• vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43512
    geschrieben 1271018436000

    Wir nehmen die Gestelle mit, Markengestelle sind in Deutschland wesentlich günstiger.  ;)

    Ich denke, der Markt bietet genauso Nulpen und Cracks, wie hier auch ... und bei einer Ersparnis von bis zu 60% pro Markenglas reicht mir das Gespräch vor Ort bislang aus.

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • snakeplissken
    Dabei seit: 1224460800000
    Beiträge: 4728
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1271019728000

    @Wasserhai

    sende diese mit dhl an die adresse, kommt auch sicher an und wenn im hotel das geschäft selbst ist, haftet dieses mit, keine sorge lg.

    Top-HolidayChecker2013-2018-ALL*2018 Pkt:87.654+ü68.000 Pics+ü2362RT*www.youtube.com/watch?v=IPLPqr0ieo0* www.zeit.de/2015/50/hotelbewertung-reiseportal-tripadviser-holidaycheck-erfahrungen*Away-Reisemagazin Holidaycheck*emons:*Die Zeit Online/Print
  • steffend
    Dabei seit: 1165968000000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1271020181000

    @vonschmeling

    Warum dann die Gläser nicht im Internet bestellen, günstiger geht es nicht.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43512
    geschrieben 1271023828000

    @steffend

    Die Variante kenn ich nicht ... und sie wäre mir dann auch zu "ansprechpartnerlos"! 

    Auch bei null Ahnung find ich einen kleinen Diskurs über Dichte, Tönung, Entspiegelung etc. meiner 20€ Autofahrgläser unfassbar "konsumig".

    ;)

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1271027037000

    @vonschmeling sagte:

    Wir nehmen die Gestelle mit, Markengestelle sind in Deutschland wesentlich günstiger.  ;)

    .

    Das stimmt, vor allem wenn man sie im Internet günstig ersteigert (natürlich nicht gebrauchte). Oft stellen Optiker ihre Ware ein, wenn sie ihren Laden aufgeben oder insolvent sind.

     

    Im Oktober hatte ich mir Gläser für ein 80er Jahre-Picasso-Gestell anfertigen lassen, das ich zuvor für nicht mal 10 € ersteigert hatte (Originalpreis stand noch dran: 376 DM).

  • steffend
    Dabei seit: 1165968000000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1271028057000

    @vonschmeling sagte:

    Wir nehmen die Gestelle mit, Markengestelle sind in Deutschland wesentlich günstiger...  Ersparnis von bis zu 60% pro Markenglas reicht mir das Gespräch vor Ort bislang aus.

    Wird eine Mischkalkulation von Fassung und Gläser sein.

    Fazit: Jeder sollte da kaufen wo er zufrieden ist. Preisgünstige Angebote gibt es, wie vonschmeling geschrieben hat, überall.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43512
    geschrieben 1271028333000

    Mischkalkulation???

    Ich kaufe Gestell in D und Glas in der Türkei ... sooo vernetzt, dass das ne Mischkalkulation ergeben könnte, sind die Optiker noch nicht.

    Fakt: Original Ray Ban Gestell kostet in D 139€, in T 200€ ... "Mischen impossible!"

    ;)

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • steffend
    Dabei seit: 1165968000000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1271030435000

    So könnte es sein und war es gemeint:

    D Ray Ban- 139€ Gläser- 81€ =220€

    T Ray Ban- 200€ Gläser- 20€ =220€

    D Ray Ban + T Gläser = :D

    Wie ist es in diesem Fall mit der Garantie der Fassung wenn die Gläser woanders eingearbeitet wurden?

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43512
    geschrieben 1271030875000

    D Ray Ban + T eingeschliffener Gläser = 159€

    D Ray-Ban + D eingeschliffener Gläser = 279€

    Gewährleistung hast du vom Hersteller, vollkommen egal, ob in Phnom Penh oder in Wanne Eickel eingebaut.

    Ausgeschlossen Einbaufehler ... aber da blickt man als Laie ja nicht auch noch hinter ... :?

    (Kleine Korrektur dank anonymer Mentoren ... ;) )

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • rojani
    Dabei seit: 1164499200000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1271966353000

    Hallo zusammen,

    wir sind vom 20.07-03.08 im Novum Garden und zählen schon die Tage bis zum Abflug. Ich möchte mir während unseres Urlaubs in der Türkei beim Optiker eine Brille anfertigen lassen (Optiker gibt es in der Türkei ja genug). Da ich die 40 überschritten habe kommen nun die Probleme beim Lesen. Hat jemand Erfahrung mit Türkischen Optikern? oder wäre es besser doch in Deutschland zum Optiker zu gehen?

    Gruß Ronny

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!