• archie617
    Dabei seit: 1282176000000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1345031616000

    Hallo ihr liebe.

    Wir der Titel schon sagt suche ich für 2013 Sommerferien ein bezahlbares Hotel in der Türkei. Am liebsten Belek, colakli, Evrenseki und Umgebung. Bezahlbar heißt bei mir bis ca. 3600,-€ für  2 Erwachsene und 2 Kinder 8 und 11. Würde mich über eure Tipps sehr freuen.

    vielen Dank im voraus und lg Achim

  • jaouina
    Dabei seit: 1284076800000
    Beiträge: 268
    geschrieben 1345035685000

    Hallo,

    aber mal ehrlich, woher sollen wir wissen, was 2013 als noch bezahlbares Hotel gilt? Die Kataloge und entsprechenden (endgültigen) Preise kommen erst Ende Oktober raus?! Und aufgrund der Preisentwicklung der letzten Jahre kann man leider nicht 100% sagen, was nächstes Jahr bezahlbar ist.

    Vorallem sind deine Faktoren dann doch sehr düfrtig? Was wollt ihr denn genau? Strandnähe? Unmittelbarer Strand??? Wie viel Sterne?

    Am besten nutzt man immer selbst die Suchmaske und gibt seine Wünsche samt Preisniveau ein und schaut sich die Angebote mal an!

    Wenn man dann fragen zu bestimmten Hotels hat, kann man dir hier auch sicherlich weiterhelfen!

    Viel Glück ;)

    Viva Colonia
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14919
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1345036006000

    Das dauert noch ne Weile bis die Preise mit den türkischen Hotels festgelegt werden..

    Eines ist sicher: Es wird auch 2013 wieder kräftige Preiserhöhunge seitens der Hoteliers dort geben.Der Erfolg 2012 gibt ihnen den Maßstab dazu in die Hand...

  • charlymandel
    Dabei seit: 1289347200000
    Beiträge: 109
    geschrieben 1345038726000

    Also im mittelpreisigen Sektor, finde ich die Preisentwicklung noch relativ human.

    Würde mal in Colakli z. B. das Side Star Resort, das Roma Beach, Can Garden usw in Betracht ziehen. Die bieten noch gute Leistung für relativ "wenig" Geld.

    Die Entwicklung  bei höherpreisigen Hotels, wie z. B. der Stone Gruppe, Delphin oder auch Voyage-Gruppe ist aber wirklich schon grenzwertig. Solange sie die Hotels aber vollbekommen, mehr als nachvollziehbar. Warum sollte man sich unter Wert verkaufen??

  • archie617
    Dabei seit: 1282176000000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1345040708000

    Erst schon mal vielen Dank für die Antworten. Mir ist schon klar, das die Preise für 2013 noch nicht nraus sind. Ich dachte mehr daran, das jemand der dieses Jahr in einem Hotel dieser Preisklasse war, mir das zu emphelen.

  • Assindia_Jenny
    Dabei seit: 1344729600000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1345135901000

    3600 ist schwierig. habe mal alle interessanten hotels rausgesucht, da liegts du mit den kindern (meine sind auch so alt) immer mindestens bei über 4200. natürlich wird es auch billigerere hotels geben, ich rede nur von den guten,bekannten. aber sollte es in den sommerferien sin, sehe ich schwarz, zumindest für ein gutes, bekanntes 4 oder sterne.

    kinderermässigung in den royal hotels bekommst du nur bis 9 jahre z.b.

  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1345136089000

    Ist das denn das Buget für nen 4 Tagestrip oder für 4 Wochen? Macht ja schon nen kleinen Unterschied!

  • alcatraz
    Dabei seit: 1206316800000
    Beiträge: 142
    geschrieben 1345143962000

    Für 3.600 findest du sicherlich ein Hotel, allerdings wirst du dann keine hohen Ansprüche stellen dürfen.

  • archie617
    Dabei seit: 1282176000000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1345193391000

    Hab ich doch ganz vergessen. Soll für 2 Wochen sein. Aber das ihr meint das würde schwierig macht mich schon nachdenklich. Ist doch viel Geld und dafür kriegt mann schon nichts mehr in der Türkei? Das mann in Spanien dafür nicht mehr bekommt wußte ich ja schon. Wo wäre denn z.b. eine alternative zur Türkei bei in etwa gleibleibender Qualität?

  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1345194506000

    Das wird in einer vergleichbaren Qualität in anderen Destinationen nicht wirklich anders aussehen, eher teurer.

    Wenn man die Flüge mit 300 € ansetzt, dann wären das weitere 300 pro Person und Woche. Unterkunft, Verpflegung, Getränke, Animation....

    Müssen es unbedingt die teuersten Sommerferien sein, oder gehen auch Pfingst- oder Herbstferien? Ginge evtl auch ein 10 oder 12 Tage Urlaub? Schon jetzt die Hotels sehr gut ansehen und notieren, welche hinsichtlich Lage und anderen für Euch wichtigen Kriterien in Frage kämen und dann die Preise nach Veröffentlichung dazu sortieren, Frühbucherangebote nutzen. Oder halt dann bewusst die Erwartungen nicht zu hoch schrauben und sich auf ein etwas einfacheres Hotel aber mit dennoch ordentlicher Leistung einlassen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!