• Rodriganda
    Dabei seit: 1294963200000
    Beiträge: 575
    geschrieben 1300740111000

    Irgendwie bschleicht mich der Eindruck, dass hier noch so einige hinter jedem türkischen Geschäftsmann den kleinen, mit allen Wassern gewaschenen Teppichhändler sehen, der seinen einzigen Lebensinhalt im Bescheißen von Touristen sieht, nicht weiss, wie man Garantie schreibt und Kulanz für einen Vorort von Koblenz hält. 

    Schade, denn das türkische Geschäftsgebaren außerhalb der Fake-Shops steht dem europäischer Länder nicht nach. Klar wollen sie auch verdienen, aber sie können preiswerter anbieten und trotzdem sehr gute Leistung und Service bieten. Wenn Ihr Euch wundert, dass die urdeutsche Qualitätsmarke Grundig seit ein paar Jahren so preiswerte und immer noch qualitativ gute Fernseher anbietet, hat das den Grund, dass Grundig seit 2007 der türkischen Belko-Elektronik gehört und die Geräte vorwiegend in der Türkei gefertigt werden.

  • 1-2-3
    Dabei seit: 1152057600000
    Beiträge: 125
    geschrieben 1300785412000

    @Midge07

    Es ist genau so, wie vonschmeling schreibt: mechanische Einwirkungen aus Schusseligkeit. Trotzdem wurden problemlos gesprungene Gläser ersetzt.

    Im übrigen ist die Brille wirklich toll, mein Mann trägt sie ständig und kommt super damit zurecht.

    Die Anwendung von Intelligenz ist nicht so qualvoll, wie allgemein vermutet wird. (Werner Schneyder)
  • Antendon
    Dabei seit: 1144627200000
    Beiträge: 1031
    geschrieben 1300786402000

    @rodriganda,

    so sehe ich das auch. haben uns schon mehrere brillen anfertigen lassen und waren immer zufrieden. einmal hat ein poolboy die brille meiner frau aus versehen beschädigt(glas defekt)

    wurde a´nstandslos auf kulanz repariert, da wir schone mehrere brillen dort gekauft haben und den optiker weiter empfohlen haben.

    06.04.15 bis 03.05.15 crystal palace side
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43512
    geschrieben 1300786743000

    Ich rieche den Versuch, unliebsam preiswerte Mitbewerber zu diskreditieren, warum sonst konstruiert man aus jeder Bemerkung eine Unzulänglichkeit?

    :?

    Skeptikern sei gesagt, dass nicht etwa Ali morgens mit der Idee erwacht "Heut mach ich nen Brillenladen auf!", sondern die Optik Fachgeschäfte mit blendend ausgebildeten Fachleuten besetzt und mit allen zeitgemäßen technischen Geräten ausgestattet sind.

    Meine Erfahrungen bestätigen zudem noch einen hohen Dienstleistungsgrad in der Folgebetreuung und ausgezeichnete Qualität. Eine Garantie verdient durchaus ihren Namen und eher leistet der Optiker darüber hinaus, als dass es damit Probleme gäbe!

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • Midge07
    Dabei seit: 1299024000000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1300793180000

    vonschmeling: So toll kann das doch eigentlich mit den "blendend ausgebildeten, mit allen zeitgemäßen technischen Geräten ausgestatteten Optikern" in der Türkei nicht

    sein. In diesem Forum kann man doch immer wieder lesen, daß man vor dem Kauf

    einer Brille kostenlos zu einem Augenarzt zwecks Feststellung der Sehschärfe ge-

    fahren wird. Ja was ist das denn? Jeder ausgebildete Optiker kann die Messung der

    Sehschärfe und die erforderliche Ermittlung der richtigen Brillenglasstärke selbst vor-

    nehmen, dazu braucht er doch keinen Augenarzt! Wenn ich in einem Brillengeschäft

    bin, wo man mich erst einmal zu einem Augenarzt karren will, weiß ich doch sofort,

    daß ich es hier nicht mit Fachleuten zu tun habe. In so einem Fall würde ich doch

    sofort auf dem Absatz wieder kehrtmachen.

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1300794659000

    @Midge

    Nicht immer wirst du zu einem Augenarzt gekarrt. Ob du es glaubst oder nicht: Es gibt tatsächlich türkische Optiker, die sehr modern ausgestattet sind.

    Dagegen kam mir das Gerät, mit dem kürzlich im Büro Augentests durchgeführt wurden, wie aus der Steinzeit vor.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43512
    geschrieben 1300795555000

    Interessanter Ansatz, dass Augenärzte als Berufsstand offenbar obsolete sind? :frowning:

    Es steht dir frei, @Midge07, auf dem Absatz kehrt zu machen oder erst gar nicht die Schwelle eines türkischen Optikers zu überschreiten. Gegen deine überaus vagen Einwände spricht allerdings die verbreitete Zufriedenheit zahlreicher Kunden, daran ändert auch die ganze schwindlige Unkerei nichts! 

    Wo sich wer letztlich mit einer Sehhilfe bevorratet, ist Gott sei Dank der eigenen Entscheidung überlassen.

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • KerstinW83
    Dabei seit: 1271980800000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1300797361000

    mal eine andere FRage zum Thema Optiker ich hoffe ich kann sie hier rein setzen. Es gibt ja mittlerweile die stecksysteme, wo man Bügel sowie steg über der Nase austasuchen kann... haben sie diese dort auch? kann mir das jemand sagen?

  • plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1300797632000

    Jap...haben sie.... ;)

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
  • KerstinW83
    Dabei seit: 1271980800000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1300798459000

    hey danke für die Antwort das ist super...  da freu ich mich ja direkt noch mehr auf september

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!