• vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44869
    geschrieben 1398114665000

    Ohne die negativen Erfahrungen mit den älteren Defne Hotels persönlich erlebt zu haben - simmt, das ist wahrscheinlich ein gutes Beispiel.

    Das (neue) Defnem ist eine Platzsparbude in der 4ten Reihe und bleibt weit hinter den Ambitionen zurück (aktuell 61% Empfehlung - das ist unterirdisch!).

    Sollte es also tatsächlich so sein, dass diese "Errungenschaft" Sparzwänge in den Bestandshotels generiert hat, passt das trefflich zum Titel ...

    Auch bei den Stonegroup Hotels gab es Tendenzen, die neuen Produkte an Gäste der Bestandshäuser zu vermarkten ...

    Wir brauchen keine Eier, wir haben Pferdeschwänze!
  • charlymandel
    Dabei seit: 1289347200000
    Beiträge: 109
    geschrieben 1398156305000

    ...wobei bei den Stonehäusern die alten Hotels bzw. Bestandshäuser bestimmt nicht vernachlässigt werden, was man ja an Hotels wie dem Wings oder Dragon sieht, die ja auch schon 9 Jahre (Wings) auf dem Buckel haben ;)

  • steviederdreher
    Dabei seit: 1149638400000
    Beiträge: 1286
    geschrieben 1398161902000

    Ob man die Defne Hotels mit Sparzwänge in Verbindung bringen sollte.

    Ich würde es anders beschreiben.

    In den letzten Jahren viel Geld verdient mit sehr guter Leistung.

    Nun ein Neues Hotel gebaut,und man dachte es geht so weiter.dabei hat man vergessen die guten Häuser die das Geld gebracht haben,zu Renovieren.

    Jetzt hat man mehrere unrenovierte Häuser,wo der Stammkunde es so nicht mehr aktzeptiert,dazu ein Neues Hotel was abgelehnt wird,weil es nichts mit dem Alten/Schönen Defne Anlagen zutuen hat.Dazu noch schlechter Service,und auch sonst hat man die Gäste der Defne Hotels nicht wirklich so wahrgenommen wie sie es gewohnt sind.

    Gutes Personal gibt es auch in der Türkei nicht an jeder Ecke.Aber manche Mannager lernen es halt nie,und scheitern.

    Stephan

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 15911
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1398165881000

    Dazu kann ich --nehmen wir das Defne Defnem mit aktuell sehr  schwacher Weiterempfehlung von  61 %aus- so nicht zustimmen.

    Die Lage des Defnem ist sicher stark gewöhnungsbedürftig. Dafür ist es allerdings auch günstiger als der Rest der Defne-Häuser- das sollte man nicht vergessen.

    Die  Weiterempfehlungen für die anderen "Defnes"--- insgesamt gesehen - sind immer noch  recht gut.

    Defne hat seine Gruppe immer schon recht straff geführt und die Namen der Veranstalter mit denen man zusammenarbeitet , sind ein breiter Schnitt durch die Veranstalter-Landschaft.

  • cippo
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 2012
    geschrieben 1398169408000

    Gewöhnungsbedürftig trifft es sehr gut, habe es mir letzte Woche angeschaut.

    Um eine Userin zu zitieren: Dort möchte ich nicht tot überm Zaun hängen ;)

  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1398976320000

    der bauboom ist doch nix neues.

    das geht schon jahre so. überall sieht man rohbauten stehen

    dass die hotels immer enger aneinander gebaut werden, ist auch nicht erst seit 5 jahren so.

    schade, dass man das alles so "zusammenstauchen" muss und die nachbarhotels einen steinwurf entfernt sind, ändern kann man es aber nicht.

    es wird sich auch in den nächsten jahren nicht ändern.

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • amca
    Dabei seit: 1242086400000
    Beiträge: 327
    geschrieben 1398976890000

    Und wo ist in Deinem Beitrag der Bezug zur Fragestellung? :frowning:

    Wenn man zum Thema nichts beitragen kann sollte man sich solche Postings einfach mal ohne Zwang sparen. ;)

    Hast Du Langeweile ?,...oder Frust ?

    "Ben böyleyim, böyleydim, her zaman da böyle olacağım..."
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44869
    geschrieben 1398980646000

    t.b.c. keine Ahnung???

    Wir brauchen keine Eier, wir haben Pferdeschwänze!
  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1399001356000

    @ armerca oder wie du dich nennst

    KEINER hier konnte eine GENAUE ANTWORT auf die FRAGE geben.

    falls du mit bestimmten usern hier liiert oder befreundet bist, musst dich deshalb nicht auf deren nivea ablassen.

    du kennst mich nicht, ich dich auch nicht. also, lass mich dann bitte in ruhe.

    ich habe hier im forum schon schatten

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1399022671000

    ..."keiner"? :frowning:

    Hast Du mal auf Seite 1 die Beiträge u.a. von Günter gelesen? Offenbar nicht, allerdings stimme ich Dir insofern zu, als daß Du nichts zur Fragestellung beigetragen hast... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!