• Kidir
    Dabei seit: 1144108800000
    Beiträge: 1453
    geschrieben 1370088024000

    Nachdem, was ich in den letzten 24 Stunden in meinen am häufigsten besuchten Online-Medien (Zeit, Spiegel, SZ) lesen konnte, geht es nun auch in der Türkei heftig zur Sache.

    Und zwar in vielen Städten ! Touristen sollen von Übergriffen seitens der Ordnungskräfte und deren Einsatz von diversen Mitteln auch betroffen sein.

    www.sueddeutsche.de/politik/gewalt-gegen-naturschuetzer-in-der-tuerkei-zehntausende-protestieren-nach-istanbuler-polizeigewalt-gegen-erdogan-1.1684989http://

    Ob dies nur ein kurzes Aufbegehren gegen Erdogan und seine Politik ist, vermag ich nicht zu beurteilen. Falls die Demonstrationen länger anhalten sollten, könnte man hier aktuelle Entwicklungen mit Links aus den Medien und von Usern, die dies vor Ort miterlebt haben/miterleben, schildern.

    Grüße

    Kidir

  • cowboy-garbsen
    Dabei seit: 1264723200000
    Beiträge: 167
    geschrieben 1370088413000

    der Link scheint nicht zu funktionieren.

    Manfred

    15.10.-30.10.2013 Barut Arum 21.04.13 - 01.05.13 Barut Lara Resort 23.10.2011 - 01.11.2011 Iberotel Makadi Saraya 22.04.12-04.05.12 Dana Beach Resort
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18226
    gesperrt
    geschrieben 1370088620000

    Klick hier!

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • MAN-mann
    Dabei seit: 1268006400000
    Beiträge: 1057
    geschrieben 1370089126000

    Hey @Kidir,

    zu "Unruhen"gibt es auch schon einen Beitrag,schau mal hier:

    http://www.holidaycheck.de/thema-Unruhen-id_202317.html

     

    Gruß Heiner

    Zu Hause ist wo man auch am Abend"Moin"sagt
  • Kidir
    Dabei seit: 1144108800000
    Beiträge: 1453
    geschrieben 1370090541000

    Ja, aber da gings um den Konflikt Türkei/Syrien.

    Das hier ist eine innenpolitische Sache.

  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1370092228000

    Kidir,

    verläßt Du anläßlich großer Demonstrationen (soweit sie überhaupt noch stattfinden) auch Deutschland?

    Dürfen die Menschen in Tourismusländern nicht für Umwelt und ihre Rechte demonstrieren? Ohne dass man gleich aufmerksamkeitsheischend eine Bedrohung für die Touris draus entwickeln muss, um Zeitungen und Fernsehsendungen zu verkaufen? Oder der eigenen Vorliebe für Dramatisierung und Horroszenarien nachzugehen?

  • Kidir
    Dabei seit: 1144108800000
    Beiträge: 1453
    geschrieben 1370092701000

    Was sollen diese Unterstellungen ?!

    Ich finde das vollkommen okay, das die Türken für ihre Rechte auf die Strasse gehen !

    Etwas, was hier in Deutschland eher zu kurz kommt.  Aber Deutschland ist hier nicht das Thema.

    Warum soll ich nicht einen Thread über diese Unruhen eröffnen, genauso wie es in den Foren Ägypten, Tunesien, Griechenland/Zypern etc. der Fall gewesen ist.

  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1370093439000

    Weil viele Leser z.B. aus dem Wort Unruhen statt Demonstration (was es in Wirklichkeit ist) folgern, dass es sehr gefährlich sei, im Land Urlaub zu machen und es unnötige und übertriebene Ängste schüren könnte.

    Über die Demonstrationen um den Park wurde auch in Radio und Fernsehen berichtet, wer sich informieren möchte, weiß darum, weitere Wiederholungen und Diskussionen verleihen eine Brisanz, die gar nicht vorhanden ist. Siehe Dein Beispiel Griechenland, dort brechen die Besucherzahlen ein, obwohl es nie irgendeine Bedrohung von Touristen gab, nur weil die Medien ihre übertriebenen Schlagzeilen brauchten. Wenn es keine echten Sensationen gibt, dann macht man halt mal schnell aus einen kleinen Vorfall eine Bedrohung und aus Demonstrationen Unruhen und Aufstände.

    Über die Demonstrationen in Stuttgart oder ähnliche Anlässe wurde ja auch kein Thread eröffnet, obwohl es für die meisten Leser hier näher liegt, als Istanbul am Urlaubsort.

  • MAN-mann
    Dabei seit: 1268006400000
    Beiträge: 1057
    geschrieben 1370102276000

    Hallo @Kidir,

    ne ne den Beitrag den ich genannt habe lautet"Unruhen"und die Syrien-Sache ist hier:

    http://www.holidaycheck.de/thema-Krise+tuerkei+syrien-

    id_187405.html?page=3#forumPostAnchor3244597

    Tschau Heiner

    Zu Hause ist wo man auch am Abend"Moin"sagt
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53025
    gesperrt
    geschrieben 1370104461000

    Ist aber ein gesperrter Doppel-Thread zum Thema Syrien-Türkei.

    Der Titel dieses Threads ist zumindest äußerst fragwürdig gewählt, denn "Unruhen" gibt es nicht, lediglich Demonstrationen und teils mehr als unverhältnismäßige Reaktionen der Polizei/Militärs. :?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!