• steffi67h
    Dabei seit: 1168473600000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1184336739000

    Wir haben 2005 und dieses Jahr im Mai jeweils eine Blaue Reise mit anschließendem Hotelaufenthalt gemacht. 2005 ab Antalya und dieses Jahr ab Marmaris. Es war beides mal klasse, wobei ich die Landschaft an der Lykischen Küste (ab Antalya) noch ein kleines bißchen schöner finde. Gebucht haben wir jeweils im November/Dezember und sind dann Ende Mai / Anfang Juni in Urlaub gefahren. Dieses Jahr hatten wir sogar unerwarteten Luxus an Bord des Gulets: Es gab eine richtige Duschkabine und eine normale Toilette (keines zum Pumpen). Ansonsten ist das eine absolut tolle Art, Urlaub zu machen, die ich jedem allein reisendem Paar nur empfehlen kann. Für Familien mit Kindern ist das m.E. nichts.

    Viele Grüße

    Steffi

  • MichiPF
    Dabei seit: 1178236800000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1184780755000

    Hallo wir haben auch schon im Januar gebucht und in 5 Wochen gehts los ;-)

    Wir machen die Pamphylische & Lykische Küste Tour von Öger!

    Weiß jemand ob alle Ausflüge extra kosten oder nur teilweise?

    Und vor allem, ich habe gelesen dass man nachts auch an Deck schlafen kann: Muss ich da ein Schlafsack mitnehmen oder ist es Ok wenn ich die Bettwäsche aus der Kabine an Deck schleppe?

    Danke für eure Unterstützung.

    Viele Grüße Michi

  • Naddel1202
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1184863775000

    Hallo MichPF,

    erstmal wünsche ich euch ganz viel Spaß!

    Diese Blaue Reise habe ich mit Öger auch schon einmal gemacht. Das war 2005. War sehr schön.

    Ausflüge müssen extra gezahlt werden.

    Ich hatte keinen Schlafsack dabei, es durfte die Bettwäsche aus der Kabine mit an Deck genommen werden.

    LG

    Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum!
  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1184869568000

    Hallo zusammen,

    dieses Thema interessiert mich auch, da wir im September eventuell die Blaue Reise machen wollen. Mal sehen, ob es überhaupt Last Minute Angebote gibt.

    Eure MS Galanthus habe ich mir gerade angeschaut (leider nur im I-Net ;) ), die schaut echt gut aus.

    Was mir jetzt nicht ganz klar ist. Wie funktioniert das mit dem Gepäck, wenn man anschließend noch einen Hotel-Aufenthalt gebucht hat? Ich kann mir einfach nicht vorstellen, daß man mit ´nem Koffer aufs Schiff geht. Auf dem Schiff wird man (auch frau) sich ja wahrscheinlich hauptsächlich in Badeklamotten aufhalten, oder?

    Eigentlich habe ich noch ungefähr 1000 weitere Fragen, aber fürs erste verschone ich Euch damit.

    Viele Grüße,

    BlackCat70

  • lotharwolz
    Dabei seit: 1120608000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1184875502000

    Hallo,

    auch wir haben bereits 2 blaue Reisen hinter uns. 1x Antalya - Kas uz, 1x Marmaris - Fehtiye uz. Das waren die beiden erholsamsten Wochen die wir je hatten. Wir hatten Schlafsäcke mit und an Deck geschlafen. Der Sternenhimmel in einer unbeleuchteten Bucht ist schon der Hammer!

    Wir waren allerdings jeweils auf den richtigen kleinen Gulets, die sind ja deutlich kleiner als die Galanthus. Die Koffer (besser sind Reisetaschen) wurden unter den Betten in der Kabine verstaut. Die Ausflüge waren zwar extra zu zahlen, waren aber deutlich billiger als z.B. über Reiseveranstalter oder Hotels gebucht.

    Wer so eine Reise macht sollte sich aber darüber klar sein, dass er 1 Woche mit 12-14 Personen auf engem Raum verlebt. Bei uns wars beide Male toll, die Leute haben sich obwohl sowohl altersmäßig (25 -60 ) als auch von der Herkunft total unterschiedlich (von Ostfriesen über den Ruhrpott, den Bodensee, Bayern und den Osten war alles vertreten) wirklich bombig verstanden und wir hatten eine tolle Zeit. Also nix für notorische Nörgler!

    Gewöhnungsbedürftig war dann im ersten Moment die Ankunft in den Hotels zur anschließenden Woche. Aus der absoluten Ruhe zurück ins pulsierende Leben, da brauchte man 1 - 2 Stunden, aber dann hat man auch das wieder genossen.

    Leider müssen wir mit der nächsten Tour noch ein paar Jährchen warten, denn Kinder bis 12 dürfen nicht mit. Deshalb von hier ein paar "neidische" Grüße ;) an alle die es erleben werden!

  • Naddel1202
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1184875908000

    Hallo BlackCat70,

    bei einer Blauen Reise empfiehlt es sich, anstatt des Koffers eine Reisetasche zu nehmen, da die wenn leer besser verstaut werden kann. An Bord braucht man echt nicht viele Klamotten. Das wichtigste sind die Badeklamotten.

    Klar, bei anschließenden Hotelaufenthalt braucht man ein paar mehr Klamotten. Wenn du Glück hast und nicht alle Kabinen auf dem Schiff belegt sind, dann kann man dort meist den "Hotelkoffer" deponieren. Wenn das nicht geht, dann mußt du ihn wohl oder übel mit in deiner Kabine deponieren.(Auf der Galanthus kannst du einen Koffer ohne Probleme in deiner Kabine stehen haben, ohne das er im Weg ist.)

    Guck mal <>!

    Falls du noch Fragen hast, nur her damit, ich beantworte die sehr gerne.

    LG

    Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum!
  • steffi67h
    Dabei seit: 1168473600000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1184930160000

    Hallo BlackCat70,

    wenn man es vor Reiseantritt abspricht, kann man seinen Hotel-Koffer auch im Büro der Reiseleitung für die Dauer der Blauen Reise deponieren. Das hat bei unserer ersten Blauen Reise auch sehr gut geklappt und jetzt vorletzten Monat leider nicht, weil wir wegen Sturms nicht direkt im Hafen auf das Schiff konnten und alles etwas drunter und drüber ging. Somit musste der Hotel-Koffer mit an Bord. Das war dann zwar etwas eng in der sowieso schon kleinen Kabine. Aber man hält sich dort ja nur sehr wenig auf und deswegen war das schon okay.

    Übrigens möchte ich noch folgendes erwähnen: Wenn man wie wir die Blaue Reise im Mai bucht und dann vielleicht auch noch eine Route ab/bis Marmaris, dann muss man auch ein paar wärmere Klamotten einpacken. Denn zu dieser Jahreszeit ist es in der Ägäis kühl, besonders dann, wenn die Sonne weggeht. Nachts war es regelrecht kalt, so dass wir sogar unsere kleinen Luken in der Kabine schließen mussten.

    Viele Grüße

    Steffi

  • MichiPF
    Dabei seit: 1178236800000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1184934849000

    So das miteinander aufm Schiff, find ich eigentlich nicht das Problem.

    Ich bin ein offnener+netter Mensch, dass müsste schon klappen.

    Vielleicht sind 1-2 Nörgler an Bord, aber du hast ja auch noch andere 12 Personen an die du dich halten kannnst.

    Ich nehm mein Koffer mit, koste es was es wolle(Schlaf ich halt mit ihm im Bett ;-)!!!

    Also Schlafsack werde ich dann keinen mitnehmen, da nehm ich die Decke von Bord und ich will eigentlich eh gerne aufm Deck pennen.

    Was muss denn einrechnen für die komischen Ausflüge?

    Trinken so ca. 50€ sagen die meisten.

    Und gibt es ein Mittel gegen Seekrankheit? Hoffentlich kommt die nicht, aber man weiß ja nie.

    Viele Grüße und träumt vom Urlaub

    Michi

  • steffi67h
    Dabei seit: 1168473600000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1184936802000

    Hallo Michi,

    dieses Jahr konnten bei unserer Blauen Reise Ausflüge gebucht werden, die kosteten ca. 30 bis 45 € pro Person. Ob sich diese Ausgabe lohnt, kann ich nicht beurteilen, weil ich nicht der Typ für solche organisierten Ausflugstouren bin. Ich mache dann lieber was auf eigene Faust.

    Bei den Kosten für die Getränke kommt es stark darauf an, was Du trinkst. Dieses Jahr kostete eine Flasche Wein ca. 10 € und eine Dose Cola 2 €. Wasser ohne Kohlensäure kostete pro halber Liter 0,50 €. Da ich dieses mal ausschließlich Wasser getrunken habe, war meine Getränkerechnung extrem niedrig.

    Als Mittel gegen Seekrankheit kann ich entsprechenden Kaugummi empfehlen, den Du in der Apotheke kaufen kannst (das Präparat, das ich gekauft hatte, hieß glaub ich "Superpep"). Der wirkt sofort und Dir wird im Nu besser, wenn es Dich erwischen sollte. Wohingegen eine Tablette erst mal eine Weile braucht, bis dass sie ihre Wirkung entfalten kann.

    Viele Grüße

    Steffi

  • MichiPF
    Dabei seit: 1178236800000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1184938371000

    Hallo Steffi,

    also lt. Katalog fährt man ja verschiedene Sehenswürigkeiten/Buchten an.

    Ist da der Eintritt inkl. und kostet nur mir Führer was, oder ohne Bezahlung kt. man gar nicht an den Strand?

    Meines Wissens nach steht im Katalog nur bei einem Tag etwas von fakultiv, d.h. nur einmal muss man extra zahlen oder man ist der Spielverderber und bleibt an Bord??? ;-)

    Wir fliegen morgens um 6. dann um halb elf(inkl. Zeitverschiebung) Landung mitm Bus zum Hafen dann ist man so um 13Uhr da.

    Hoffentlich die ersten, dann können wir uns die Kabinen aussuchen.

    Gell nach vorne soll man?

    Leider kann man ja am Hafen in Antalja ja nicht viel unternehmen, hoffentlich fahren wir ab Kemer vielleicht ist da auch der Hafen schöner.

    Aber na ja mal schauen.

    Ich freu mich auf jeden Fall schon sehr.

    LG Michi

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!