• muschelsucherin
    Dabei seit: 1206057600000
    Beiträge: 358
    geschrieben 1228250731000

    Hallo Sue 1975,

    du brauchst als Frau mit Kind keine Angst haben. Du steigst doch sicher auch in öffentliche Verkehrsmittel ? Der Dolmus ist nichts anderes. Überwiegend sind nur Urlauber drin. Es ist immer lustig, wenn verschiedene Sprachen auf einander treffen.An die Fahrweise kann man sich auch gewöhnen. Oft werden sie auch von der Jandarma überprüft.

    Ich fahre schon seit 15 Jahren Dolmus, zu der Zeit war es wirklich noch ein Abenteuer keine Straßen, Buckelpisten, keine Straßenbeleuchtung, durchgesessene Sitze, viel zu viele Leute standen wie Heringe darin.

    Eine Fahrt nach Side und dann noch mit der Bimmelbahn ,dass bringt Spass.

    Nur Mut einmal ist immer das erste Mal.

    Einen schönen Abend

    Muschelsucherin

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12817
    geschrieben 1228251034000

    Öffentliche Verkehrsmittel:

    Eisenbahn, Stadtbusse.

    Alles was der Staat oder die Stadt betreibt.

    Private Verkehrsmittel:

    Taxi, Dolmus, Rikscha- usw.

    Wenn sie noch stehen konnten, gings ja.

    Ich musste gebückt stehen :(

    Waren mind. 20 Leute drin.

    19 Türken, 1 Tourist :laughing:

    Allerdings Istanbul nach Bakirköy

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • juspo
    Dabei seit: 1204761600000
    Beiträge: 78
    geschrieben 1228251690000

    Dolmus fahren gehört zu einem Urlaub in der Türkei. Muß man unbedingt mitmachen macht sehr viel Spaß. Gruß Juspo!

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44357
    geschrieben 1228252286000

    @Sue1975 sagte:

    und ich hab schiss davor - und gebe das gern und offen zu... also mein magen rebelliert, wenn ich als frau alleine oder gemeinsam mit meinem kleinkind in nen dolmus einsteigen soll... sollte... von daher noch nie gemacht.

    Musst du nicht, ich habe vor 18 Jahren damit angefangen, allein und mit Kleinkind(ern) und dennoch dies babylonische Alter erreicht ... und ganz ehrlich: Ich LIEBE Dolmus fahren!

    @...?bärchen

    Kuck, das ist ein alter Thread, den man immer wieder ausgraben kann ... zumal es auch immer wieder Neues darüber zu berichten gibt! ;)

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44357
    geschrieben 1228252433000

    @juanito sagte:

    Wenn sie noch stehen konnten, gings ja.

    Ich musste gebückt stehen :(

    Waren mind. 20 Leute drin.

    19 Türken, 1 Tourist :laughing:

    Genau dann is richtig klasse! ;)

    (allerding kann ich auch immer stehen ... ZWERGENALAARM!)

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12817
    geschrieben 1228253121000

    Für die arbeitende Bevölkerung ist es natürlich nicht so lustig.

    Um 06:00 an der Dolmus-Haltestelle stehen, um vielleicht um sieben/halbacht mitzukommen. Dann 1 Stunde fahren.

    Dabei öffnet der Große Basar (Kapali Carsi) erst um 10:00 wenn die Touris ausgeschlafen haben.

    Habe das als Gast ein paarmal mitgemacht, da ich im Wohnhaus zum Essen und Übernachten natürlich, eingeladen war. Ablehnen ist unhöflich und unmöglich.

    N.B. die türkischen Männer verlangen natürlich von der Ehefrau dass sich der Tisch abends biegt!

    Alles Handarbeit.

    Dafür essen nur die männlichen Mitglieder zusammen am Tisch und die Frau und Mädchen dürfen die Reste essen.

    Anatolien halt.

    +++

    War eine offtopic Anmerkung, aber vielleicht interessierts jemand?

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • mina24
    Dabei seit: 1208044800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1228255861000

    Ich war dieses Jahr das erste mal in der Türkei, allerdings war ein Freund dabei der Türke ist. Er hat dann im voraus immer den Preis ausgehandelt. Nächstes Jahr fliegen wir ohne ihn. Sollte man im voraus einen Preis ausmachen? Es sind ja nicht immer Preise angeschrieben. Müssem Kinder auch bezahlen oder fahren sie kostenlos? Meine Nichte ist zehn. Ich bevorzuge auf jeden Fall den Dolmus. denn das Taxi ist auch bei kurzen Strecken schon sehr teuer.

  • Riviera_tr
    Dabei seit: 1153612800000
    Beiträge: 1739
    geschrieben 1228256559000

    @mina24,

    Es werden im Dolmus keine Preise ausgehandelt. Die Preise müssen sichtbar vorne angeschrieben sein! Kinder bezahlen ca.%50 (ist auch angeschrieben - Schüler - ÖGRENCI) Aber meistens bezahlen 'Touristenkinder' den vollen Preis da man sich mit dem Fahrer nicht verstaendigen kann.

  • Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1228259488000

    Handeln geht nicht.

    Über dem Dolmus-Fahrer hängt die Preisliste. Türkische Lira, in Urlaubsgebieten auch in Euro. Das wurde vom türkischen Gesetzgeber so entschieden.

    Die Dolmus-Fahrt kostet umgerechnet wenige Euro/Cents.

    Die Dolmus-Fahrt ist eines der Abenteuer in der Türkei, wo man garantiert nicht über den Tisch gezogen wird.

  • Nadeshda
    Dabei seit: 1216425600000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1228264842000

    handeln? :laughing:

    eine Fahrt von Kumköy nach Side-1 Euro

    von Kumköy nach Manavgat 1,25 Euro...

    die Preise sind gut zu sehen im Dolmus...

    und die Fahrer wechseln immer gerne in Scheine, Kleingeld ist auch zu laut :D

    ne ne ..auf Dolmus verzichten-geht gaaaaaar nicht!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!