Diskussions-Thread :Umfassendes Rauchverbot in der Türkei in Kraft

  • koechin58
    Dabei seit: 1205712000000
    Beiträge: 497
    geschrieben 1248186425000

    @hip,sag bloss, du schläfst in dem verqualmten Hotelzimmer? Ich geh auch im Winter zum rauchen auf dem Balkon, wenn wir im Urlaub sind. Wegen des Rauchverbotes verzichte ich nicht auf die Türkei. Brigitte( Raucherin, der Ehemann ist Nichtraucher)

    Wir sind alle am Borsigplatz geboren! SCHWARZ-GELB ist der Fußballhimmel!...nur der BVB, unser ganzes Leben, unser ganzer Stolz!
  • Temeraire71
    Dabei seit: 1221264000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1248186579000

    Also,wir rauchen immer nur auf dem Balkon,allein schon wegen der Kinder.Im Zimmer muß das ja wirklich nicht sein,es kommen danach ja auch noch andere Urlauber ;) und solange es draussen erlaubt ist,kein Problem!

    05.-19.08.09 Blue Collection

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43559
    geschrieben 1248188146000

    @hexenkind / @SueCologne

    Beide Darstellungen sind nicht ganz richtig

    Der Hotelier hat gewisse "Freiheiten", Raucherzonen einzurichten, was auch für die Zimmer gilt.

    Ein Zimmer, das in der Regel spätestens alle 2 Wochen neu bezogen wird, gilt im weitesten Sinne als "öffentlicher Raum" und Nichtraucher sind "vor den Taten der Vorbewohner" zu schützen.

    Der Hotelier kann aber bis zu einer Etage seines Hauses unter Beachtung gewisser Vorschriften als Raucherbereich ausweisen.

    Auch in D ist ein Hotelzimmer nicht mit einer Mietwohnung gleichgestellt.

    Zudem haben Vermieter grundsätzlich die Möglichkeit, Schäden, die durch Rauchen entstehen, auf Kosten des Mieters beheben zu lassen.

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • Sibirier
    Dabei seit: 1233014400000
    Beiträge: 442
    geschrieben 1248189279000

    So wie das jetzt hier geschildert wird, ist es für mich auch kein Problem. Ich rauche immer auf dem Balkon - auch Zuhause....

    Schon als Rücksicht auf meine Frau, die Nichtraucherin ist.

    Daher Türkei - juhu ich komme!!!! Rauchen auf Balkon und Strasse ist OK. Restaurant und Zimmer brauche ich nicht.... :kuesse:

  • cippo
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 2012
    geschrieben 1248191874000

    Ich persönlich möchte zum Beispiel nach dem poppen nicht auf den Balkon zum rauchen ;)

    Auch wenn es viele nicht wirklich nachvollziehen können, weder möchte ich ein Nichtraucherzimmer, noch eine Bar in der ich zum rauchen raus muss..in allen anderen Bereichen kann ich es akzeptieren...in diesen Bereichen mindert das definitiv meine Urlaubsfreude.

    Für den Winter stöbere ich jetzt halt mal ein bisschen im Kuba- und Ägyptenkatalog.

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1248192794000

    @cippo

    dann wünsche ich dir viel Vergnügen im nassen Bett, wenn die Sprinkleranlage losgeht. :laughing:

  • Temeraire71
    Dabei seit: 1221264000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1248194167000

    @cippo

    Nun ja,vielleicht sollten wir uns alle mehr in Toleranz üben und darüber nicht vergessen

    :Rauchen ist nun mal ungesund!Kann ehrlich gesagt verstehen,wenn ein Nichtraucher nicht die Schadstoffe unserer Zigaretten einatmen möchte! ;)

    LG,Temeraire71

  • cippo
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 2012
    geschrieben 1248195651000

    @Temeraire71

    Ich bin da sehr wohl tolerant, es müssen einfach Möglichkeiten für Raucher und Nichtraucher geboten werden, sowohl im Barbereich als auch in den Zimmern, immerhin machen die Raucher in Deutschland und auch in der Türkei ein Drittel der Bevölkerung aus.

    Sollten diese Möglichkeiten in der Türkei, zumindest für den Winterurlaub, nicht geboten werden, bleibt mir als Kunde nur die Wahl einer anderen Destination.

    Hier in Baden-Württemberg ist das sehr gut geregelt, kleine Bars können als Raucherbars ausgewiesen werden und Restaurants haben die Möglichkeit Raucher- und Nichtraucherbereiche einzurichten. So kann der Kunde entscheiden....

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43559
    geschrieben 1248199497000

    Aber auch in Baden Württemberg hat die "Feinjustierung" ein bisschen gedauert ... ;)

    Man muss abwarten, welche, aber ich bin ganz sicher, dass einige Hotels sich genau in dieser Lücke profilieren und ein "Raucherangebot" auf die Beine bringen werden.

    Das Thema wird viel zu stark diskutiert, um von Gastronomen nicht als "brisant" erkannt zu werden. So mancher wird da seine Chance nutzen und auch einen vielleicht dümpelnden Laden wieder interessant machen.

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • UrlaubsGünni
    Dabei seit: 1221177600000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1248200023000

    Immer wieder traurig zu lesen, wie man ein Recht einfordern kann, andere umstehende Personen mit giftigen Tabakrauch behelligen zu dürfen.

    Das habe ich leider bei meinem letzten Türkeiurlaub im Juni oft genug erfahren müssen. Auch meine Kinder waren leidtragend!

    Tabakrauch im Freien ist genauso giftig wie drinnen, das ist Fakt.

    Deshalb freue ich mich über die neuen Regelungen und die Türkei wird uns bestimmt als Stammurlauber gewinnen können. Somit gleichen wir die trotzigen rauchenden Abwanderer wieder aus, die so tun als würden sie nur zum Rauchen in die Türkei fahren und der schöne Strand, die netten Leute und das gute Wetter wäre zweitrangig. Was eine Sucht alles anstellen kann :frowning:

    Die Türkei zeigt Weitsicht. Schließlich können gesundheitsbewußte Nichtraucher mehr Geld für Urlaub ausgeben als von Sucht geplagte Raucher mit langfristigen Tabakabo von monatlich 150,- Euro und mehr  ;) . Und sie kommen auch öfter, denn Nichtraucher leben im Schnitt 12 Jahre länger :laughing:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!