• Kein_zurück
    Dabei seit: 1247961600000
    Beiträge: 165
    geschrieben 1280609226000

    Hi,

    ich fliege morgen in die Türkei und habe mir eigentlich gedacht, dass ich als kleine Naschkatze ein paar Süßigkeiten für die 2 Wochen mitnehme... Jetzt kommen mir aber zweifel, ob man überhaupt Lebensmittel mit in die Türkei nehmen darf. Die einen schreiben ja, die anderen nein... mich würde jedoch das offizielle interessieren? Falls es nicht erlaubt sein sollte, würde mich auch die Strafe interessieren, die ich bekäme, wenn ich sie doch mitnehmen würde.

    Gruß

    kein_zurück

  • GTTV35
    Dabei seit: 1245456000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1280610295000

    Hallo Kein zurück

     

    lt. Auswärtiges Amt darfst Du 1 kg. Schokolade und 1 kg Süßigkeiten einführen.Kannst Du aber auf Ihrer Internetseite noch genau nachlesen.Ich z.B neme immer Milka - Schokolade für die Agestellten im Hotel mit,als kleines Trinkgel zwischen durch.Kommt sehr gut dort an.Du kannst aber auch dort Deutsche Schokolade und auch z.B. Haribo bekommen.(soll aber nicht so schmecken wie hier)

     

    lg. und einen schönen Urlaub wünscht gttv35

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15722
    geschrieben 1280611262000

    @Kein_zurück sagte:

    Falls es nicht erlaubt sein sollte, würde mich auch die Strafe interessieren, die ich bekäme, wenn ich sie doch mitnehmen würde.

    ...in einer 6 qm Zelle mit 10-12 Mithäftlingen logieren. :laughing:

  • Kein_zurück
    Dabei seit: 1247961600000
    Beiträge: 165
    geschrieben 1280611410000

    [size=9px]Überflüssiges Doppelzitat[color=darkblue] entfernt, da dieses bei einer direkten Antwort entbehrlich ist.[/size][/color]

    das ist doch jetzt wohl mal ein scherz oder?

  • austernperle
    Dabei seit: 1200355200000
    Beiträge: 159
    geschrieben 1280611694000

    Hallo,

    wir nehmen immer mehrere Packete (300 g) Kinderschokolade mit, da mein Mann diese über alles liebt und ein paar Riegel abends (wie auch zu Hause) genießen möchte. Zusätzlich nehmen wir immer Hustenbonbons und andere Bonbons sowie Weingummi und Lakritz mit, wir haben bisher nie Probleme gehabt, obwohl wir, schätze ich zumindest, über die erlaubte Menge gekommen sind. Die Schokolade packen wir immer in den Koffer, die Bonbontüten ins Handgepäck.

    Wünsche einen schönen Urlaub!

  • Gisela2007
    Dabei seit: 1182384000000
    Beiträge: 120
    geschrieben 1280665016000

    @Kein zurück

    ne, kein Scherz, deshalb sind die Gefängnisse in der doch Türkei überbelegt :laughing: :rofl: :rofl: , lauter Milka-**********......

  • sandman
    Dabei seit: 1142985600000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1280680651000

    Wir haben bisher bei 4 von 7Rückflügen automatisch und ohne Nachfrage(auch kostenfrei) XXL-Sitze bekommen :shock1: . Dachten wahrscheinlich "so fett gefuttert, wie die ausm Urlaub kommen->besser mal die Sitze mit mehr Abstand" :laughing: ....

    Aber OT-klar kann man Süßigkeiten mitnehmen-grade das Hotelpersonal freut sich über Milka, Snickers, Bounty usw...auch Lebkuchen sind der RENNER ;) .

    Würde ja gerne mal Möhrenköpfe mitnehmen-aber die Jungs aufm Airport schmeißen immer die Koffer wie die Irren :? .

  • hanni2202
    Dabei seit: 1186617600000
    Beiträge: 3057
    geschrieben 1280697435000

    :shock1:  im Koffer??? ..dann nimm sie doch im Handgepäck mit.

     

     

    So bin ich und ich steh dazu
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!