• Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1276850681000

    @Brigitte

    Das sehe ich genau so. Natürlich sollte der Kunde nicht allein irgendwohin geschickt werden. Auch wenn ich englisch spreche, wüsste ich nicht, was Grauer Star, Hornhautverkrümmung u. ä.  auf englisch heißt.

  • Rambazamba100
    Dabei seit: 1116979200000
    Beiträge: 799
    geschrieben 1276877309000

    @ Brigitte:

     

    Was mich an beerwol`s Aussage massiv gestört hat .....schon hier gab es Probleme, da der Arzt kein Wort Deutsch sprach ...

     

    Warum sollte ein türkischer Arzt Deutsch sprechen? Das ist absoluter Quatsch. Und da ich davon ausgehe, dass beewol kein Türkisch spricht, blieb ja nur noch die englische Sprache ;) .

     

    Entgegen deiner Meinung halte ich Englisch für sehr wichtig. Wie will man sich denn bei Fernzielen verständigen? Da Deutsch zu erwarten ist ja noch schlimmer. Ich halte es schon als Weltsprache, denn in fast jedem Land hat man Englisch in der Schule und nicht Deutsch! Und wenn du jetzt sagst, früher gab es das noch nicht... meine Ma ist 65 und kann sich auf Englisch verständigen.

     

    So, genug von der Sprache geschrieben, ich denke beerwol wird um den Optiker einen großen Bogen machen und hat aus der Sache gelernt ;)

     

  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1276937136000

    @Rambazamba100 sagte:

    @ Brigitte:

     

    Was mich an beerwol`s Aussage massiv gestört hat .....schon hier gab es Probleme, da der Arzt kein Wort Deutsch sprach ...

     

    Warum sollte ein türkischer Arzt Deutsch sprechen? Das ist absoluter Quatsch. Und da ich davon ausgehe, dass beewol kein Türkisch spricht, blieb ja nur noch die englische Sprache ;) ..

     

     

    suche den Fehler. ;)

    -der türkische Optiker

    bringt seinen Kunden

    -zu seinen türkischen Arzt und da der kein deutsch spricht und der Optiker das bestimmt weiß, sollte er seinen Kunden vorher fragen, wie es mit seinen Fremdsprachenkenntnissen ausschaut. Das hat er scheinbar nicht gemacht, obwohl er weiß, dass sein türkischer Arzt kein deutsch spricht.

    Es ist ja wohl ein Unterschied, ob ich mich in englisch

    - über mein Zimmer beschweren will

    - eine Essensbestellung aufgeben will

    - nach dem Preis frag

    - sonst irgend welche kleinen Nichtigkeiten abkläre

    Also liebe Leute, wenn der Optiker EURES Vertrauens ;) mit Euch in eine türkische Klinik zum ausmessen oder nachmessen fährt, wie auch immer man da sagt, dann fragt den Optiker vorher, ob der Euch behandelnde Arzt auch deutsch spricht.

    Es ist nämlich ein riesen Unterschied ob ich mich mit jemanden smalltalkmäßig in englisch unterhalte oder ob ich ein Fachgespräch führen soll. Denn es soll auch Ärzte geben die KEIN oder kein besseres englisch als der ein- oder andere hier spricht geben. ;)

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • aroso26
    Dabei seit: 1278201600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1278263605000

    Hallo,

     

    ich möchte mir in der Türkei eine Brille anfertigen lassen.

     

    Habe mir bei einem Türkischen Optiker, hier in Konakli/Alanya, ein entsprechendes Angebot machen lassen

     

    Gläserstärke - 2.25

    7-fach entspiegelt

    Titangestell ( flexibel)

    Selbsttönende Gläser

     

    Preis zum Schluß 250,- € !!

     

    Ist das ein guter Preis ??

  • mannige
    Dabei seit: 1270166400000
    Beiträge: 1986
    gesperrt
    geschrieben 1278264113000

    @ arosa

    Meine Meinung :

    Der Preis hört sich gut an, aber ob Deine beschriebene Brille es Wert ist kann ich Dir leider nicht sagen.

    Die Antwort glaube ich, kann Dir wohl nur ein Optiker genau beantworten.

  • aroso26
    Dabei seit: 1278201600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1278264933000

    Hallo,

     

    ich bin ja zur Zeit gerade in der Türkei, aber nur noch 5 Tage und ich müsste mich sicher langsam entscheiden

    Da ich derzeit nur selten eine Brille trage, fast nur Kontaktlinsen, weiß ich daher nicht ob der Preis gerechtfertigt ist, oder ob es zu überteuert ist.

    Ich möchte nähmlich nun mehr eine Brille tragen und die Kontaktlinsen absetzen .

    Was kostet den in Deutschland so eine Brille in etwa ??

     

     

     

  • plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1278265565000

    Vom Preis her bist du mit Sicherheit gut dabei...die selbsttönenden Gläser sind ja schon sehr teuer....

    Ich kenne zwar deinen Optiker nicht, aber da ich mir meine Brillen immer in der Türkei kaufe kann ich von meinem Optiker dort sagen, dass ich immer sehr gute Qualität erhalten habe...

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
  • aroso26
    Dabei seit: 1278201600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1278265865000

    Naja,

     

    da werde ich diese wohl doch kaufen.

    Habe derzeit schon mal im Internet gegoogelt und habe mal ein paar Preise in Deutschland finden können. Die Gläser selbst kosten in einem Online-Shop schon das Paar 214,-€

    Da ist noch nix entspiegelt, kein Gestell ...

     

     

  • steffend
    Dabei seit: 1165968000000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1278273111000

    "Was kostet den in Deutschland so eine Brille in etwa ??"

     

    Hallo aroso26,

    hab meine Zweitbrille mit selbsteinfärbenden Gläsern, Oberflächenhärtung und Vollentspiegelung bei einem Filialisten in Deutschland anfertigen lassen hab pro Glas ca. 70 Euro bezahlt.

    oder auch z.B. hier   (Paarpreis „Vollvergütet + Phototrop“ 139 Euro)

    Bedenken sollte man, das sich das Glas auch dann einfärbt, wenn man es nicht braucht.

    Einen erholsamen Urlaub wünscht, steffend. :D

    .

  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1278670787000

    @arosa26, mein Mann hat sich in Deutschland vor zwei Jahren eine voll enspiegelte Gleichtsichtbrille gekauft und dafür 121,- €uro bezahlt.

    Seit Einführung des Euro hat sich für meinen Geschmack in der Türkei alles verdoppelt und verdreifacht und jeder nimmt das immer so einfach hin und kommt mit komischen Vergleichen in Deutschland.

    Wenn Du meinst 250,- Euro wären billig, ich finde das sa*teuer. Seis drum.

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!