• vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43100
    geschrieben 1261045842000

    Danke, @Riviera_tr ... haben wir zwar schon so ca. 20x gepostet, will aber offenbar keiner so richtig glauben!?

    ;)

    Archäologen finden 4000 Jahre altes Nokia 3310 mit nur noch zwei Balken Akku
  • Peppi1
    Dabei seit: 1189987200000
    Beiträge: 284
    geschrieben 1261046269000

    Die Sache ist doch die, das man den Urlaub 2010 so haben möchte, wie man ihn ggf. gebucht hat.....

    Wenn ich vorher weiß, das zwischen Hotel und Strand eine Promenade entlang läuft (wie in Evrenseki) und ich das so buche, ist das so okay.

    Wenn ich aber ein Hotel am Strand gebucht habe, so wie es vor dem Bau der Promenade war - und ich komme dahin und alles ist anders.... das kann schon im worst case der berühmte Griff ins Klo sein, wenn man Pech hat. Ist nunmal nicht jedermann´s Sache, vor allem nicht, wenn das Hotel eh schon wenig Platz hatte und vielleicht dann auch kein Strandrestaurant mehr hat oder so....

    Aber erstmal abwarten, bis alles fertig ist.... danach kann man ggf. immer noch jammern ;) !

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43100
    geschrieben 1261050804000

    @peppi

    100% Zustimmung!

    Der Ist-Zustand ist grauenerregend ... ich gehe aber davon aus, dass die betroffenen Hotels rechtzeitig über die Maßnahmen informiert waren und zum Saisonbeginn vorbereitet sind.

    Archäologen finden 4000 Jahre altes Nokia 3310 mit nur noch zwei Balken Akku
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14889
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1261057912000

    @Riviera_tr sagte:

    Praktisch sind eigentlich alle Hotels in der Türkei 'strandlos', der Küstenbereich bis 100m breite gehört der Öffentlichkeit.

      

    Aber nur praktisch stimmt das: ;)

    Mal die Fakten auf den Tisch:

    Die Hotel haben die Strandabschnitte für eine monatliche Pacht angemietet. Um die 2-3000- Euro werden für einen Hotel-Strandabschnitt an die Kommune bezahlt.

    Somit darf dieser auch lediglich vom Hotel be- und genutzt werden!

  • Riviera_tr
    Dabei seit: 1153612800000
    Beiträge: 1739
    geschrieben 1261066166000

    @Günter,

    Das ist richtig das Hotels den Strandabschnitt pachten können nur: kein Hotel oder sonsteine Einrichtung darf den Küstenabschnitt nur für sich benutzen. Das Hotel bezahlt die Pacht für den Strandabschnitt damit es seine Liegen und Schirme dorthin stellen kann, aber darf auf keinen Fall den Strandabschnitt zumachen!! Es muss der Öffentlichkeit zugaenglich sein!

    @Günter, da musst Du dich besser erkundigen ;)

  • 106MHC
    Dabei seit: 1205539200000
    Beiträge: 617
    gesperrt
    geschrieben 1261069204000

    Stimmt. Verschiedene Hotels, wie das Mardan, versuchen Leute am Betreten zu hindern. Sie haben dazu keine Berechtigung. Der Strand in der Türkei ist öffentlich.

  • Riviera_tr
    Dabei seit: 1153612800000
    Beiträge: 1739
    geschrieben 1261070261000

    sehr richtig, Hotels können höchstens Wachpersonal an den Strand stellen damit unbefugte nicht die Hotelanlage betreten oder die Hotelgaeste belestigen aber können niemanden hindern am Strand entlangzugehen. Es gibt natürlich Aussnahmen wie z.B. Militaergebiet.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43100
    geschrieben 1261074117000

    Meines Wissens ist nur der Teil bis 100m vor der Wasserlinie pachtbar, der Rest ist "öffentlich".

    Archäologen finden 4000 Jahre altes Nokia 3310 mit nur noch zwei Balken Akku
  • BattistaPetra
    Dabei seit: 1223251200000
    Beiträge: 97
    geschrieben 1261173027000

    Leider haben viele Hotels aber noch nicht mal 100 Meter Strandabschnitt. In Marmaris ist es fast wie in einer Sardinenbüchse! Und ich glaube, in Kumköy wird es bald nicht anders sein!

  • Riviera_tr
    Dabei seit: 1153612800000
    Beiträge: 1739
    geschrieben 1261174195000

    @BattistaPetra,

    ich glaube du hast was falsch verstanden. Nicht die Hotels sollen 100m Strandabschnitt haben sondern es darf in einem Abschnitt von 100m breite, vom Wasser aus gerechnet, nicht gebaut werden. Dieser Abschnitt gehört der Öffentlichkeit.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!