• XNicoleX
    Dabei seit: 1114560000000
    Beiträge: 182
    geschrieben 1178471192000

    Ok ca 7 € pro abhebung in der türkei das geht ja noch! Nur das mit den betrügern ist natürlich nicht so toll wenn deine Karte eingesackt wird :shock1:

    hmmm... mal sehen wie wir das lösen, aber das man an solchen EC automaten in der türkei zwischen Lyra und Euro wählen kann finde ich auf jedenfall zum vorteil!

    *~* Tanzen ist träumen mit den Beinen *~*
  • *Vievien*40w
    Dabei seit: 1160870400000
    Beiträge: 3542
    geschrieben 1178471193000

    Oki.......dann mal ran an den schönen Urlaub, kannst Dich ja mal melden wie Deine ersten Eindrücke waren.......

    Ciao

  • teufelsteffi
    Dabei seit: 1128556800000
    Beiträge: 294
    geschrieben 1178490056000

    Also wenn du in der Gegend von Side / Kumköy Urlaub machst sind direkt in Kumköy 2 Geldautomaten, an denen du gur € abheben kannst. keinesfalls darfst Du in eine Wechselstube gehen, dort kommt zu den gebühren noch die Kursschwankung und Du zahlst ordentlich drauf - mal abgesehen von den Betrugsversuchen.

    Die Automaten sind auf der Hauptstrasse Richtung Side (nicht zu verfehlen) einer rechts und einer links in einer Art Glascontainer. An einem steht HBCI beim anderem weiß ich es nicht. Dort gibt es €.

    Die Gebühr ist von der Summe und deinem Geldinstitut abhängig. Bei schwankte es bisher zwischen € 4 und € 8,-

    Wir sind immer zu zweit in die Container gegangen, einfach um sicherer zu sein und alle "lücken" abzu decken. Toi, toi, toi uns ist bisher noch nie ein Zwischenfall passiert und wir haben auch von keinem so etwas gehört.

    Die Ladenbesitzer und Verkäufer in Kumköy empfehlen in der regel auch diese Automaten.

    Wir haben bisher noch nie Lira benötigt, immer alles in € bezahlt, im Landesinneren benötigt man wohl eher Lira als in den Touri gegenden. Haben auch schon mal Lira als Wechselgeld zurück bekommen, wenn keine kleinen münzen mehr da waren, das ist dann in einer Trinkgeldbox gelandet.

    Beim € - Münzen wechsel sind wir skeptisch. In der Türkei sehen einige Liramünzen genauso aus wie € 1,- und € 2,- Münzen werden dort gefälscht. Bei den Dolmusfahrern machen wir es aber doch ab und zu, das geld bleibt schliesslich in ihrem Land ;) Und beim tausch gucken wir uns gerade die € 1,-Stücke genau an, kann ja mal ein falscher dazwischen rutschen... (alles schon passiert)

    Gruß

    Teufelsteffi

    06. - 20.03.2017 Hurghada, AlbatrosPalace
  • Elke Jensen
    Dabei seit: 1149552000000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1178553633000

    @'XNicoleX' sagte:

    Ok ca 7 € pro abhebung in der türkei das geht ja noch! Nur das mit den betrügern ist natürlich nicht so toll wenn deine Karte eingesackt wird :shock1:

    hmmm... mal sehen wie wir das lösen, aber das man an solchen EC automaten in der türkei zwischen Lyra und Euro wählen kann finde ich auf jedenfall zum vorteil!

    Hallo erstmal,

    hatte bereits über meine Erfahrung in Reisetipps Allgemein eingesetzt. Waren letztes Jahr in Manavgat bei der Fortis Bank. Dort hast Du die Möglichkeit türk. Lira oder € am Bankautomat zu ziehen. Haben dort 500 € gezogen und eine Gebühr von 5,00 € bezahlt. Diesen Tipp hatten wir von einem deutschen Pärchen, mit denen wir gemeinsam mit dem Taxi nach Manavgat unterwegs waren. Unser Taxifahrer bestätigte, das es sicher wäre, dort Geld zu ziehen. Stimmte, wir hatten keine Negativerfahrung :D. Was wir aber vermieden haben, mit der EC Karte im Bazar oder sonst wo zu bezahlen. Da ist mir Bargeld lieber. Übrigens türk. Lira haben wir garnicht gebraucht, alles in EURO abgewickelt.

    Elke56
  • Nadkim
    Dabei seit: 1123459200000
    Beiträge: 5553
    geschrieben 1178556142000

    Ich nehme nur noch Bargeld mit. Meine EC Karte ist letztes Jahr kopiert worden. Passiert aber nicht nur in der Türkei. Aber ein paar türk Lira habe ich auch dabei, zum Dolmus fahren, ist günstiger.

    Kellenhusen
  • Ute70
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1178564013000

    @'Nadkim' sagte:

    Aber ein paar türk Lira habe ich auch dabei, zum Dolmus fahren, ist günstiger.

    Nicht nur dafür ist es günstiger. Wenn man Essen geht, ist es besser in YTL zu zahlen, denn mit Euro wird man über den Tisch gezogen. Es wird nämlich recht großzügig zu unseren Ungunsten umgerechnet.

    Wir bezahlen mittlerweile den großen Teil nur noch in YTL, nur noch die Kleidung wird in Euro gezahlt.

    Gruß Ute

  • Manuel84
    Dabei seit: 1171324800000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1178655259000

    Wie sieht es eigentlich bei Kreditkarten aus? wird diese in Restaurants akzeptiert?

  • nierendorf1
    Dabei seit: 1176940800000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1178699738000

    Stimmt, in Restaurants wird immer sehr großzügig umgerechnet, meist durch 2 geteilt. Beim Einkaufen in kleineren Lebensmittelläden wird fast immer korrekt umgerechnet. Geld kann man am Automaten abheben, YTL und je nach Bank auch Euro. Die Gebühren sind unterschiedlich, aber immer zu zweit gehen und den Automaten genau ansehen!

    Von einer Freundin, die schon 17 mal in der Türkei war, habe ich gesagt bekommen, dass in Izmir nur YTL genommen wurden, keine Euro oder Dollar. Kommt wahrscheinlich auf die Region an!

    In Side bin ich bisher mit Euro ausgekommen. Aber als Tipp: Das Trinkgeld, gerade wenn man es z. B. dem Zimmermädchen öfter geben möchte, wird auch gern in Dollar genommen, hier gibt es ja auch schon Scheine ab 1$ und Scheine können problemlos umgetauscht werden.

    Wenn Ihr weiter ins Landesinnere fahrt, dann bitte YTL mitnehmen, der Euro ist wirklich nur in den Touri-Gegenden verbreitet!

    Knuddel
  • nierendorf1
    Dabei seit: 1176940800000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1178700034000

    ****,

    jetzt habe ich vergessen auf die Frage nach Kreditkarten zu antworten.

    Ja, zumindest VISA und EUROCARD wird in den meisten Restaurant akzeptiert. Natürlich nicht in den kleinen typisch türkischen Pinten! Aber gerade diese sind zu empfehlen! Aber ich wäre vorsichtig meine Kreditkarte aus der Hand zu geben. Auch in der Türkei, wie in vielen anderen Ländern wird diese gern kopiert! Bezahlt lieber mit Bargeld. Mit Kreditkarten kann man doch auch an Geldautomaten Bares holen.

    Knuddel
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!