Diskussions-Thread :Umfassendes Rauchverbot in der Türkei in Kraft

  • Sven0512
    Dabei seit: 1152835200000
    Beiträge: 265
    geschrieben 1250017846000

    @ Berny, ich versteh eher deinen Beitrag nicht! Gemeint war von deinem Vorschreiber, ob es Regelungen dazu gibt, ob man am Strand weiter rauchen darf.

    Beste Grüße, Sven 26. September - 10. Oktober 2018 Paradis Palace Hammamet
  • Gisela2007
    Dabei seit: 1182384000000
    Beiträge: 120
    geschrieben 1250018879000

    @Berny

    Du bist Gold wert!  :laughing: :rofl:  

    Ich habe auch schon Raucher mit Hängebäuchen gesichtet........ :rofl: :rofl: :rofl: .

  • ingridjohanna
    Dabei seit: 1172880000000
    Beiträge: 2767
    geschrieben 1250019208000

    hehe.. Berny hat schon gut geschrieben.. ich habs zumindest verstanden wies gemeint war.. und das Thema am Strand rauchen???

    Boahh ich kanns echt nimmer hören..Hey solls jetzt überall verboten sein.. ??in meinem Garten, an endlosen Stränden, in meiner Toilette zuhause vielleicht auch noch..???

    hab hierzu kleines Ot heute gelesen..

    Zuerst holten sie die Raucher.

    Ich schwieg, denn ich rauchte ja nicht.

    Dann holten sie die Fettleibigen.

    Ich schwieg, denn ich war ja schlank.

    Dann holten sie die Trinker.

    Ich schwieg, denn ich trank ja nicht.

    Dann holten sie mich, doch es war niemand mehr da,der protestieren konnte!

    :laughing:  

    lg

    warten auf den nächsten Urlaub!!
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 41921
    geschrieben 1250020683000

    @berny1000

    Kurze Info, warum die NR nicht drinnen bleiben: Nun, weil sie sonst zuhause bleiben könnten!!??

    Hier kam schon einmal die Frage, was "die NR denn nur draußen machen, wenn drin doch der NR Bereich ist". Wäre dies das "Alaksa-im-November-Forum", würde ich das Ansinnen ja noch verstehen, aber im Bezug auf ein türkisches Urlaubshotel ist es wohl ein wenig bizarr.

    Ich gehe davon aus, dass das nicht ernst gemeint war ...

    :frowning:

    Nicht jeder Urlauber bietet einen besonders ästhetischen Anblick, wenn er mehr Kleidung ablegt, als evtl. empfohlen. Aber davon bekommt bestenfalls er Hautkrebs und der oft berufene "Augenkrebs" ist im allgemeinen weniger gesundheitsgefährdend.

    Kurz: Der Verdacht hinkt. Man stelle sich vor, die NR rüsteten jetzt mit Borat Bikinis als Protest gegen Raucher auf ... ich will das gar nicht zuende denken!?

    :shock1:

    Fakt ist nun mal: Es gibt auch am Strand hin und wieder NR-Zonen, aber (noch) nicht im heimischen Garten oder Clo. Wo ein Verbot ausgesprochen ist, sollte man es tunlichst auch bleiben lassen, in den Raucherzonen jedoch ist die Rücksichtnahme optional.

    Sicherlich wird es in den wenigen Rückzugsbereichen immer wieder Leute geben, die eine unerfreuliche Diskussion anfangen, aber damit muss man nun mal leben.

    Ein Freund von mir hat den Satz: "Entschuldigung, ich verstehe Sie nicht?" auf japanisch eingeübt und erzielt damit verblüffende Erfolge - wohl deshalb, weil kein Japaner einen fremden Raucher anquatschen würde, es sei denn, er braucht ein Foto von sich und seiner (mutmaßlichen) Gattin vor dem chinesischen Turm ...

    ;)

    Wer andern eine Bratwurst brät hat meist ein Bratwurstbratgerät
  • Sunny1506
    Dabei seit: 1245542400000
    Beiträge: 375
    geschrieben 1250020777000

    Schön das wir in den letzten Beiträgen so alles aufzählen was uns alles im Urlaub so stinkt. :D Lenkt zwar schön vom Rauchen ab, macht dieses aber nicht besser....Das es nicht gesund ist,  weiss ja schliesslich jeder. Hatte mich schon gewundert, wie lange es hier gedauert hat bis wir zu dem Totschlag Argument der Auto Abgase gekommen sind. ;)

    Mir liegt es fern auf Raucher rumzuhacken, da ich bis vor ein paar Jahren selbst einer war und mein eigenes Gequarze und Gestank nicht vergessen habe. Aber so einige Reaktionen in diesem Tread verwundern mich und ich verstehe die Panik mache nicht. Hier haben doch wirklich nur ein paar vereinzelte Nichtraucher im Gegensatz zu den überwiegenden Rauchern geschrieben über die dann gnadenlos hergefallen wurde. Das die sich hier rausziehen, wundert mich daher nicht wirklich.

    Im Grossen und Ganzen kann man aber doch behaupten, dass zwischen Rauchern und Nichtrauchern zumindest darin Einigkeit herrscht, dass im Restaurant, sprich überall wo gegessen wird, wie auch in den Zimmern eines Hotels nicht geraucht wird. Das draussen auf dem Balkon, unter freiem Himmel oder in abgetrennten Bereichen des Hotels jedoch auch für den Raucher Möglichkeiten geschaffen werden, damit die auch zu ihrem Recht bzw. zur Suchtbefriedigung kommen. Das müsste doch für alle eine Lösung sein, mit der man Leben kann oder nicht ? Oder ist das den Rauchern zuviel Einschränkung und den Nichtrauchern zu wenig?

    Und ich hege nicht den geringsten Zweifel daran, dass die geschäftstüchtigen Türken beide zufrieden stellen werden, sodass Raucher und Nichtraucher weiterhin in die Türkei fahren können und diese tolle Land besuchen können.

    Das musste ich nochmal loswerden....... :kuesse:

    Wenn man etwas will, findet man einen Weg. Wenn man etwas nicht will, findet man einen Grund.
  • *Vievien*40w
    Dabei seit: 1160870400000
    Beiträge: 3542
    geschrieben 1250020911000

    Doch ...doch...dies sagt uns...das sich "Berny"  ebends mal Luft gemacht hat!!!!

    Hallo Berny...willkommen in der HC Gemeinschaft ;)

    ----------Fakt is nu mal wirklisch hier...das mir keiner das rauchen unter freiem Himmel, sprich unter freiem Himmel (selbst wenn isch ne "Pullmoll" Dose als Ascher verwenden muss) verbieten kann!!!!!!!!!!!!!!!! Ob nun grad nen NR neben mir steht ...ist mir wurscht...(ausser natürlisch beim Essen)

    Mittlerweile find ich das lächerlich ...hier bei uns ist dies auch kein Thema mehr...Fakt ist: In öffentlichen Räumen wird nicht mehr geraucht und daran hält sich jeder!!!!!!!!!!!!!!!!

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 41921
    geschrieben 1250021173000

    @Sunny1506 sagte:

    Im Grossen und Ganzen kann man aber doch behaupten, dass zwischen Rauchern und Nichtrauchern zumindest darin Einigkeit herrscht, dass in den Zimmern eines Hotels nicht geraucht wird

     

    Nein, das ist leider eine Illusion, Sunny1506, da gibt es durchaus Gegenstimmen! :?

    Ansonsten: 100% Zustimmung zu deinem Beitrag!

    Mir gefällt die Formulierung, dass die gegenwärtig verbreitete Lösung von drinnen und draußen den Rauchern und NR zu wenig ist, besonders gut.

    Wer andern eine Bratwurst brät hat meist ein Bratwurstbratgerät
  • Sunny1506
    Dabei seit: 1245542400000
    Beiträge: 375
    geschrieben 1250021362000

    Vievien....du bist eine brave Raucherin und ich war eine brave Nichtraucherin..... wie es sich gehört nehmen/nahmen wir die Kippen wieder mit und haben nicht den Strand damit verschandelt. ;) :D

    Wenn man etwas will, findet man einen Weg. Wenn man etwas nicht will, findet man einen Grund.
  • *Vievien*40w
    Dabei seit: 1160870400000
    Beiträge: 3542
    geschrieben 1250021927000

    Ergo....allet im Rahmen!!!!

    Wir Raucher rauchen abseits...und holen uns unser Getränk ..meinetwegen meterweit von der Tränke...und gut is ;) Wo ist jetzt noch das Problem? Machen wir...damit mal Ruhe einkehrt!!!!

    Abwarten...Urlauber..!!!!!!!!!!!!!!!

  • Barpi
    Dabei seit: 1223424000000
    Beiträge: 2469
    geschrieben 1250021989000

    Hallo, Sunny 1506

    sind die Kippen, die so mehr oder weniger zahlreich im Sandstrand rumliegen, eigentlich schon mal erwähnt worden?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!