• lorenzo13
    Dabei seit: 1175385600000
    Beiträge: 85
    geschrieben 1321981640000

    Hallo

    ich kann, wie Klausi 111 nur davor warnen in der Türkei eine Brille zu kaufen. Mir ist genau das Gleiche passiert,will aber darauf nicht weiter eingehen.

    Wenn ich diese Beiträge so lese, frage ich mich immer wieder wie naiv und blauäugig doch so viele User sind. Glaubt Ihr den allen ernstes das die Gucci ,   Joop , Armani etc, nicht gefakt sind ???? Glaubt Ihr das die Qualität die Gleiche wie in Deutschland ist ??

    Wenn ja ...dann kauft .

    Nur , was macht Ihr eigentlich , wenn ihr nach 4 Wochen tragen feststellt ,das bei der Brille plötzlich Lackschäden am Gestell auftreten oder der Bügel gelöst oder gebrochen ist . Von schlechten bzw schlecht eingestellten Gläsern mal ganz abgesehen,. Gerade bei Gleitsichtgläsern ist die sog. Eingewöhnungsphase manchmal recht schwierig. Und dann muß nachjustiert werden....aber wer soll das machen ??? Sicherlich das Geschäft in der Türkei...und in der Zwischenzeit  lauft ihr blind durch die Gegend......

    aber halt, nein .....dann geht ihr bestimmt in Deutschland zu einem Optiker der wird es schon richten . Wenn ihr Glück habt ist er so kulant,denn er erkennt genau wo die Brille herkommt......ich persönlich würde mich schämen.

    Zum Abschluß möchte ich nur noch feststellen....ich bin kein Optiker und ich shoppe gern in der Türkei.... allerdings weiß ich ,wenn ich mir Klamotten kaufe,das sie gefakt sind ...und die Möglichkeit besteht, nach 2 maliger Wäsche nix mehr passt

    So, jetzt könnt ihr  mich zerreißen....oder möglicherweise doch über den Beitrag nachdenken

     

    Gruß Lorenzo

  • Rambazamba100
    Dabei seit: 1116979200000
    Beiträge: 799
    geschrieben 1321985759000

    Lorenzo, hiermit bezeichnest du alle Brillenkaufer in der Türkei als naiv und blauäugig. Prima, scheinbar sind hier im Forum ziemlich viele blöde Leute unterwegs, außer dir natürlich :frowning:

    Sorry, aber so einen Beitrag zu verfassen macht mich wütend. Nicht alle Optiker in der Türkei sind schlecht. Die Qualtität KANN die selbe sein wie in Deutschland. Musst halt auch genau schauen wo du kaufst. Wir haben schon viele Brillen in der Türkei fertigen lassen. Unser Bekannter ist ein sehr guter Augenarzt, trägt selbst Brille und fährt mittlerweile auch in die Türkei (natürlich nicht nur um sich eine Brille anfertigen zu lassen ;) ) Bei unseren Brillen war alles super, KEIN Unterschied zu den in Deutschland angefertigten Brillen, außer dem Preis natürlich. Und was für ein Gestell ich habe ist doch wirklich egal. Ob Fake oder nicht.

    Bei allen Brillen hatten wir noch nie irgendwelche Schwierigkeiten, weder vom Glas noch Gestell. Außer natürlich selbst verschuldeten Fällen. Aber auch diese wurden äußerst kulant abgewickelt. Brille hinschicken und gut ist.

    Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden. Solange wie ich in die Türkei fahre, werde ich auch dort meine Brillen machen lassen.

  • sanwi
    Dabei seit: 1214784000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1321999043000

    @lorenzo13

     

    Mir geht es wie dir, ich schäme mich auch, und zwar "fremd"  für den Blödsinn den ich da lese!!!  :shock1:

     

    Mir tun vor allem die "armen" einheimischen Türken leid, die quasi gezwungen sind, diese grauenvolle, minderwertige Qualität eines dahergelaufenen türkischen Pseudo-Optikers erdulden zu müssen, falls sie nicht das große Glück haben, sich vielleicht doch einmal im Leben eine "richtige" Brille eines guten deutschen Optikers gönnen zu können.

     

    Ansonsten hat Rambazamba100 eigentlich alles gesagt und ich selbst bin übrigens auch so ein Naivchen, das glatt 530 EUR für eine 1a Gleitsichtbrille ausgegeben hat, von der mein scheinbar "inkompetenter" Augenarzt behauptet, dass es sich um eine ganz hervorragende Brillen- bzw. Gläserqualität handelt.

    Aber was weiß der schon.........

  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1322058321000

    @Lorenzo, es gibt Threads, da melden sich Leute extra an, um uns IHRE tollen Erfahrungen mit *Optik Werbung* mitzuteilen.

     

    Wenn User x Postings geschrieben haben, mit informativen Hotelbewertungen, Ausflügen, Tips ... egal was auch immer, dann lese ich AUCH mit Interesse ihre Tips über diverse Brillengeschäfte.

     

    Aber User die sich im ERSTEN Posting mit einer Brillenwerbung melden, sind meiner Meinung nach, nicht glaubwürdig.

     

    Ich glaube die meisten Forumsteilnehmer wissen das aber zwischenzeitlich. 

     

    Deswegen - ab und an sind halt diverse Händler dazwischen, die sich sagen und wenn unser Name auch nur ein paar Stunden hier steht - kurze Umsonstwerbung ist besser als gar keine Werbung - diese plumpe Werbung ist einer der Gründe, warum ich im Urlaub einen großen Bogen um die hier angesprochenen Geschäfte mache. ;)

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • sanwi
    Dabei seit: 1214784000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1322059342000

    @Brigitte sagte:

    Aber User die sich im ERSTEN Posting mit einer Brillenwerbung melden, sind meiner Meinung nach, nicht glaubwürdig.

     

    :laughing:

     

    LG

    sanwi

  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1322062138000

    @sanwi, aber das stimmt doch ;) .

     

    Ich habe z.B. gesehen, wie viel Arbeit Du Dir hier im Forum (ich sag mal lapidar) für andere schon gemacht hast, indem Du Hotelbewertungen geschrieben hast.

     

    Es gibt andere User, die schreiben keine Hotelbewertungen, aber schreiben sehr viel im Forum von ihren Urlauben von anno dazumal. Alles ist irgendwie hilfreich, wenn es "Sinn macht".

     

    Aber wenn jemand gezielt hier reinspaziert und mir NUR von seinem Optiker aus dieser oder jenen Straße oder von diesem oder jenem Hotel und sonst nix, gar nix erzählt, dann ist das sichtbar Werbung. Manchmal nervt mich das mehr und an anderen Tagen weniger.

     

    Ab und an, muss ich das dann hier sagen, damit die Brillenjongleure wissen, wo der Bartl den Most holt oder anders gesagt, sie sind durchschaut. ;)

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • sanwi
    Dabei seit: 1214784000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1322064008000

    @Brigitte

    Ich kann nur für mich sprechen und ich bin diesem Forum vor drei Jahren nicht beigetreten um für irgendwen oder irgendwas zu werben.

    Ja, ich habe einen Reisetipp abgegeben für den Optiker in der Türkei bei dem ich meine Brille gekauft habe.

    Ich selber war vor meinem letzten Türkeiurlaub auf der Suche nach einem Optiker an meinem Urlaubsort und, weil hier immer wieder mal nach einem Optiker an dem oder dem Ort gefragt wird, habe ich halt den Reisetipp erstellt, weil ich mit der Brille wirklich sehr zufrieden bin.

     

    In den einzelnen Foren lese ich gerne mit, allerdings nervt es mich unglaublich, dass hier sehr viel verallgemeinert wird, besonders wenn es um negative Erfahrungen geht.

     

    Reisetipps und Bewertungen gebe ich gerne ab, damit andere User sich ein Bild machen können, bzw. Tipps bekommen was man am Urlaubsort unternehmen kann.

     

    Natürlich weiß ich, dass man auch beim Brillenkauf in der Türkei auf die Nase fallen kann, aber das gleich als Warnung vor allen Optikern in der Türkei hinzustellen, das nervt mich halt.

     

    Also nichts für ungut ;)

     

    LG sanwi

  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1322137578000

    @sanwi sagte:

     um für irgendwen oder irgendwas zu werben.

    Ja, ich habe einen Reisetipp abgegeben für den Optiker in der Türkei bei dem ich meine Brille gekauft habe......

      

    Also nichts für ungut ;)

     

    LG sanwi

    nochmal ich.

     

    Da haben wir wohl ein bißchen aneinander vorbeigeschrieben.

     

    Ich habe diesen von Dir angesprochenen Tip gar nicht gelesen. Ich habe Deine Beiträge nur ganz kurz überflogen. Sieben Hotelbewertungen und gefühlte "tausend Bilder" - habe ich irgendwie im Kopf ;) Das ist - eine ganze Menge und das finde ICH klasse. Dass Du bis dato noch nicht so viel im Forum geschrieben hast, wundert mich ehrlich gesagt ein bißchen - aber was nicht ist, kann ja noch werden.

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • sanwi
    Dabei seit: 1214784000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1322142059000

    Brigitte:

    Da haben wir wohl ein bißchen aneinander vorbeigeschrieben.[/quote]

      aber was nicht ist, kann ja noch werden.[/quote]

     

    Ich auch nochmal ;)

    Ja, da hast Du wohl Recht.

    Und wie Du schon sagst, was nicht ist, kann ja noch werden... ;)

     

    LG sanwi

  • budak
    Dabei seit: 1125100800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1322175282000

    ich selbst hab auch gedacht, in der Türkei Brillen zum schnäppchen Preise zu Kaufen.

    Zum Glück hatte ich mir vor meine Reise in die Türkei hier in Deutschland von Marken Brillen Preise anbieten lassen.

    Ich war fast von dem Preise geschockt in der TR.

    Ich verzweifele ob die noch Original waren.

    Aber nach dem Ich in DE war, habe ich mir sofort 2 neue Brillen zum Preisen von einen Brille aus Lara TR gekauft.

    Ich habe 2 Jahre Sofort Garantie und das vor der Haustür.

    Ich kann also nicht Empfehlen, generell Normale Brillen im Ausland zu kaufen.

    Es sei denn es sind Sonnenbrillen, die man nach einer oder zwei Wochen entsorgen muss. :-)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!