: 1144454400000
    Beiträge: 460
    geschrieben 1171295761000

    Hallo Engel

    Ich war 6x im Oktober in der Türkei und wagte es dann doch letztes Jahr im Juli in die Türkei zu fahren. Zu meinem grossen Erstaunen empfand ich die Hitze überhaupt nicht unangenehm und die Kinder schon gar nicht. Am Strand und am Pool hielten wir uns viel im Wasser auf und sonst unter den Sonnenschirmen. Ich habe nun wieder im Sommer gebucht, weil mir das Wetter im Oktober zu unbeständig ist. Die letzten beiden Jahre hat es immer mindestens 1-2 Tage geregnet, und dieses Risiko will ich nicht mehr eingehen. Dann kann ich ja gleich zu hause bleiben. ;)

    Liebe Grüsse Tara

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!