• Mandy1970
    Dabei seit: 1200873600000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1200940767000

    Hallo,

    Bekannte von uns schwärmten sehr von der Türkei und nun wollen wir auch einen schönen Familienurlaub in der Türkei verbringen.Nun aber unsere Frage:Wird man in der Türkei oft von Händlern angesprochen?Diese Erfahrung haben wir leider in Ägypten gemacht und der Urlaub war nicht gerade erfreulich.Könntet Ihr uns vielleicht noch einen schönen Ort empfehlen mit schönem Strand usw.?

    LG

  • *Vievien*40w
    Dabei seit: 1160870400000
    Beiträge: 3542
    geschrieben 1200941716000

    Hallo Mandy,

    erstmal ein Hallo an Dich hier im HC ;)

    In der Türkei wirst Du natürlich auch von den Händlern angesprochen. Aber da die meisten dort ja deutsch sprechen können, empfinde ich das nicht so schlimm als in Ägypten. Hier und da führt man sogar sehr lustige Gespräche und was Du kaufen willst, entscheidest immer noch Du alleine.

    Ein nettes "nein Danke" und weitergehen reicht aus. In manchen Läden habe ich oft länger gesessen und mich unterhalten, dann ist mir eingefallen.....HE, was wollte ich eigentlich kaufen? Und wenn Du kein Teechen trinken möchtest, dann flitzen die in den nächsten Market und holen was dein Herz begehrt. Ich mag diese Art und das sie verkaufen wollen, ist ja auch klar.

    Was verstehst Du unter Familienurlaub. Wieviel Kinder und wie alt? Ist schon wichtig, alleine wegen den Hotels dort.

    LG

    Vievien

  • Mandy1970
    Dabei seit: 1200873600000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1200941961000

    Hallo,

    erst mal vielen Dank für deine Tipps! :kuesse:

    Wir haben eine Tochter und diese ist 14 Jahre alt.

    wir suchen einen Ort,in dem nicht bis spät in der Nacht Party gefeiert wird und ein familienfreundliches Hotel!

  • icepower
    Dabei seit: 1102464000000
    Beiträge: 728
    geschrieben 1200942087000

    Hallo Mandy,

    zwischen Belästigung und reinem Ansprechen ist ein weiter Spielraum.

    Meine Erfahrungen von Ägypten und Tunesien brachten mich dazu, diese Länder nur noch zu besuchen, falls ich keinen Einkaufsbummel geplant habe.

    Dort hatte ich nämlich spätestens nach dem dritten Laden, an dem ich nur außen vorbeilief, die Nase voll!!!

    In der Türkei sprechen die Händler dich zwar teilweise auch direkt an, aber im Normalfall ist der Einkauf dort keine Belästigung.

    Allerdings ist es auch nicht möglich, ohne angesprochen zu werden durch eine komplette Einkaufsmeile zu laufen.

    ********* kam ich mir in der Türkei aber nie vor, selbst bei meinem letzten Urlaub (ausnahmsweise mal allein ohne Familie) nicht!

    Sonnige Grüße, Jutta ******
  • Mandy1970
    Dabei seit: 1200873600000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1200942268000

    In Ägypten war es schon echt schlimm!Natürlich ist gegen ansprehen nichts zu sagen,aber in Ägypten wurden wir schon fast in jeden Laden hereingezogen!

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15720
    geschrieben 1200942768000

    @Mandy1970 sagte:

    aber in Ägypten wurden wir schon fast in jeden Laden hereingezogen!

    ...das kann dir in der Türkei auch passieren. ;)

  • *Vievien*40w
    Dabei seit: 1160870400000
    Beiträge: 3542
    geschrieben 1200942861000

    Was den schönen Strand betrifft, den hast Du in Side und Umgebung. Kumköy z.B. kannst Du / Tochter super shoppen.

    Klicke Dich hier im HC mal durch die Hotels in den o.g. Orte und mache Dir so vorab schon mal nen Bild.

    Gute familiere Hotels gibt es dort einige. Kommt darauf an, welche Preisvorstellung Ihr habt.

    Vievien

  • Mandy1970
    Dabei seit: 1200873600000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1200943119000

    Ich werde mich hier gleich mal durchklicken!Bezüglich des Preises: Es sollte noch im Rahmen bleiben,also sagen wir ein mittlerer Preis!

  • Silvia_H
    Dabei seit: 1172102400000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1200955169000

    Liebe Mandy,

    in Tunesien war es bei uns auch sehr unangenehm, man wurde teilweise in die Läden hineingeschoben, wenn man sich nicht gewehrt hat. Und dabei hasse ich es, von Fremden einfach so angefasst zu werden.

    In der Türkei habe ich es da wesentlich moderater erlebt. Ich gebe zu - gegen Ende des Urlaubs waren wir etwas genervt und hatten keine Lust mehr, jeden mit einem freundlichen Kopfschütteln zu bedenken. Da sind wir dann halt durchmarschiert und haben gar nicht hingeguckt. Wirkte sicher arrogant, aber ... *seufz* Hält sich aber wirklich im Rahmen.

    Wir haben nach einer Weile herausgefunden, bei welchen Läden einen keiner anspricht und sind vorzugsweise dort gucken gegangen. Irgendwie muss man erwünschtes Verhalten ja belohnen. ;)

    In Sachen Hotels wirst du hier über Holidaycheck sicher fündig. Du kannst ja viele Suchoptionen eingeben und bekommst dann alles schön übersichtlich aufgelistet. Welches Hotel dann letztlich das Richtige für euch ist, wirst du selbst am besten herausfinden.

    Ein Tipp: Schau dir die negativen Bewertungen an. Wer hat das geschrieben (evtl. etwas anspruchsvollere Altersgruppe ...), wie ist es geschrieben (ein Dauermotzer?), stören dich die kritisierten Punkte überhaupt, oder sind sie für dich sogar vorteilhaft?

    Viel Spaß bei der Suche!

  • Marlena
    Dabei seit: 1128643200000
    Beiträge: 12409
    geschrieben 1200986250000

    Bei all dem darf man aber nicht außer acht lassen,warum man angesprochen wird.

    Diese Leute müßen in den meisten Fällen,in einem halben Jahr das verdienen,um anschliesend den Rest des Jahres über die Runden zu kommen.

    Mal mehr oder weniger aufdringlich,das stimmt.

    Aber würden wir es nicht genauso machen,unter diesen Umständen??

    Ich denke,dass das manschmal vergessen wird.

    Oder??

    Lege dich nie mit Menchen an die oft verletzt wurden sie sind gefährlich,weil sie wissen wie man überlebt.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!