Diskussions-Thread :Umfassendes Rauchverbot in der Türkei in Kraft

  • 106MHC
    Dabei seit: 1205539200000
    Beiträge: 617
    gesperrt
    geschrieben 1248282970000

    @UrlaubsGünni sagte:

    Immer wieder traurig zu lesen, wie man ein Recht einfordern kann, andere umstehende Personen mit giftigen Tabakrauch behelligen zu dürfen.

    Tabakrauch im Freien ist genauso giftig wie drinnen, das ist Fakt.

    Ich glaube, daß die Autos wesentlich mehr Abgase produzieren als die Raucher! Also nicht mehr auf die Straße gehen, die Autofahrer fordern ihr Recht zu fahren!!!

    Natürlich ist der Zigaretten-Geruch nicht sehr gut, doch ehrlich, es gibt auch andere schlechte Gerüche, auch Parfüm!!! Und diese Gerüche können bei verschiedenen Leuten gesundheitliche Probleme, wie Atemnot oder Ausschläge hervorrufen. Ist das jedoch ein Grund ein "Schutzgesetz für Nichtparfümbenutzer" einzuführen?

    In der USA gab es einmal ein Anti-Alkohol-Gesetz, heute ist chick gegen die Raucher zu sein, gegen was wird man morgen sein? Werden dann die Dicken aufs "Korn" genommen?

    Jedenfalls mit Gesundheit hat das Ganze nichts zu tun. Mit Rauchen kann man ebenfalls alt werden, die älteste Raucherin wurde 121 Jahre alt! Alles in Maßen mit sehr viel Toleranz, dann macht das Leben Spaß.

    Macht Schluß mit der allgemeinen Diskussion und überlegt, wie kann das Problem gelöst werden! Und zwar für beide Fraktionen!!

    Gruß Willi

  • plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1248283214000

    Welches Problem sollten WIR denn lösen können???? :shock1:

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43114
    geschrieben 1248283423000

    Weitere Alternative: Antiraucherakupunktur zu Spottpreisen - in der Türkei! ;)

    Archäologen finden 4000 Jahre altes Nokia 3310 mit nur noch zwei Balken Akku
  • plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1248283595000

    Hab ich probiert....funzt nicht...... :?

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
  • 106MHC
    Dabei seit: 1205539200000
    Beiträge: 617
    gesperrt
    geschrieben 1248283783000

    @plinze

    Das Gesetz können wir nicht ändern, das kann nur die türkische Staat.

    Tourismus ist eine wesentliche Einnahmequelle, die Restaurant- und Hotelbesitzer haben sicher auch ihre Lobby und versuchen ihre Wünsche durchzusetzen.

    Wir könnten jedoch Vorschläge machen oder eine Unterschriftenaktion oder oder....

    Das reine Drohen "wir kommen nicht mehr", ist zu wenig.

    Ich würde es für sinnvoll halten, wenn man "Raucher-Hotels" einführen würde. Es gibt auch viele tolerante Nichtraucher, die ein solches Hotel besuchen würden. Die Nichtraucher wären dann ganz unter sich und hätten ein Thema weniger!

    Gruß Willi

  • plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1248283996000

    @ Wilfriede

    Ich glaube kaum, dass das die Türken interessiert. Ich bin auch davon überzeugt, dass weiterhin viele Leute dort hin fliegen, auch wenn sie hier jetzt wettern.

    Die Türkei wird weiterhin ausgebucht sein, ob mit oder ohne Raucherhotels....

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
  • altlöwin63
    Dabei seit: 1227139200000
    Beiträge: 1538
    geschrieben 1248284661000

    Tja , selber werden wir nichts ändern können .

    Aber etwas "Druck" ausüben kann man schon .

    Auch bei uns hier in Bayern war ein "scharfes Gesetz" .

    Da wurde auch sanfter Druck ausgeübt auf die Partei Nr. 1 , mit dem Wahlzettel . :D

    Und siehe da , wir Raucher in Bayern habens wieder besser .

    Und ein Nichtraucherschutz besteht dennoch .

    Raucher und Nichtraucher Bereiche , nur das ist die Lösung für beide Lager !

    Da wir natürlich nicht in der Türkei mit dem Wahlzettel ankommen können , :laughing: :rofl:

    aber anders "abstimmen" kann der Tourist dennoch .

    Obwohl natürlich nicht alles so heiß gegessen wird , wie es gekocht wird .

    Die große Problematik wird eh erst in der Wintersaison kommen , sollte die Türkei weiter an diesem Gesetz in der Form festhalten .

    Liebe Grüße aus dem nicht Rauchfreien München . :D  

    Waltraud

    "BAYERN ist die Vorstufe zum Paradies" ! (Zitat Horst Seehofer-2015)
  • cippo
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 2012
    geschrieben 1248284938000

    @plinze sagte:

    Die Türkei wird weiterhin ausgebucht sein, ob mit oder ohne Raucherhotels....

     

    naja, außerhalb der Hauptsaison hält sich die Auslastung jetzt schon in Grenzen....

  • plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1248285047000

    aber doch bestimmt nicht wegen des Nichtraucherschutzgesetzes.... :shock1:

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
  • susi.und.uwe
    Dabei seit: 1155427200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1248285960000

    @Minu_Minu sagte:

    Hallo,

    anbei eine kurze Info:

    Nach tele. Rücksprache mit dem Hotel Mega Saray (Belek) hat ergeben: es darf noch geraucht werden - auf dem Zimmer, im Außenbereich der Restaurants, in der Bar (eine Nichtraucherbar ist bereits vorhanden) - auf dem Balkon etc.

    Liebe Grüße

    P.S. Die Hoteliers versuchen weitgehend den Gästen entgegenzukommen - und man versucht Lösungen für das Problem: Rauchen zu finden

      Gott sei dank!!! :laughing:

    Wir haben für Oktober das Mega Saray gebucht!! :p

    Danke für die Info!

    Lieben Gruß

    Susi

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!