• Martane
    Dabei seit: 1172620800000
    Beiträge: 97
    geschrieben 1224598497000

    Hallo,

    weiß jemand die Entfernung von Belek-Bogazkent nach Alanya, Stadtmitte? Und wie lange es mit dem Auto ungefähr dauert?

    Lg

    Martina

  • sabrina016
    Dabei seit: 1152576000000
    Beiträge: 771
    geschrieben 1224598728000

    ohje...ziehmlich lange denke ich ...weis aber nicht genau wie lang...einige werden es dir hier bestimmt bald sagen können=)

  • Susi26
    Dabei seit: 1166486400000
    Beiträge: 544
    geschrieben 1224598898000

    Ich schätze so an die 90 km, mit dem Auto, wenn man zügig fährt etwas über eine Stunde eher 1,5!

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 40970
    geschrieben 1224600388000

    Es sind ca. 85 km, man muss von Bogazkent zurück zur D400 gurken, aber dann geht es eigentlich flott. Mit dem Auto ist das in einer Stunde zu schaffen.

    @sabrina016

    Aber schön, dass wir darüber gesprochen haben! ;)

    Things aren't different. Things are things.
  • Martane
    Dabei seit: 1172620800000
    Beiträge: 97
    geschrieben 1224601660000

    Danke! Dann mal los.

  • Onur
    Dabei seit: 1193616000000
    Beiträge: 422
    geschrieben 1224601716000

    Hey,

    also mit 1,5 - 2,0 Stunden sollte man rechnen. Je nachdem wie der Verkehr ist könnte man in Manavgat mal länger auf der D 400 an der Ampel stehen (wenn nicht alle einfach rüber fahren). Außerdem könnte man an diesem Tunnel kurz vor Alanya nochmal ins stocken kommen, aber zwischen den großen Ballungsräumen ist fast nix los, da kannste auch mal was schneller fahren als 90kmh.

    Falls ihr das erste mal in der Türkei seid gebe ich euch noch ein Paar tipps zum Autofahren.

    1) Wenn alle über Rot fahren, fahrt mit rüber.

    2) Blinker werden nicht so gerne benutzt oder manchmal einfach Sinnlos angemacht.

    3) Lasst euch vom Hupen, von schnelleren Autos nicht verunsichern, und wenn ihr gerade keinen Platz durch Spurwechseln machen könnt, fahrt auf eurer Spur nach rechts, und mach den Blinker links, dann weiss der hinter dir das er überholen kann.

    4) Beim Tanken solltet ihr entweder mit Lira zahlen, oder den Wechselkurs kennen, da bereichern sich die Tankstellen Jungs gerne mal dran, in dem sie weniger auftanken, das Geld aber trozdem nehmen.

    5) Dann gibt es da was wozu ich dir gerade mal ne zeichnung gemacht hab. Wenn du an einer Kreuzung zur hauptstrasse stehst, musst du immer so fahren wie ich es gezeichnet hab, und immer auf die Ampeln achten die nochmal auf den "Inseln" drauf sind.

    http://img264.imageshack.us/img264/4759/ilikinu7.png

    Viel Spaß

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 40970
    geschrieben 1224602168000

    @Onur

    :laughing:

    Das ist ganz großes Kino! Besser hätte man die Fahrgepflogenheiten nicht beschreiben können!

    Und du hast natürlich Recht, wenn man in Manavgat in den Hauptverkehr gerät oder vor dem Tunnel, kann man eine halbe Stunde schnell verlieren. Gleiches gilt bei Staus wegen Unfällen, die auf der Strecke leider an der Tagesordnung sind.

    (Kein Wunder, wie Onur oben ja treffend schildert! ;) )

    Things aren't different. Things are things.
  • Martane
    Dabei seit: 1172620800000
    Beiträge: 97
    geschrieben 1224602326000

    Danke Onur für die ausführliche Beschreibung!

    Ich glaube, ich nehme den Bus, wenns einen gibt.

    Gruß

    Martina

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 40970
    geschrieben 1224602466000

    Mim Bus bist du aber ewig unterwegs und musst in Manavgat umsteigen ...

    Lieber Augenbinde, Ohrstöpsel und ab dafür!

    ;)

    Things aren't different. Things are things.
  • Onur
    Dabei seit: 1193616000000
    Beiträge: 422
    geschrieben 1224602585000

    Ja im Moment ist sowieso noch eine Baustelle kurz vor Karaburun, da fährt man dann auf einer Spur im Gegenverkehr. OHNE ABSPERRUNG :laughing:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!