Diskussions-Thread :Umfassendes Rauchverbot in der Türkei in Kraft

  • live
    Dabei seit: 1165881600000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1248092104000

    warum gibts die diskussion nur beim reiseland türkei und nich bei anderen reiseländern auch in der intensität? ganz einfach, weil hier m.M. übertrieben wird. ich selbst kann ganz gut verstehen absolutes rauchverbot in speiselokalen und anderen öffentlichen gebäuden einzuführen. sogar in bars kann ich das noch mit einem weinenden auge verstehen, aber die regelung im freien mit den sonnenschirmen usw. finde ich doch etwas dubios.

    die frage ist, wie streng die regelung umgesetzt wird. und da gibt es keinerlei erfahrungswerte weils eben noch ganz neu ist.

  • sidekumköyfan
    Dabei seit: 1238716800000
    Beiträge: 1171
    geschrieben 1248092366000

    Mit dem neuen Raucherschutzgesetz in der Türkei habe ich eigentlich kein Problem, auch wenn ich selber Rauche.

    Die folgende frage klingt jetzt vielleicht etwas blöd, bin da aber einfach nicht sicher......

    Darf man in zukunft im Hotel auf dem Balkon des eigenen Zimmers raúchen oder nicht?

    Eigentlich "Ja" ODER?!?!?!?!?!

  • Riviera_tr
    Dabei seit: 1153612800000
    Beiträge: 1739
    geschrieben 1248092441000

    @live sagte:

    aber die regelung im freien mit den sonnenschirmen usw. finde ich doch etwas dubios.

      hier wieder eine übertriebene Aussage die irgendjemand in die 'Welt' gesetzt hat und jetzt viele daran glauben. Wo steht bitte das unter Sonnenschirmen nicht geraucht werden darf??

  • Riviera_tr
    Dabei seit: 1153612800000
    Beiträge: 1739
    geschrieben 1248092885000

    @sidekumköyfan sagte:

    Darf man in zukunft im Hotel auf dem Balkon des eigenen Zimmers raúchen oder nicht?

        ja und nein! Man sollte erst mal klaeren wie weit der Balkon des Hotelzimmers als Privatsphaere gilt. Falls nicht dann ist das Rauchen auch dort verboten da oben und an den Seiten geschlossen und weniger als 50% 'offene Flaeche' hat. Aber wer soll das bitte kontrolliern? Also wird sich niemand darüber gross aufregen falls jemand auf dem Balkon raucht.

  • ingridjohanna
    Dabei seit: 1172880000000
    Beiträge: 2767
    geschrieben 1248096218000

    Also wird sich niemand darüber gross aufregen falls jemand auf dem Balkon raucht.

    doch ich denke schon, haste nämlich als Nachbarn einen absoluten Nichtraucher auch auf dem Nachbar-Balkon sitzen, habe ich schon feststellen müssen , das " ich bin Nichtraucher, will das nicht und habe jetzt auch Recht damit"  Ärger vorprogrammiert ist.

    lg

    warten auf den nächsten Urlaub!!
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 39539
    geschrieben 1248096218000

    Gebetsmühle sei wachsam:

    Wie von mir und Riviera_tr schon mehrfach betont: Das Rauchverbot im Freien beschränkt sich auf Bedachungen mit mehr als 50% Abgrenzung nach außen - also z.B. evtl. auch auf einen Balkon, der überdacht ist und Seitenwände hat - also kein Balkon sondern eine Loggia ist.

    Freistehende überdachte Balkone hingegen sind nicht betroffen.

    Ich setz mal ein Beispielbild als Avatar.

    Allen, die von Übertreibung sprechen, sei gesagt, dass der Nichtraucherschutz in anderen europäischen Ländern genauso weitgehend geregelt ist, und die Touristen nicht scharenweise mit Abwanderung drohen.

    Die Regelung des Rauchverbotes unter Bedachungen ist kein "türkisches Phänomen" - in den meisten europäischen Ländern gilt No Smoking an Bushaltestellen und ähnlichen Unterständen.

    Es ist nicht "speziell für türkische Balkone" erfunden worden ... :? :question:

    Überdies ist der Balkon eines gemieteten Zimmers ein Privatraum und dürfte m.M. vom Rauchverbot nicht betroffen sein.

    Die Hausrechtsregelung stellt zudem dem Hotelier anheim, Raucherzonen einzurichten, wobei allerdings strenge Vorschriften zu beachten sind.

    wolves don´t loose sleep over the opinions of sheep
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 39539
    geschrieben 1248097268000

    @Zitat entfernt , setz bitte einfach ein @inridjohanna, vor allen Dingen dann,

    wenn wie hier ein Beitrag fast unmittelbar darüber steht

    Die Übersicht dankt ;)

    sagte:

      

    Gegen Intoleranz hilft kein Gesetz des Planeten! ;)

    Hat der Hotelier (ich kenne einen solchen Fall!) ausdrücklich geregelt, dass auf dem Balkon oder auch im Zimmer geraucht werden darf, muss der Nachbar das dulden oder sich in den Nichtrauchertrakt des Hauses "umbetten" lassen.

    wolves don´t loose sleep over the opinions of sheep
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 39539
    geschrieben 1248100878000

    @Ute1 sagte:

     aber egal bei welchen Thread, vonschmeling weiß alles besser.

    LG Ute

     

    In der Tat ... ein schönes Gefühl! ;)

    Nein, sie schreiben von Sonnenschirmen, was völliger Mumpitz ist. Es geht um das Rauchverbot unter "Bedachungen", das europaweit sehr ähnlich geregelt ist.

    Aber bei der "Haar-in-der-Suppe-such-WM" kommt´s wohl nicht so sehr auf den Inhalt an, der deine Aussage "vonschmeling weiß alles besser ..." umgibt!?

    wolves don´t loose sleep over the opinions of sheep
  • susi.und.uwe
    Dabei seit: 1155427200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1248103380000

    Zitat entfernt

    @

    sagte:

    Bitte zitiert nicht unnötig- und vor allen Dingen nicht so lange Beiträge- ein @altlöwin reicht vollkommen aus. Damit halten wir die Threads lesbar. Dankeschön!

    ====================================================

     Hallo Waltraud!

    Du sprichst mir aus der Seele!!!!

    Werden dann (LEIDER) auch im Winter auf einen Türkei Urlaub verzichten! SCHAAAAAAAAAADE

    Lieben Gruß

    Susi

  • Sven0512
    Dabei seit: 1152835200000
    Beiträge: 254
    geschrieben 1248104057000

    Also ich bin selbst Raucher, habe aber noch nie darunte rgelitten zum Rauschen vor die Tür gehen zu "müssen". Nicht hier in Deutschland und in der Türkei wirds mir auch nicht schaden. In anderen Ländern gibts das Rauchverbot schon viel länger und es interessiert dort auch keinen mehr. Wenn die Türken meinen, ein solches Verbot einzuführen ist das deren Recht und schmälert mein Interesse an der Türkei als Urlaubsland nicht im geringsten.

    Wer sich durch das Verbot gestört fühlt, muss halt seine Konsequenzen ziehn und wirklich nicht in die Türkei fliegen.

    Beste Grüße, Sven 26. September - 10. Oktober 2018 Paradis Palace Hammamet
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!