• sabrina016
    Dabei seit: 1152576000000
    Beiträge: 766
    geschrieben 1253359572000

    jaa genau mario =)guuut das man mich versteht =)

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1253364606000

    @vonschmeling sagte:

    @FAKT: Wer soll zum Henker WAS mit meinem Pass oder Ticket anfangen??

      

    In die Mülltonne kloppen, was sonst?

    Aber Frau vonschmeling rennt in D mal eben zum Fotografen, lässt neue Fotos machen, geht dann zum Einwohnermeldeamt, löhnt 59 € für einen neuen Pass, muss warten, bis sie ihn abholen kann...

    vom Ärger und Lauferei in der Türkei ganz abgesehen

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1253364903000

    @vonschmeling sagte:

      Wer soll zum Henker WAS mit meinem Pass oder Ticket anfangen??

    ....Mein Pass ist MEIN PASS, mit MEINEM FOTO und Namen ...

     

    hallo.

    bei allem respekt.

    aber diese weltanschauung, dass niemand mit deinem pass was anfangen könnte, weil dein foto und dein name drauf stehen, erscheint mir doch ein wenig rosarot.

    ich will nicht behaupten, dass der diebstahl der papiere in der tr vermehrter als anderswo vorkommt.

    aber es gibt diebesbanden, die sich auf das klauen von papieren spezialisiert haben.

    und mit genug krimineller energie kann man sehr wohl was mit deinem pass anfangen.

    das foto kann man ja fälschen.

    die tatsachen einfach mal runter zu spielen sollte man nicht.

    jede person, die einen ausweis mit sich trägt, sollte jederzeit auf seine papiere aufpassen und es potentiellen dieben nicht leicht machen.

    sorgloser umgang mit dokumenten öffnet kriminellen leuten tür und tor.

    aber nicht nur in der türkei, sondern überall auf der welt.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1253364946000

    @sabrina016 sagte:

    ihr seit cool :-) ich geh paar ma im jahr in urlaub und nichjt in gerade billige hotels.. da sind mit 14-28 euro für den safe mit sicherheit nicht zu viel..geiz spielt da keine rolle.. jedoch haben wir es shclicht und einfach die ersten paar tage- woche vergessen und haben es die weitere Zeit auch nciht genutzt

     

    So jung und schon "HIV" (Han ich verjesse)?

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1253365125000

    gehört zwar thematisch nicht hier her, aber trotzdem ein kleiner tipp am rande:

    ich habe meine wichtigsten dokumente (perso, reisepass, führerschein) eingescannt und in meinem email account hinterlegt. natürlich muß das ein account sein, der von überall her zugänglich ist (das postfach auf der arbeit nützt da wenig).

    für den falle eines verlustes meiner papiere (ist ja egal, ob diebstahl oder verloren gegangen) kann ich auf die "eratzpapiere" zurück greifen und kann mich wenigstens ausweisen.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1253368003000

    @Lexilexi

    Das ist eine gute Idee, zumal es in fast allen Behörden Zugriff auf das Internet gibt.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44665
    geschrieben 1253373825000

    Mir ist in den letzten Jahren in verschiedenen Ländern (u.a. in D) mehrfach der Geldbeutel gestohlen worden. Zurückbekommen habe ich IMMER: Karten und Papiere!

    Die Polizisten haben mir erklärt, dass Dank der Verfolgbarkeit und Transparenz der Daten ein Kartendiebstahl sich nicht lohne, sofern man nicht den Pincode liebevoll mit Edding drauf verewigt hat. Ausweispapiere würden heute mit ganz anderen Techniken gefälscht; ein Original zu verändern sei höchst aufwendig und schwieriger, als die Herstellung eines neuen Dokuments. So ganz rosarot sahen die Beamten übrigens nicht aus ...

    ;)

    Folglich bleiben meine Papiere in der Kommode beim Bargeld (viel hab ich sowieso nicht dabei!), das Ticket im Computer und ich am Strand.

    Sicher bleibt das Risiko des Verlustes, ich habe Kopien meiner Ausweise wie von Lexilexi beschrieben auf meinem Rechner hinterlegt.

    Dies sind aber alles Schmücker zum Thema Kartenbetrug und sicher macht es mehr Sinn, hier Betroffene zu Wort kommen zu lassen, als von meinem relativen Dusel zu erzählen.

    :?

    Studie: 80% aller Hummeln sind stark übergewichtig!
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1253387355000

    @vonschmeling sagte:

    .... Ausweispapiere würden heute mit ganz anderen Techniken gefälscht; ein Original zu verändern sei höchst aufwendig und schwieriger, als die Herstellung eines neuen Dokuments. So ganz rosarot sahen die Beamten übrigens nicht aus ... 

    ....

     

    vielleicht sprechen wir von unterschiedlichen ausweispapieren?

    ich dachte eher an den reisepass.

    ein freund von mir arbeitet in einer sonderkommission am flughafen und ist auf ausweisfälschung spezialisiert. (natürlich fälscht er nicht, sondern will fälscher aufdecken)

    er erzählte mir, dass man bei reisepässen "nur" die eine seite mit dem lichtbild fälschen muß und daher der rp ein sehr gern gestohlenes dokument ist, weil der rest dann ja echt aussieht und weniger zweifel aufkommen lässt.

    vielleicht ist das beim perso ja anders.

    ich werde ihn bei gelegenheit mal fragen.......

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44665
    geschrieben 1253400037000

    @Lexilexi

    In meinem Geldbeutel war in der Tat stets der Perso, nicht der Pass; den bewahre ich überwiegend getrennt auf.

    Nun ist ein Verlust der Ausweispapiere - egal wie! - ein ziemlicher Super-GAU und sicher gibt es Situationen und Umgebungen, in denen ich erhöhte Aufmerksamkeit walten lasse.

    Mein türkisches Urlaubsrefugium gehört allerdings nicht dazu - dort fühle ich mich überaus sicher und aufgehoben.

    Mich würden allerdings - so vorgekommen! - aktuelle Berichte zu Kartenmissbräuchen interessieren, vor allem in der Quitessenz: Wie ist man ggf. abgesichert?

    Wie schon erwähnt - den Blickkontakt zu meinem "Plastikgeld" lasse ich nie abreissen - auch wenn da schon mal recht erstaunt geguckt wurde!

    ;)

    Studie: 80% aller Hummeln sind stark übergewichtig!
  • Mario71
    Dabei seit: 1185494400000
    Beiträge: 547
    geschrieben 1253408286000

    na ja kommt immer darauf an wie jemand mit seinen pers. Dingen umgeht! :D Aber unbedingt alles wegschließen , das wäre mir zu stressig! Verfahre damit in der Regel wie in Old Germany, habe damit noch nie Probleme gehabt!

    FG Mario

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!