• Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1231831990000

    @Metrostar sagte:

    .......Im Grunde würden sich die Leute das Geschäft gern anschauen, verzichten aber darauf, um nicht in die Fänge eines Händlers zu geraten.

    genau so ist es. In Side gibt es unwahrscheinlich schöne Schmuckgeschäfte. Die Auslagen sind traumhaft, aber man kann leider nur einen kurzen Blick von WEITEM riskieren, weil man sonst sofort in ein Gespräch verwickelt wird, das dann IM Laden endet. Selbst dort kann man fast nicht richtig schauen. Ich bin z.B. ein

    "boah das schaut super aus, das kann ich zwar nicht gebrauchen, aber das kauf ich trotzdem" Käufer.

    Aber ich komme nicht zum schauen. Für mich absolut störend, wenn mir jemand, während dessen ich mich umschauen möchte, Fragen stellt. Ich finde das total unhöflich jemanden so nebenbei zu antworten, also drehe ich mich zum Frager hin und kann nicht mehr weiterschaun. Wenn ich dann zwei- dreimal sage, ich möchte ein bißerl schaun und der kapiert das einfach nicht, dann gehe ich oftmals wieder. Würde er mich allein lassen, würde ich mit Sicherheit was finden. ;)

    Es gibt sehr viele Frauen, die ähnlich einkaufen, manche Verkäufer kapieren das und manche kapieren das in hundert Jahren nicht.

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • SyG1987
    Dabei seit: 1217808000000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1232069781000

    Na sicheeer wird man von Händlern angequascht. Aber hey ich find das net so schlimm. Oft haben die echt coole Angebote mit super Ware. Und wenn man mal nichts kaufen will, ist es trotzdem ganz interessant wie rasant die Preise purzeln können, wenn man bissel hart bleibt.

    Aber wiegesagt ich finde es nicht schlimm wenn man angeredet wird. Nach einiger Zeit bekommt man das nämlich schon gar nicht mehr mit! Und hey, wer mag es nicht so begehrt zu sein.... :laughing:

    "Alkohol, oh Alkohol, dass du mein Feind bist weiß ich wohl! Doch in der Bibel steht geschrieben, du sollst auch deine Feinde Lieben! Prost!" BALLERMANN 2011 03.08.2011-10.08.2011 Hotel Orlando... "die Partychaoten" chaotisieren!!!!!!!!! 13.08.11 - 20.08.11 Ausnüchtern und Erholung im Nova Park Hotel Side, Turkey ;) 04.08.12-12.08.12 AUSRASTEEEEEN IM CHAMPIONSLEGAUE HOTEL der PLAYA!! NIAGARA!!! I WILL ROCK YOU
  • Rudi1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 826
    gesperrt
    geschrieben 1232100871000

    Na na, SyG1987,

    begehrt sind mit garantierter Sicherheit nur die Euros die Du in der Tasche hast.

    Und die Preise purzeln nur weil sie erst hoch angesetzt werden, dann geht man rasch runter vom Preis und Du hast trotzdem noch zuviel bezahlt. :p

    Tja, und das mit dem Anreden:

    Der eine oder andere sollte mal durch Hurghada-Stadt in Ägypten bummeln, da wird er ganz schnell seine Meinung ändern.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42283
    geschrieben 1232105007000

    Wir sprechen hier aber nicht von Hurghada ... ;)

    Der Kölner sagt: "Jede Jeck is anders" ... mich macht es wahnsinnig, wenn ich nicht angesprochen werde, sondern die Verkäuferinnen weiter Kuchenrezepte austauschen, während ich hilflos vor haushohen Jeansstapeln stehe. :?

    Neulich betrat ich ein Geschäft und der Verkäufer sagte: Guten Tag, schön, dass Sie bei uns sind! Wenn Sie meine Hilfe brauchen, bin ich für Sie da." Ich fand das toll!

    Juwelier: Ich kann im Geschäft meines Vertrauens stundenlang unbehelligt stöbern und es auch wieder verlassen. Meist komme ich jedoch mit einer Skizze oder einem Foto und lasse mir etwas anfertigen. Zum Kauf genötigt hat mich auf diesem Planeten noch keiner.

    Wie intolerant!? Friseurmeisterin Susanne H. forderte eine türkischstämmige Frau unmissverständlich auf, ihr Kopftuch abzunehmen. Andernfalls werde sie ihr das Haar weder waschen noch schneiden.
  • Pimbolibärchen
    Dabei seit: 1206489600000
    Beiträge: 1113
    gesperrt
    geschrieben 1232111835000

    Bin vor 14 Tage wieder gekommen aus der Türkei und fand es dieses mal überhaupt nicht schlimm.Wenn man nicht wollte dann nicht.Haben nicht weiter nach gefragt.

    Ob es an der Jahreszeit lag wer weiß.Obwohl sie da weniger verdienen als im Sommer.Aber die haben keinen gefragt oder wemm beläßtigt. :frowning:

  • Marion1804
    Dabei seit: 1085270400000
    Beiträge: 740
    geschrieben 1232112436000

    Ich persönlich finde nichts schlimmes daran wenn ein Händler fragt.

    Was mir nur auf die Nerven geht wenn man mich dabei anfaßt, das muß nicht sein und das will ich auch nicht.

    Diesbezüglich sage ich es dann auch und es wird akzeptiert.

    Es gibt keine uninteressanten Frauen, nur unaufmerksame Maenner!
  • ingridjohanna
    Dabei seit: 1172880000000
    Beiträge: 2767
    geschrieben 1232113136000

    Ich muss ganz ehrlich gestehen , zu Anfang meines Urlaubes nerven, mich diese Gattung der Verkäufer , noch nicht so.. Ich lache noch und bin verschwunden..

    Aber dann so ab Mitte des Urlaubes, kann ich die Sprüche, etc und das penetrante auf die Nerven gehen und das Gefrage, obwohl ich nur schaun möchte, nicht mehr ab..

    Werde dann grantig, das hört man dann an meiner Antwort, und ich kann relativ unbehelligt mir die Sachen ansehen.

    warten auf den nächsten Urlaub!!
  • Kokospalme4
    Dabei seit: 1401062400000
    Beiträge: 564
    geschrieben 1487407744716

    Also wir sind kürzlich von einer Nilkreuzfahrt zurückgekommen und haben uns durch die aufdringlichen Händler wirklich sehr gestört gefühlt. Teilweise wurden wir sogar auf die Wange geküsst und berührt, was für mich eigentlich schon an sexuelle Belästigung grenzt.

    Dadurch sind meine Reisebegleitung und ich fast wirklich so weit, dass wir Länder, in denen solche Sitten vorherrschen, in Zukunft komplett meiden werden - obwohl es dort sonst Interessantes zu sehen gäbe. Schade eigentlich...

    2017 - Februar: Nilkreuzfahrt / April: Stockholm / Juni: Portugal / September: Rom / what's next?
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18335
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1487410340201 , zuletzt editiert von Ahotep

    Wir sind hier im Forum Türkei, Kokospalme4:blush:

  • rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4687
    gesperrt
    geschrieben 1487607623752

    Da der fast archaische Fragen schon mal ausgebuddelt ist, ich weiß nicht, wie das andere empfinden, aber abgesehen davon, dass ich die Händler sowieso nie als Belästigung, sondern eher als Entertainment empfand, habe ich den Eindruck, dass sie im Vergleich zu vor zehn Jahren und mehr wesentlich ruhiger und zurückhaltender geworden sind. Vielleicht macht sich aber auch langsam der Gehörsschaden durch die vielen Rockkonzerte in der Vergangenheit bemerkbar und ich höre die nicht mehr.:smirk:

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!