• plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1224666086000

    @ Karin

    Ich denke, das hätte sie aber vermeiden können, indem sie die Situation einmal genau erklärt hätte.

    Mir geht es auch so, dass ich Bauch bekomme, wenn ich solche Fragen höre!!!

    Außerdem glaube ich, dass wir davon ausgehen können, dass die TE noch sehr jung ist. Viele wissen gar nicht, in was sie sich da reinreiten. Wenn dann die postings als Denkanstoss dienen können, finde ich das nur von Vorteil.

    LG Jutta

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
  • Karin30
    Dabei seit: 1150502400000
    Beiträge: 276
    geschrieben 1224667132000

    Hallo Jutta!

    Denkanstoß ja, ist sicher gut für jene, die sich da blindlings im Urlaub verlieben und sich dann in die wüstesten Liebesabenteuer stürzen wollen ,sofort wieder hinreisen, denjenigen herholen wollen und dann vielleicht emotional und finanziell ausgenommen werden. Dennoch darf hinter jeder Fragen diesbezüglich nicht immer sofort angenommen werden, dass es sich um solche Fälle handelt. Es ist schon teilweise erschreckend, wie man hier dann gleich oft bombardiert und angegriffen wird. Es tut dann schon weh, wenn man in einer ehrlichen Beziehung steckt und man wird nur runtergemacht un der Lügerei bezichtigt (ist mir auch schon passiert).

    Wollte einfach nur mal einen Denkanstoß geben, dass sich manche vielleicht ihe Reaktionen "etwas" überlegen sollen anstatt gleich loszulegen...

    Übrigens: Nein, wir können nicht davon ausgehen, dass die TE noch sehr jung ist, es sei denn, über 30 zählt noch dazu (würde mich persönlich freuen, denn ich bin auch 32 - ist aber leider nicht so, zählt eher schon zum "Mittelalter"). Also gewisse Erfahrung ist hier sicher gegeben!

    Lg, Karin

  • Karin30
    Dabei seit: 1150502400000
    Beiträge: 276
    geschrieben 1224667306000

    PS.: Warnungen sind diesbezüglih sicher immer ratsam, aber es kommt eben darauf an, wie man diese formuliert aber gleich die Person dann persönlich angreifen ist nicht der richtige Weg...

  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1224668190000

    Auch mal kurz "mitmisch".

    Ich habe den Thread seit gestern aufmerksam verfolgt und ich fand die "Angriffe resp. Warnungen" von einigen goldrichtig formuliert.

    Ein junges Mädchen, möchte, in der Überschrift, ..... wunderbar festgehalten

    Zitat: eine Einladung/Verpflichtungserklärung für einen Türken aussprechen

    und frägt die HC- Gemeinde, warum einem das so schwer gemacht wird? :frowning:

    Diese Frage war so naiv, als ich das laß, musste ich erstmal schlucken.

    Ich glaube jedem jungen Menschen unterlaufen schon mal Fehler, aber manche denken überhaupt nicht. Das sind dann diejenigen, die nachher sagen, "das tut mir ja alles so leid....."

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44665
    geschrieben 1224668621000

    Hallo, hier spricht der Germteig ... ;)

    Erstens habe ich mich entschuldigt, zweitens erklärt.

    Nach dem von mir zitierten Satz der TO kann ich nur davon ausgehen, dass sie sich mit dem Unfang der von "einem Ehepaar aus Berlin" übernommenen Verpflichtungen nicht ausreichend befasst hat.

    Die Betrachtung bei Tageslicht wird hier keinen zu einem anderen Ergebnis bringen!

    Ich spekuliere nicht über die Art oder Ernsthaftigkeit der Beziehung, aber auch ein ehrlich verliebter junger Mann kann von der Tram erfasst und schwer verletzt werden; es ist also einfach zwingend notwendig, dass man sich klarmacht, wozu man sich verpflichtet ... wie z.B. zur Übernahme von 25 000 € Behandlungskosten einer Klinik!

    Vielleicht meldet sie sich einfach deshalb nicht mehr, weil ihre Eingangsfrage ausreichend beantwortet wurde?

    Ich unterstelle, dass es niemand, einschließlich der TO! , nützt, wenn man an dieser Stelle weiter über Qualität und Hintergründe der Beziehung nachsinnt und weitab vom Thema wieder mal zur Betrachtung gelangt, ob es sich hier um einen der "Guten" handelt.

    Das alles ist Privatsphäre und Spekulation darüber steht mir nicht an.

    Soweit es mich betrifft, habe ich mich auf die Fakten beschränkt und lediglich die möglichen Risiken erwähnt, Klischees bleiben außen vor.

    Studie: 80% aller Hummeln sind stark übergewichtig!
  • Karin30
    Dabei seit: 1150502400000
    Beiträge: 276
    geschrieben 1224669059000

    Hallo Germteig :D ! (warst ja nicht der einzige gestern)

    Ja ich weiß doch, dass du dich entschudigt hast! Fand ich auch toll von dir!

    Ich fand einfach den allgemeinen Umgangston hier etwas überzogen. Noch einmal - Warnungen an dieser Stelle sind sicher extrem wichtig, aber bitte über die Formulierungen ein bisserl nachdenken und nicht gleich auf pers. Beleidungen ausweiten!!!

    Steh ich denn ganz alleine mit meiner Meinung da?

    Lg, Karin

    PS.: Ich will auch hier sicher nicht über Ernsthaftigkeiten dieser Beziehung weiterdiskutieren, das mache ich dann schon per PN!

  • sabrina016
    Dabei seit: 1152576000000
    Beiträge: 766
    geschrieben 1224669315000

    Ich geb dir Recht..haben ja auch gestern darüber gesprochen @karin..kennst ja nun auch meine "story" =)

    Jedoch finde ich es halt ein Risiko. zwegs Geld, und Verpflichtigungen...und wie gesagt..hätte sich die TO GENAU informiert..hätte sie sich die Frage glaube ich sparen können..meiner Meinung nach :)

  • Karin30
    Dabei seit: 1150502400000
    Beiträge: 276
    geschrieben 1224669790000

    Logisch ist es ein Risiko - sie darauf aufmerksam machen ist ja auch richtig. Aber es ging doch nur darum, ob es ein Problem mit den verschiedenen Städten gibt. Über alles andere wusste sie doch ausreichend Bescheid!

  • sabrina016
    Dabei seit: 1152576000000
    Beiträge: 766
    geschrieben 1224669846000

    =) guuut dann is ja alles erledigt =)

    Hoffe es klappt alles mit ihrem Freund

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44665
    geschrieben 1224670810000

    Sorry, aber ich glaube eben nicht, dass sie über IRGENDWAS ausreichend Bescheid wusste ...

    Wenn man sich mit einer Einladung und dem Schengenvisum "ausreichend" befasst, stellt man eine solche Frage wie die ihre erst gar nicht!

    Studie: 80% aller Hummeln sind stark übergewichtig!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!