• krissy
    Dabei seit: 1105056000000
    Beiträge: 392
    geschrieben 1316948976000

    Will schon Lira tauschen, aber wenn mal Mann in Not, geht auch Euro und ich bekomme Lira zurück, richtig??

    Und wo am besten tauschen??????

  • YouRise
    Dabei seit: 1237766400000
    Beiträge: 434
    geschrieben 1316959526000

    Selbst wenn Mann in Not ist, gerade in Istanbul gibt es genug Wechselstuben und Juwelier Geschäfte wo du schnell eben wechseln gehen kannst.

    Wie der Händler rausgibt (In Euro oder Lira) wenn du mit Euro bezahlst hängt vom Händler ab, wenn er dir das Rückgeld in Lira gibt solltest du aber bisschen über die Kurse bescheid wissen.

     

    Am besten kannst du in Wechselstuben tauschen (Döviz), der aktuelle Kurs wird dort immer angezeigt. Wenn der Kurs gut steht tausch ruhig bisschen mehr, wenn er schlecht steht nur das nötigste.

    Auch Juweliere wechseln in der Regel Geld umproblematisch um. Aber auch Hotels und Restaurants (nicht alle) wechseln, allerdings haben gerade Hotels meistens einen statischen Wechselkurs der niedrig angesetzt ist. Vergleichen lohnt aufjedenfall.

    Controller: »N 123YZ, say altitude.« Pilot: »Altitude.« Controller: »N 123YZ, say airspeed.« Pilot: »Airspeed.« Controller: »N 123YZ, say cancel IFR.« Pilot: »Eight thousand feet, one hundred fifty knots indicated.« Seit dem 7. Oktober 2010 endlich wieder über den Wolken :)
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1316961789000

    der aktuelle Kurs wird dort immer angezeigt.

     

     

    Ist natürlich nicht der aktuelle Kurs, sondern das was er geben will :laughing:

     

    Besser wäre es, wenn man mit Kreditkarte am ATM zieht, sofern man keine Gebühren zahlen muss.

    Aber da muss man kalkulieren: Wieviel brauche ich, will ich ausgeben usw.

     

    Aber beim t-shirt oder Goldketten* kaufen, kann man mit EUR zahlen.

     

    * Vorsicht bei den Stempeln mit dem Goldgehalt, da hat schon mancher eine Überraschung erlebt. Aber wenn man den aktuellen Goldpreis nicht kennt, ist es sowieso egal. Die altin-satici kennen ihn.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • krissy
    Dabei seit: 1105056000000
    Beiträge: 392
    geschrieben 1316962877000

    Vielen Dank für eure Information.

    Krissy

  • x-sarah-x
    Dabei seit: 1246579200000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1330333129000

    Hallo Zusammen,

    fliege Freitag für 4 Tag ein die Türkei. Lohnt es sich dafür Lira mitzunehmen oder reicht auch wenn wir Euro mitnehmen?

    Sind in Side und Umgebung unterwegs.

     

    Vielen Dank für Eure Antworten!!

    LG Sarah

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1330333427000

    ...die €uro kann man besser vor Ort tauschen als hierzulande... ;)

  • honeychen
    Dabei seit: 1208217600000
    Beiträge: 136
    geschrieben 1332702757000

    ein liebes Hallo in die Diskusionsrunde werfe ;)

     

    also Wir konnten mit Euro wie auch mit TL bezahlen.

    Haben im ersten Jahr nur mit Euro gezahl weils bequemer ist und wir 2:1 gerechnet haben.

    Letztes Jahr haben wir Euros in TL gewechselt und wir haben emhr rausbekommen.

    Aber ich denke jeder Händler/Restaurant usw hat es anders gerne.

    Uns ist zB im April09 in Side-Colakli passiert: das der Händler nach der Textilware uns keine TL als Wechselgeld geben konnte was wir wollten der sagte er hätte nur noch Euros in der Tasche ... jepp auch das kann passieren :laughing:   ....

     

     

    Wir werden im Okt wieder hin fliegen und uns den Kurs anschauen und dann in der Woche hin und wieder mal mit und ohne TL zahlen.

    Der eine Verkäufer ist super nett, läßt dich schauen dem gibt man gerne Euro´s die für Sie wertvoller sind hat man aber einen der einem nur am Rockzipfel hängt zahlen wir mit TL der verdient an mir auch nur das was er will bzw oder man geht direkt weiter ....

     

     

    Liebe Grüße und weiterhin schönen Urlaub

  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1332703746000

    Der Euro ist in der Türkei nicht per se wertvoller, sondern der 2:1 Kurs. Denn der ist mittlerweile hochgradig unvorteilhaft. Und bestimmt nicht für den Händler!

     

    1 Euro sind derzeit cirka 2,4 TL,  eine Lira also knapp 42 Cent.

     

    Wenn also etwas 200 Lira kostet und Du 2:1 rechnest, hast Du schon fast 16,50 mehr bezahlt! Das Geld könnte man gewinnbringender schon mal in Trinkgeld oder schöne Souvenirs anlegen...

  • Ingeauftour
    Dabei seit: 1205539200000
    Beiträge: 389
    geschrieben 1332885668000

    Halli,Hallo, ich komme soeben aus der Türkei. Ich habe mir als erstes am Flughafen Geld gewechselt. Das war ein großer Fehler. Sie gaben 1 zu 2,03 - der Tageskurs war aber 1 zu 2,38. Dumm gelaufen. Im Internet gibt es verschiedene Währungsrechner und es lohnt sich, sich zu orientieren. Liebe Grüße Inge

  • Teufelchen2404
    Dabei seit: 1301443200000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1333926702000

    hallo krissy

     

    normalerweise nehmen die händler alle euro und du bekommst euro wieder zurück. im supermarkt kannst du auch tauschen, da nehmen sie allerdings nur euroscheine, wenn du etwas kaufst bekommst aber nach offiziellen wechselkurs türkische lira wieder heraus. außer in museen und staatlichen einrichtungen da wird nur die neue türkische lira angenommen. am besten tauscht man die auf den banken um, für 10 euro bekommt man etwa 23 türkische lira wieder raus.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!