• edithe
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 11062
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1339288296000

    Ich persönlich würde mich auch nicht darrauf verlassen..

    Dafür hab ich mir eine Kofferwaage gekauft und gut ist.

    Ich glaube auch nicht, dass nicht auf das Gewicht geschaut wird,

    sondern in den meisten Fällen nur die Augen zugedrückt...

    Und wenn wir die ganze Welt durchreisen um das Schöne zu finden,wir müssen es in uns tragen sonst finden wir es nie.♡
  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1339288825000

    edithe:

    ...Dafür hab ich mir eine Kofferwaage gekauft und gut ist.

    Hallo Edith

    auch die Kofferwaage ist nur ein ca. Intrument...sie ist nicht geeicht und wird am Schalter nicht anerkannt....

    Bei diesem Hilflsmittel sollte man auch immer deutlich unter der Obergrenze bleiben ;)

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • edithe
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 11062
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1339289640000

    @Soosi

    Da hast schon recht mit der Waage..

    Aber in etwa weiss ich dann  was ich geladen habe..

    Ich buch am liebsten Tui Premium , und dann hab ich das Problem nicht..

    Aber mir reichen wie jetzt, erst zurückgekommen auch20kg  ..

    Daran sollte man sich auf jeden Fall auch halten, und nicht meinen,

    man hat immer

    Glück, und hinterher motzt man dann.

    Und wenn wir die ganze Welt durchreisen um das Schöne zu finden,wir müssen es in uns tragen sonst finden wir es nie.♡
  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1339291000000

    ...wer wie bucht ist eine andere Sache,Fakt sind die Freigepäckgenze in der gebuchten Kategorie

    was ich "lustig" finde ist diese Aussage vom OT

    Helmut:

    Man sollte. bevor man sein Gepäck in Antalya auf die Waage

    stellt zuerst diese kontrolieren,es kann passieren das diese nicht

    auf Null steht und man deshalb Übergepäck bezahlen soll.

    man hat keinen Zugriff auf die Waage am  Checkin-Schalter"Flughafen"  :laughing:

    somit sind wir eigentlich mit dem Thema durch...

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1339310001000

    Naja - vor zwei drei Jahren, behaupteten zwei junge Männer felsenfest, sie hätten kein Übergepäck aus München mitgebracht und eigentlich müsste der Koffer "heute" beim Rückflug von Antalya, deutlich weniger wiegen. Schließlich und endlich wären ja die Cremes auch weniger (Schampoo und Sonnencreme).

    Ich habe mich nachher im Gate noch ein bißchen mit denen unterhalten, weil ich wissen wollte, wie viel Geld sie bezahlen mussten. Ich habe irgendwas von 70 Euro im KOpf und den Satz: irgendwas kann mit der Waage nicht gestimmt haben.

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1339312879000

    Das die Koffer beim Rückflug eigentlich immer schwerer sind als beim Hinflug ist aber doch mittlerweile bekannt. Durch Sand und Feuchtigkeit in den Kleidern / Strandtüchern usw. kommt da mal pro Koffer gerne 1 Kilo mehr auf die Waage. Und ob eine Flasche Sonnencreme und 1 Flasche Shampoo  pro Mann und Koffer auch mind. 1 kg. wiegt um das wieder auszugleichen, Brigitte ? ;)

    Ich hatte auch schon so einige in der Reihe vor mir stehen, die angeblich nichts gekauft hatten und ihre Pflegeprodukte im Hotel gelassen hatten, aber trotzdem dann Übergepäck zahlen mussten und sich lauthals darüber beschwerten.

    Wie sich später am Gate rausstellte ( ja ich gebe zu, ich belauschte sie als sie sich - hinter mir sitzend - noch darüber unterhielten und weiterhin aufregten ... ) hatten sie sehr wohl noch ein paar Fußballtrikots für die Enkel gekauft und meinten auch, daß beim Hinflug in Stuttgart am Schalter ja schließlich auch nichts gesagt wurde, als die Waage etwas mehr anzeigte ... ;)

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • Helmut
    Dabei seit: 1084320000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1339431917000

    assikeh:

    Vorab: Ich melde immer vorher online Übergepäck für den Hin- und Rückflug an. :D

    Mir ist es aber immer wieder unverstädlich, warum man nach dem "Umpacken" dann kein Übergepäck mehr hat? :frowning:

    Geht es den Airlines nur ums Übergepäck im Frachtraum?

    Oder werfen dann diese "umgepackten" Paxe ihre Sachen in den Müll oder wie? :laughing:

    Nein- sie packen das dann noch aufs Handgepäck drauf! :shock1:

    Warum wird dieses dann nicht mehr gewogen?

    Letztendlich kommt doch alles in das Fluggerät -ob unten oder oben! Ist ja eigentlich egal, ob einige noch ein paar kg mehr Handgepäck mitnehmen, denn so manch anderer Fluggast trägt das Mehrgepäck (-gewicht) bereits schon bei sich auf den Rippen! :p

    Da muss ich Dir vollkommen recht geben, wenn man sieht was die Leute alles an Handgepäck mit ins Flugzeug nehmen.Dann noch als zusätzliches Gewicht manch so Korpulenter.

  • vpuwe
    Dabei seit: 1130976000000
    Beiträge: 298
    geschrieben 1339435048000

    @ soosi

    was ich "lustig" finde ist diese Aussage vom OT

    Helmut:

    Man sollte. bevor man sein Gepäck in Antalya auf die Waage

    stellt zuerst diese kontrolieren,es kann passieren das diese nicht

    auf Null steht und man deshalb Übergepäck bezahlen soll.

    man hat keinen Zugriff auf die Waage am  Checkin-Schalter"Flughafen"  :laughing:

    somit sind wir eigentlich mit dem Thema durch...

    Was ist an dieser Aussage lustig?

    JEDER kann doch an der Digitalanzeige direkt am Schalter sehen, ob die Waage bevor man seinen Koffer plaziert auf Null steht.

    Ob die richtig geeicht ist, ist wiederum eine andere Frage!

    LG

    Uwe

    .. Thema anscheinend noch nicht durch...!

    "Sechs Jahre habe ich keinen Alkohol getrunken, nicht geraucht, keinen Sex gehabt, ...doch dann kam ich in die Schule!
  • tonreg1212
    Dabei seit: 1299024000000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1339487120000

    Hallo und einen schönen guten Morgen,

    jetzt möchte ich meinen Senf auch mal dazugeben!

    Ich habe eine Mail an Condor geschrieben ( wir fliegen mit 3 Pers. ) und folgende Antwort erhalten:

    Auf dem von Ihnen gebuchten Flug haben Sie pro Person ein Freigepäck von 20 Kg. Dieses kann auf beliebig viele Gepäckstücke aufgeteilt oder zusammengelegt werden. Beachten Sie dabei bitte, dass ein Gepäckstück in keinem Fall mehr als 32 Kg wiegen darf. ;)

    Ich denke mal, das zusammen 60 Kg wohl ausreichen, ohne Übergewicht zu haben.

    Gruß aus OWL

    zickenalarm

  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1339574926000

    @tonreq1212, ob die 60kg aussreichen oder nicht - um das geht es doch gar nicht.

    TO behauptet/meint/glaubt, man würde die Waage nicht auf Null zurückstellen - oder sie stände nonstop auf ein paar kilo mehr? Das würde dann erklären, warum die Koffer samt Inhalt um einiges schwerer wurden.

    @Mausebaer, dreckige Wäsche wiegt schwerer - stimmt, aber ob das dann gleich 70,- Euro schwerer wiegt - ich kanns mir nicht vorstellen.

    @Jedenfalls werde ich in Zukunft einen Blick auf die Waage haben. Die Null muss stehen (wie beim Fussball) und dann kommt mein Koffer erst auf die Waage. Naja - ich werde wohl auch noch, einen Blick auf meinen Mann haben müssen, der schmeisst die Koffer immer so schnell rauf. ;)

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!