• Petra & Frank
    Dabei seit: 1247875200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1247947349000

    Hallo zusammen

    Wir haben uns dieses Jahr mal bei einem Animateurchef beschwert, was auch sehr berechtigt war.

    Deutschsprachige Animation hiess es im Katalog(2008 war es auch so). Dieses Jahr konnte man nicht mehr davon reden. Ohne Englisch oder Türkisch war man aufgeschmissen.

    Von Animation konnte man erst recht nicht reden. Von ca. 10 Angeboten , wurden 2 realisiert und dann immer das selbe.

    Als Ü30 hatte man besonders schlechte Karten. Keine Türke oder Ü25 , da wurdest du einfach übergangen.

    In 10 Tagen gab es 3x das selbe Abendprogramm serviert.  

    Als Reaktion, auf einen Beschwerdebrief an den Animationchef, kam folgendes Zurück.

    >>Text der Nachricht:

    hallo!!!!

    Ich muss erst mal sagen das englisch ınternationale sprache ist da in jeder land die leute reden können,, wenn sie keın englisch reden können ist es nıcht unser schuld!! wır versuchen als animation manschaft jeden gast zubıeten aber das haben sie wahrscheınlich nıcht verstanden!!! auserdem sind wir ın Türkei wir fragen auch nıcht wieso die gaeste nıcht türkısch reden können oder!!! ıch denke unsere fremd sprachen sind besser als eure Türkısche sprache, wenn sie ın grıehenland sind oder wo anders müssen sie auch englisch reden,, so ıch hoffe sıe haben es verstanden!!! mann muss erst mal von seın leben zufrıeden seın!!!! danke das sie uns besucht haben animation chef p.s: sıe sınd angekommen an 4 sterne und ıch animation chef versuche 5 sterne program führen!!!! wir wollen auch 4 sterne gaeste haben!!!

    <<

    Also für uns ist klar, nie wieder GRAND SIDE !!!!!

  • mellimike
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 275
    geschrieben 1247947634000

    Na das ist ja der Knaller :laughing:

    tja so ist es wenn man nicht mit "DER WAHRHEIT" klar kommt!!!

    Da werden die Leute manchmal frech und ungerecht.

    Sowas muss man sich doch nicht gefallen lassen,hast du darauf nochmal reagiert???

    LG Melli

    Das Leben ist wie ein Buch, und wer nicht reist, liest nur ein wenig davon!
  • hexenkind
    Dabei seit: 1180051200000
    Beiträge: 276
    geschrieben 1247948474000

    Ich würde diese nette Antwort direkt weiterleiten an die Hotelleitung. Ob es was bringt ist natürlich fraglich....aber einen Versuch Wert.

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12816
    geschrieben 1247951851000

    Ach, manche fahren wegen der deutschprachigen Animation in fremde Länder?

    Haben die nicht genug damit das Land, Altertümer usw. kennen zu lernen?

    Abends, nach einem ereignisreichen Tag bin ich müde, entspanne mich mit einem Getränk, auch alkoholisch, an der Bar, oder was da so ist und höre höchstens mit halbem Ohr was die da so verzapfen :laughing:

    Solche albernen Spiele sind auch für mich ü. 30 lol Beiwerk.

    Ich brauche mich nicht "animieren zu lassen"

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • brujera
    Dabei seit: 1147651200000
    Beiträge: 3918
    geschrieben 1247952228000

    Ich brauch das auch nicht und buche deshalb meist Hotels ohne Animation. Es gibt aber viele Urlauber die genau das schätzen und wenn ich ein Hotel nach den Kriterien aussuche will ich das auch haben. Dann würde es mich auch ärgern.

    Hinzu kommt auch die Lage des Hotels. Wenn ich in einem Ort bin wo ich ausreichend Lokale, Tavernen,etc. finde in denen ich einen schönen Abend verbringen kann ist das nicht relevant. Aber wenn ein Hotel irgendwo in der Pampa steht bin ich auf Abendunterhaltung angewiesen. Insofern ist es schon ärgerlich was dann abgezogen wird.

    Fange jetzt an zu leben und zähle jeden Tag als ein Leben für sich (Seneca, römischer Philosoph)
  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1247972791000

    @juanito

    Ich möchte mich auch abends nicht im Hotel langweilen, lesen lesen lesen und die Abende vorm Fernseher verbringen müssen.

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1247973480000

    Ich hatte mir die Bewertungen der Unterhaltung im Grand Side angeschaut. Naja, wenn der Animations-"Chef" es als 5-Sterne-Animation ansieht, ne CD einzulegen....

    Diesen unverschämten Brief würde ich ebenfalls an die Hotelleitung und an den Reiseveranstalter weiterleiten.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44394
    geschrieben 1247974963000

    @Metrostar sagte:

    @juanito

    Ich möchte mich auch abends nicht im Hotel langweilen, lesen lesen lesen und die Abende vorm Fernseher verbringen müssen.

     

    Musst du das ggf. , wenn keiner Mario Barth in schlechtem Deutsch rezitiert????

    UNFASSBAR ... :shock1:

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1247997456000

    Kritikfähigkeit wird von einem "Teamleiter" eigentlich erwünscht resp. erwartet. Dies fehlt diesem Chefanimateur ganz gewaltig.

    Ich kann mir ganz schlecht vorstellen, dass diese unverschämte Antwort!!!! ....... der Hotelleitung gefallen dürfte.

    Weiterleiten!

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 5373
    geschrieben 1247998677000

    Hallo,

    wenn in der Hotelbeschreibung tatsächlich `deutschsprachige Animation` steht, ist der Brief eigentlich schon Beweis genug, einen Preisnachlass auf den Hotelpreis erfolgversprechend beim RV einzufordern.

    Viel Glück

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!