• martinagans
    Dabei seit: 1158364800000
    Beiträge: 1444
    Zielexperte/in für: Kroatien
    geschrieben 1297500618000

    Der beste Geschäft mit der größten Auswahl in Lara ist A & S Optik, direkt gegenüber vom Titanic Hotel. Der Kunde wird kostenlos mit einem Dolmetscher in eine Augenklinik nach Antalya gefahren, dort werden die Augen untersucht, falls man keinen Brillenpass mitgebracht hat. Ich war sowohl mit beiden Brillen sehr zufrieden, und der Preis kann sich mit Deutschland in keinster Weise messen

    Nil admirari!
  • friedchenfliege
    Dabei seit: 1107734400000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1297508792000

    Hallo,

    kennt irgendjemand auch einen Optiker in Sarigerme oder Dalaman welcher gut und günstig ist und man wirklich schöne modische Brillen bekommt? Brauche bei meiner Sehschwäche superdünn geschliffene Gläser. Was kostet sowas dort?    

  • Ibiziana
    Dabei seit: 1181174400000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1297521058000

    @chrime75 sagte:

    Hallo zusammen,

     

    wir fahren im Mai ins Hotel Delphin Diva nach Lara. Ich hatte vor mir dort eine Gleitsichtbrille zu kaufen. Weiß jemand wo dort in der Nähe ein Optiker ist und kann sogar einen empfehlen!?

     

    Vielen Dank für eure Hilfe

    Hallo chrime,

    wann genau seit ihr denn im Diva. Wir sind dort vom 15.05. - 21.05.2011

    Ich überlege noch ob ich mir dort oder noch in Deutschland eine Sonnenbrille machen lasse.

  • sombrero49
    Dabei seit: 1244764800000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1297533347000

    Jeder kann sich, wenn er meint es ist preiswert, in der Türkei eine Brille anfertigen lassen. Ich meine aber man sollte "Langzeiturlauber" sein und nicht nur für zwei Wochen dort Urlaub machen. So hat man zumindestens die Möglichkeit, eventuell zu reklamieren. Wollte mir selbst eine Brille in der Türkei anfertigen lassen. Kostenpunkt: 420,00 €, in Deutschland habe ich 309,00 € bezahlt und habe bei Reklamationen den Optiker "direkt" vor Ort. Empfehle auch mal einen Blick in die Reisetips von A&S-Optik zu werfen. Es ist auch in der Türkei nicht alles Gold was glänzt aber wie gesagt: jeder entscheidet für sich.

  • Aufwind10
    Dabei seit: 1298246400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1298318712000

    Hallo Zusammen,

    kommen gerade zurück aus Evrenseki bei Side. Waren dort im Hotel Royal Dragon. Ein Traum.

    Zum Thema Brillen: Meine Partnerin und ich haben uns jeweils eine neue Brille bei Kenan Optik in Kumköy machen lassen. Wir wurden kostenlos zu einem super modern ausgestatteten Augenoptiker gefahren. Wartezeit: 0

    Danach wurden wir ins Hotel gefahren. 2 Tage später die Brillen geholt und wieder kostenlos ins Hotel zurück geshuttelt.

    Am nächsten Tag nochmal hin und nachjustiert. Wieder kostenlos ins Hotel gebracht worden. Und das bei super freundlichem Service.

    Danke, Herr Ali!

    Achja, der Preis: Habe mir eine Gleitsichtbrille machen lassen. Kosten hier in Germany bei Euro 600 nur für die Gläser.

    Bezahlt habe ich dort lediglich Euro 350. Und zwar für eine komplette Designerbrille mit Top-Gläsern.

    Meine Partnerin hat sich eine schicke Lesebrille, auch Designermodell machen lassen... für Euro 100!

    Also ich kanns nur empfehlen.

  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1298370192000

    @Aufwind, schreibst Du dann auch noch eine ausführliche Hotelbewertung mit Bildern Videos uns so .... :D von Deinem Urlaub im Royal Dragon? Deine ausführliche Brillenbewärtung lässt dies vermuten.

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • Aufwind10
    Dabei seit: 1298246400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1298409315000

    Überflüssiges Zitat entfernt--bitte setze einfach ein @, der Beitrag steht ja unmuittelbar darüber. Danke

    Hallo Brigitte,

    das habe ich. Hat nur einen Tag gedauert, bis es frei gegeben wurde.

    Gruss

    Matthias

  • Midge07
    Dabei seit: 1299024000000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1299060902000

    Hallo Aufwind!

    Kannst Du denn den Typ und den Hersteller Deiner Top-Gleitsichtgläser nennen, die

    Du so billig in der Türkei gekauft hast? Wenn Du das nicht kannst, ist auch eine Aus-

    sage über die Preiswürdigkeit Deiner Brille nicht möglich. Bist Du außerdem so naiv

    zu glauben, die augenärztliche Untersuchung sowie der mehrfache Transport vom

    Hotel und zurück wären wirklich kostenlos? Das hat der Optiker doch alles auf den

    Kaufpreis aufgeschlagen. Dafür kann man mindestens 100 - 120 Euro rechnen. Und

    da der Optiker als Händler, der eine Ware verkauft und daran auch noch satt ver-

    dienen will, auch einen Einkaufspreis zu zahlen hat, kann man davon ausgehen, daß

    dieser Einkaufspreis für Deine Brille ziemlich niedrig war. Un das alles für eine Desig-

    ner Brille mit Topgläsern?  Du solltest Dich mit dem Gedanken anfreunden, daß Dein

    Herr Ali Dich ganz schön abgezockt hat! Danke, Herr Ali!

     

    Midge07

     

    PS: Und wenn an Deiner tollen Designerbrille mit den Topgläsern mal etwas nachgestellt werden muß, was machst Du dann? Fliegst Du dann in die Türkei oder darf diesen Service auch der Optiker in Deinem Heimatort machen, dem Du den Verdienst an Deiner Brille nicht gegönnt hast?

  • Rambazamba100
    Dabei seit: 1116979200000
    Beiträge: 798
    geschrieben 1299078368000

    Hallo Midge07: Zu verschenken hat niemand etwas, das ist doch klar. Und die Türken sollen doch auch etwas dran verdienen. Das machen doch die Optiker hier in Deutschland genauso.

    Aber auch wir haben nichts zu verschenken und mit gönnen hat das meiner Meinung nach nichts zutun. Aber wenn ich hier 300 Euro für meine Brille bezahlen soll und in der Türkei 130 Euro, ist das doch schon ein Unterschied, oder?

    Ich z.B. habe meine 3. Brille aus der Türkei, die 1. habe ich mir vor 7 Jahren machen lassen und bin immer noch super zufrieden. Und sollte ich mal etwas dran haben, bin ich gerne bereit hier den Optiker zu bezahlen, das ist doch klar.

    Und von der Qualtität, mein Bekannter ist Augenarzt und war sehr zufrieden mit meinen Brillen. Besser sind sie hier auch nicht!

    Das muss jeder für sich selbst entscheiden, wir werden auf jeden Fall wieder eine Brille in der Türkei kaufen.

  • petra44
    Dabei seit: 1094515200000
    Beiträge: 366
    geschrieben 1299080480000

    Hallo Rambazamba,

    auch wir haben uns in diesem Jahr wieder Brillen anfertigen lassen. Zur Hälfte des deutschen Preises. Wir sind allerdings hier vorher zum Augenarzt und haben die Sehstärke bestimmen lassen. Wir hatten nach dem 1. Mal keine Probleme und gehen auch dieses Mal wieder davon aus. Falls wider Erwarten mal etwas sein sollte, habe ich auch in der Türkei eine 2-jährige Garantie. Da wir jedes Jahr im Frühjahr vor Ort sind, sehe ich keine Probleme. Ganz im Gegenteil; man sollte hier die Preispolitik mal überdenken. Mit welcher Berechtigung wird hier für ein Gleitsichtglas 265,-€ verlangt? Ich bin von türkischen Brillen überzeugt

     

    Gruß

    Petra

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!